3. Spieltag - Wehen Wiesbaden gg Hannover 96, Sonnabend, 17.08.19, 13:00 Uhr

  • Meines Wissen gab es die Doppel-Sechs damals auch eher seltener. Ist ja auch immer eine Systemfrage, logisch.

    Ich kann mich auf jeden Fall an einige gute Spiele im linken Mittelfeld/ Stürmer (4-3-3) erinnern. An schwach natürlich auch.


    Auf jeden Fall ist für die Position des defensiven Mittelfeldes für einen Spieler wie ihn normalerweise keine komplette Umschulung erforderlich. Aus meiner Sicht kein Problem der Position. Genau so ist es für viele IVs ja auch kein Problem auf der 6 zu spielen.....

  • :kotzen::kotzen::kotzen:


    Wer so ein Video hier veröffentlicht, der gehört eigentlich gesperrt.

    Das mit den 5 Toren ist natürlich eine berechtigte Mindestforderung. :daumen:

  • Startaufstellung:

    Ducksch Teuchert

    Maina Prib Bakalorz Muslija

    Albornoz Anton Franke Korb

    Zieler

    Ersatzbank:

    Esser Felipe Elez Ostrzolek Horn Haraguchi Soto


    Nicht dabei:

    Hübers Jung Weydandt Jonathas


    Mmmmhh, die Bank ist ja geil ausgewogen besetzt. 1x Torwart, 2x linke Seite, 2x Innenverteidigung, 1x erfolgloser Fummler und 1x Offensivtalent. Impulse von dort kommen wohl eher nicht. Wenigstens Rückkehr zum 4-4-2. Ist nicht per se die bessere Formation, aber für diesen Kader ist sie es wohl.

  • Aufstellung an sich gut. Die Startelf muss halt auch mal reinhauen und die Tore machen, ohne dass man immer auf Impulse von der Bank warten und hoffen muss dass da noch einer das Spiel entscheidet

  • Die Bank beinhaltet halt den restlichen Kader. Slomka hat da nicht wirklich Spielraum.


    Auf der Bank haben wir keinen 10er, keinen linken Flügel und keinen rechten Flügel :D


    8er auch nicht.


    Ich hoffe wir führen zur Halbzeit ...

  • Aufstellung an sich gut. Die Startelf muss halt auch mal reinhauen und die Tore machen, ohne dass man immer auf Impulse von der Bank warten und hoffen muss dass da noch einer das Spiel entscheidet

    Jap finde die Startelf auch gut gewählt.

  • Evtl. Prib raus, Muslija ins Zentrum, Teuchert auf die rechte Seite und Soto vorne rein.

    Vielleicht auch eine Alternative für den späteren Spielverlauf.


    Ich kann mir gut vorstellen, dass Horn und Soto im Laufe des Spiels kommen.

    Einmal editiert, zuletzt von WILL(y) ()

  • Mir fällt gerade auf, daß wir das komfortabel mit Bordmitteln lösen können.


    Im übrigen verbitte ich mir jede Anspielung auf eine verfehlte Kaderplanung. Das ist alles Mitte August qualifizert vorbereitet gewesen, mit einer Tendenz zu mehr Vernunft und Realismus und einer vertretbaren Bewertung der Spieler.

  • Wenigstens hat er sich zumindest für heute von der 3-er Kette verabschiedet.


    Dass heute Miko und Korb aussen spielen, macht nicht gerade Hoffnung.


    Bin auf Ducksch und Teuchert gespannt.

  • Sieht allerdings so aus als wenn Muslija wieder auf den Flügel rumturnen muß.


    Mal gucken, vielleicht soll Teuchert auch über Außen und Muslija darf ZOM spielen.

    Prib+Baka war zu befürchten.

  • Warten wir mal ab, wer das Aufwärmen überlebt...