3. Spieltag - Wehen Wiesbaden gg Hannover 96, Sonnabend, 17.08.19, 13:00 Uhr

  • Denke schon dass sich was ändert.

    Henne jetzt 2 Tage wegen Infekt nicht trainiert. Teuchert soll mal reingeworfen werden.

    Hört sich für mich nach ner Veränderung an.

  • Da es nach dem Transfer von Fossum zentral keine Alternativen mehr gibt, würde ich wohl so aufstellen - was besseres fällt mir leider nicht ein...


    RRZ

    Korb, Franke, Anton, Miiko

    Bakalorz, Prib

    Teuchert, Muslija, Maina

    Ducksch


    Sehe zwar Teuchert immer noch als hängende Spitze neben einem Weylandt/Ducksch, aber mir fehlt da irgendwie ein schneller Flügelspieler. Sollte Muslija blass bleiben, kann man immer noch Haraguchi für rechts bringen und Teuchert ins Zentrum ziehen.


    Oder man beginnt mit Horn (wäre extrem mutig nach nur einer Trainingseinheit) und zieht Miiko einen vor und Maina nach rechts. Dann kann Teuchert auch hängende Spitze spielen.

  • Was ist denn mit Marco Stefandl? Der hatte doch in der Vorbereitung nicht nur hier einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Wäre das nicht einer für die Außen?


    Und ins DM/ZM einfach mal Tarnat stellen, wird er schon nicht schlechter machen als Prib zuletzt.

  • Dann wird Prib morgen im ZM neben Bakalorz spielen..:herz:

    Diese Kreativlinge:herz:


    Und da sich 96 beharrlich weigert auf der Position was zu tun, auch die nächsten Wochen/Monate:herz::herz::herz:*





    *und das obwohl Prib weder in Fürth noch in 25 Jahren bei 96 jemals auf dieser Position gespielt hat, bis zu dem Moment wo Slomka da etwas gesehen haben mag:herz:

  • *und das obwohl Prib weder in Fürth noch in 25 Jahren bei 96 jemals auf dieser Position gespielt hat, bis zu dem Moment wo Slomka da etwas gesehen haben mag:herz:

    Prib hat 34,5% (77) seiner Spiele in 1., 2. Bundesliga und im DFB-Pokal für Fürth und 96 im ZM/OM gemacht.

  • Also das er vielleicht im ZOM (in Fürth) gespielt hat fällt mir vielleicht gerade noch so ein.


    Aber als 6er..? Und die letzten 1-2 BL Spiele letzte Saison, wie konnte mir das nur entfallen. Nun gut, das macht ihn natürlich wertvoller für diese Position:herz:

  • Im ZOM hat er weniger Spiele gemacht. Den Rest im ZM. Da über 50 (auch zahlreiche für 96). Kann man natürlich einfach weiter leugnen, bleibt aber Fakt. Und sagt ja auch gar nichts darüber aus, ob er jetzt gerade auf der Position Leistung bringt oder nicht.


    Edit: Umgekehrt wird übrigens kurioserweise ein Schuh draus: Im LM hat er in Fürth deutlich weniger Spiele gemacht. Zum etatmäßigen LM wurde er erst unter Slomka, der da anscheinend "irgendwas gesehen hat".

    Einmal editiert, zuletzt von sasa ()

  • Die Fragen sind vielfältig. Die Antwort lautet hingegen nie "Weil Slomka den auf die Position gestellt hat, obwohl er da noch nie vorher gespielt hat."