• Ich bin erstaunt, was man so in 79. Minuten Spielzeit Grundsätzliches erkennen kann bei einem Spieler.

    Ich kann das nicht.

  • Abgehalfteter Ex-Nationalspieler, der seinen Zenit weit hinter sich hat. Dass den manche für Gold halten, liegt daran, dass er in eine absoluten Gurkentruppe spielt.

  • Ja sorry, aber unter den Blinden is der Einäugige König.


    96 kann froh sein, wenn wenigstens Einer was kann, auch wenn er angeblich schon lange abgehalftert is.


    Was bitte schön sind dann die Anderen?

  • Ja sorry, aber unter den Blinden is der Einäugige König.


    96 kann froh sein, wenn wenigstens Einer was kann, auch wenn er angeblich schon lange abgehalftert is.


    Was bitte schön sind dann die Anderen?

    Was genau kann der den bitte?

  • Mitspieler in Szene setzen, Passquote, die Ballbehandlung, hat Spielübersicht, mal ein "Zeichen" setzen, Spiel ordnen, Instagram, Laufen, ... war sonst noch was? Ach ja! Der soll uns gefälligst sofort da unten rausschießen!!!! Der Millionär Söldner Wandervogel Nichtskönner Fußballprofi.

  • Meine Güte, ich wette, selbst wenn der nur ein Bein hätte, dann wäre er noch besser als der Rest der Truppe.

  • Fußballerisch war das ja nun nicht so das yellow from the egg.


    Könnten hier also durchaus wieder über Selfies diskutieren.

  • Ich fand ihn nicht schlecht. Spielerisch besser als die Allermeisten im Kader und mit Übersicht. Dass er zweite HZ platt war, ist kein Wunder. So ohne Vorbereitung und kurz nach überstandener Magen-Darm-Seuche. Er hat oft nach dem entscheidenden Pass-Empfänger gesucht, aber nie einen gefunden. Da muss er sich mit der Mannschaft noch einspielen.

  • Wäre natürlich top gewesen, wenn der schon vor vier, acht oder gar zwölf Wochen hier aufgeschlagen wäre. Schön die Saisonvorbereitung mitmachen und sich mit den neuen Kollegen einspielen.

    Aber gut, der kam wohl erst kurzfristig auf den Markt.

  • Ach komm, als hättest du den Namen Aogo vor acht Wochen überhaupt gekannt! So einfach ist das alles nicht mit diesen Transfers.

  • Ach komm, als hättest du den Namen Aogo vor acht Wochen überhaupt gekannt! So einfach ist das alles nicht mit diesen Transfers.

    Jein. Ina hat in ihren Insta-Stories zwar öfters mal erwähnt, dass ihr Mann Fußball spielt. Dass dieser sogar Profifussballer ist, wusste ich bis vor kurzem allerdings wirklich nicht.

  • Aogo wird schon mit jeder Woche günstiger geworden sein, und vor 12 Wochen bestimmt gänzlich unerreichbar gewesen sein.

    Erst als es für ihn darum ging ein Jahr als Fotomotiv dazustehen, ist er doch lieber zu 96. Sonderlich attraktiv wird das hier alles nicht gewesen sein.

    Und ob das mehr an Invest, dass er ein paar Wochen eher hier mittut, sich ausgezahlt hätte, wenn überhaupt möglich?


    Vielleicht, wenn die 3 Bürger (die dicken Fische) früher freie Fahrt gehabt hätten, aber da stand ja quasi bis zum Ende der Verein zwischen.

  • "Die 3 Bürger" sind irgendwie würdige Nachfolger von "Alexander und dem Musiker"..


    Mir wird sofort ganz weihnachtlich, vielleicht werden sie ja dieses Mal unsere Geschenke unter dem kindischen Christbaum.


    #Homestory #Xmas #Ina #Dennis #Renate&Maddin #Kokenhof

    Einmal editiert, zuletzt von stscherer ()