Walace Souza Silva

  • Maßlos überschätzt der Kerl. Seine vermeintliche "Qualität", den hier einige anpreisen, resultiert aus der Annahme, er könne mit dem Ball besser umgehen als ein Bakalorz oder Schwegler und so etwas wie der "offensive 6er-Part" sein. Da gibt es auf dem Transfermarkt bqualitativ hochwertige Talente mit mehr Entwicklungspotenzial. Summesumarum sollte man bei der Personalie und dem bisherigen MW-Verlust überlegen (inkl. aller Nebengeräusche zu seinen Charaktereigenschaften), ob man ihn nicht lieber heute als morgen verkauft, um die Ablöse sinnvoll in einen anderen Spieler zu investieren. Wenn es wie beschrieben tatsächlich 3 Angebote gibt, bitte an den Meistbietenden und sinnvoll investieren.

  • sehe ich auch so.

    Hinrunde teilweise ok, mehr aber auch nicht. Rückrunde gar nix. Und das in einer historisch schlechten Truppe. Das Jahr davor...... reden wir nicht drüber.

    Also ab und weg. Bei der Vergangenheit kein Anlaß von zweistelligen Einnahmen zu träumen. Vielleicht wird er das mal wert sein. Stand heute ist er das nicht.

  • sehe ich auch so.

    Hinrunde teilweise ok, mehr aber auch nicht. Rückrunde gar nix. Und das in einer historisch schlechten Truppe. Das Jahr davor...... reden wir nicht drüber.

    Also ab und weg. Bei der Vergangenheit kein Anlaß von zweistelligen Einnahmen zu träumen. Vielleicht wird er das mal wert sein. Stand heute ist er das nicht.

    Mehr wie 96+3 € ist nicht drin?!

  • Jetzt wurde seit Wochen vermeldet, dass die interessierten Vereine nur 6 Mio. Ablöse bieten würden, man aber erst ab 8 Mio. zu Verhandlungen bereit wäre, nur um jetzt zu verkünden, dass bisher maximal 4 Mio. geboten wurden und man 6 Mio. total töfte finden würde. Dass 96 so agiert, überrascht mich dabei tatsächlich weniger, als dass die Presse dieses Spiel immer noch mitspielt.

  • Nächste Woche sind dann 4 Mio. € plus Möbel Hesse Gutschein genug.

    Leider wurden bisher nur 3 Mio. € plus SB Möbel Boss Gutschein geboten.

  • Was soll überhaupt das Warten? Wenn mehrere Vereine nur um die 4 Mio Euro bieten, dann ist das eben der Marktpreis. Siehe Füllkrug oder Bebou.

  • Jetzt wurde seit Wochen vermeldet, dass die interessierten Vereine nur 6 Mio. Ablöse bieten würden, man aber erst ab 8 Mio. zu Verhandlungen bereit wäre, nur um jetzt zu verkünden, dass bisher maximal 4 Mio. geboten wurden und man 6 Mio. total töfte finden würde. Dass 96 so agiert, überrascht mich dabei tatsächlich weniger, als dass die Presse dieses Spiel immer noch mitspielt.

    Wurde das "verkündet" oder hat der Sportbuzzer oder Bild einfach nur mehr oder weniger wage Infos in den Raum geworfen? Wäre vorsichtig bei so Zahlen.

  • Das ist lediglich eine These vom Sportbuzzer. Ändert aber gar nichts an meiner Aussage, in der es ja vor allem darum ging, dass mich das unkritische Vorgehen von Madsack stört. Und das bleibt selbst bei schlechter Spekulation unkritisch.

  • Seiner Frau gefällt es in Hannover nicht.


    Darf dann gerne nach Murmansk, Archangelsk oder Wladiwostock wechseln.

  • Jo, schade irgendwie. Hätte gerne gesehen, was er mit den Holzfüßen in der zweiten Liga so angestellt hätte...


    Alles Gute!