Dauerkarten 2019/2020

  • Und was ist, wenn Opa kurz vorm Abstieg die Brocken hinwirft? Und dann geht es plötzlich los wie Phönix aus der Asche? Zack steht man dann ohne Dauerkarte wie in Dortmund auf der Warteliste für eine Dauerkarte und kriegt mit viel Glück erst nach 30 Jahren eine. :D

    Nö, nö das eine Jahr zweite Liga mit ein paar Siegen kann man sich schon nochmal antun. Dauert nicht mehr lang bis Opa hinwirft. Die lächerlichen Karteneinnahmen sind nicht relevant. Die in rasendem Maße sinkenden Fernsehgelder und die von niedrigem Niveau aus noch weiter sinkenden Sponsorengelder das ist das was Opa richtig weh tut.

  • @Sir: Dich möchte ich sehen, wenn dein lokaler Dealer der einzige ist, der die dich berauschende Droge im Angebot hat.

  • Also deine Metapher passt nun nicht zu den Klatschpappeningos, sondern stellt mündige Bürger ins Licht von Schwerstabhängigen? - das wäre für mich plausibel, denn ich denke auch, dass jeder seinen Verstand abgegeben haben muss, der Kind immernoch finanziell unterstützt.


    Es ist ist so erbärmlich. Eigentlich müsste man, unter dem Aspekt die Müdigkeit einfach absprechen, und die Geschäftsfähigkeit entziehen, weil Kontrollverlust, und nicht mehr Herr der eigenen Sinne

  • Na, Leute, welche Knöpfe muss man bei euch noch drücken?? Dauerkarten Boykott gefälligst? :D

  • Ob man Booklet wieder neu beantragen kann weiß ich nicht.

    Aber verlängern von Booklet geht.

  • Ich will es mal so sagen, Musti. Ich würde mir niemals ein Hörgerät bei der Firma Kind kaufen, denn da gibt es Alternativen.

  • im letzten Jahr war es jedenfalls so:

    Wer vorher schon Booklet hatte, hatte "Bestandsschutz" und bekam bei Verlängerung automatisch Booklet.
    Neue Dauerkarten und verlängerte Plastikdauerkarten konnte man nicht auf Booklet umstellen.

    Kann mir nicht vorstellen, daß die Umstellung in diesem Jahr nun wieder geht.

  • Also deine Metapher passt nun nicht zu den Klatschpappeningos, sondern stellt mündige Bürger ins Licht von Schwerstabhängigen? - das wäre für mich plausibel, denn ich denke auch, dass jeder seinen Verstand abgegeben haben muss, der Kind immernoch finanziell unterstützt.


    Es ist ist so erbärmlich. Eigentlich müsste man, unter dem Aspekt die Müdigkeit einfach absprechen, und die Geschäftsfähigkeit entziehen, weil Kontrollverlust, und nicht mehr Herr der eigenen Sinne

    Also, mit der "Müdigkeit" kann man ihm nicht kommen, denn angeblich schläft er wunderbar (Aussage bei Lanz).


    Der Mann hat keine Sorgen und macht sich auch keine, um nix.

  • In meinem Schreibtisch liegt ein ganzes Sammelsurium von Dauerkarten. Wie die aktuelle aussieht, weiß ich gar nicht.

  • Natürlich muss jeder selber wissen, ob er noch ins Stadion geht und Geld ins Konstrukt steckt.

    Für mich persönlich passen mein unbedingter Wunsch, dass Kind weg muss, also wirklich komplett raus aus 96, und ein Stadionbesuch nicht zusammen.


    Eine Ruhendstellung meiner Dauerkarte ist alternativlos.


    Ich werde das (Stand jetzt) durchziehen.


    Die Zeit arbeitet jedenfalls für mich :lookaround:

  • mabuse


    Nachvollziehbar!


    Aus der anderen Seite darf man sich aber auch nicht vertreiben lassen !

    Daher zeige ich solange Präsenz im

    Stadion ( und auf der JHV ) - bis Kind endlich weg is oder seinem

    Ausnahmeantrag stattgegeben wird !

  • ja,ich denke auch,daß ich von "mittendrin" durch Gespräche,Aktionen etc mehr erreichen kann für die Alte Liebe,als wenn ich wegbliebe.


    Respektiere aber den Ansatz von Mabuse und vielen anderen da genau so...

  • JHV, klar.

    Und gerne auch immer weiter argumentativ weiter gegen Kind im Bekannten- und Kollegenkreis.

    Mein Lieblingssatz: "wenn es dich wirklich interessiert, schau dir mal die Seite von Proverein an und suche da den Faktencheck"


    Stadion oder einen (direkten) Cent für Martin: nein.

    Keine Tickets, kein Trikot, nix.

    Einziger Kompromiss: Sky-Abo.

  • Fiel mir eben echt nicht leicht Enter bei der Überweisung für die 272 € an die S&S zudrücken.

  • @ N10ner


    Bei mir sind’s erfreulicher Weise „ nur „ 128 Euro....da fällt das drücken etwas leichter ;)

  • Also, von mir gibt es nicht einen Peso mehr für dieses Lügenkonstrukt.


    Mit der neu zusammengewürfelten Truppe kann ich mich i.M. auch nicht identifizieren und im Stadion kann man mit einer DK auch nicht mehr erreichen, als wenn man zu ausgesuchten Spielen hingeht oder gar nicht.


    Was will man im Stadion machen (KMW) und/oder die Truppe anfeuern, habe ich keine Lust drauf.


    Mit Feld räumen hat das wenig zu tun, denn um das tatsächliche Feld geht es an anderer Stelle.

    Wenn ich da hingehe um Präsenz zu zeigen, lacht sich MK nen zweiten schrumpeligen Geldsack.