Allgemeine Presseberichterstattung

  • Hallo!


    Was haltet ihr von der allgemeinen Presseberichterstattung über die Roten? Wer ist am objektivsten? Wer berichtet am fairsten, am pointiertesten? Sind HAZ, NP, Bild, kicker, die X-City-Medien (Üstra) oder gar das Radio am besten? Nicht zu vergessen die Notbremse... :]


    Bitte um eure Meinung und Begründung.

  • in der neuen presse wurde heute ja schon damit begonnen, den trainer zu demontieren. ehrlich gesagt verwundert mich das nicht.


    die frühsten news bringt die bild, die seriösesten die haz. dazwischen steht die np. der kicker ist leider nur eine von hobbyjournalisten betriebene sportzeitung, daher muss man die oftmals ungenaue recherche und das niveau der häufig unaktuellen artikel, die zumeist, wenn es sich nicht um spielberichte handelt, zu 80% aus spekulationen oder schlichtweg erfundenen inhalten bestehen, verzeihen.

  • Zitat

    Original von strunz
    der kicker ist leider nur eine von hobbyjournalisten betriebene sportzeitung, daher muss man die oftmals ungenaue recherche und das niveau der häufig unaktuellen artikel, die zumeist, wenn es sich nicht um spielberichte handelt, zu 80% aus spekulationen oder schlichtweg erfundenen inhalten bestehen, verzeihen.


    Aber wir reden immer noch vom kicker? Dann würde ich ja gerne mal dein Urteil über die HAZ- oder NP-Berichte hören, in denen sich IMO irgendwelche Provinzstädter zu den großen Fußballfachleuten aufspielen.

  • zeig mir einen kicker-artikel über 96, der nicht zu min. 1/3 aus blödsinn besteht, lückenhaft oder fehlerhaft ist.

  • Zitat

    Original von strunz
    in der neuen presse wurde heute ja schon damit begonnen, den trainer zu demontieren. ehrlich gesagt verwundert mich das nicht.


    Die Kritik von der NP hat mich allerdings schon gewundert, denn schließlich haben sie Rangnick noch vor ein paar Wochen als den Helden von Hannover gefeiert, der der Landeshauptstadt den Spaß am Fussball zurückgegeben hat.
    Ich halte eine Kritik an den Neueinkäufen zwar immer für berechtigt, aber ausgerechnet jetzt damit anzufangen und auf die Art und Weise ist nicht sehr höflich, zumal Rangnick der NP doch den Spaß am Fussball wiedergegeben hat.


    Ansonsten finde ich die Artikel der NP und der Bild immer nur im Schaufenster des Haarstudios an der Christuskirche, an dem ich jeden morgen vorbeikomme, interessant. Den kicker finde ich durchwachsen. Am besten gefällt mir der Sportteil in der Süddeutschen, auch wenn sie logischerweise nicht allzuviel über 96 berichten.

  • Die beste Berichterstattung und kritischste Recherche gibt es hier :]
    Ist doch wohl logisch!


    Na gut, wenn es nur um die Presse geht, hat die HAZ sicherlich die sachlichste und kompetenteste Berichterstattung, die NP ist eher was für's Auge und schreibt ein bißchen mehr, die Bild ist aber irgendwie immer schneller als die beiden anderen und der kicker schreibt den ganzen Kram noch mal ab, ist nur bei den Spielberichten kompetenter, obwohl sie unsere Götter schon ziemlich auf dem "kiecker" haben!


    Die Notbremse betrachte ich außer Konkurrenz!

  • Zitat

    Original von strunz
    zeig mir einen kicker-artikel über 96, der nicht zu min. 1/3 aus blödsinn besteht, lückenhaft oder fehlerhaft ist.


    Klar, die normalen Artikel sind teilweise ziemlicher Schmuh, aber dass du mit den Spielberichten so hart ins Gericht gehst, erstaunt mich doch ziemlich. Da kann ich mich mit den Einschätzungen der Redakteuere eigentlich immer anfreunden.


    edit: Sorry, ich Depp habe nicht richtig gelesen... du hast ja geschrieben: "wenn es sich nicht um Spielberichte handelt". Tja, wer lesen kann... :kopf:

  • Lese unter der Woche nur die BILD. Samstags auch noch HAZ und NP. Bin von der BILD überzeugt. Kurz und knapp auf den Punkt gebracht und immer die aktuellsten Infos.
    NP und HAZ sind aber okay.

  • Zitat

    Original von strunz
    die frühsten news bringt die bild, die seriösesten die haz. dazwischen steht die np.


    Genauso sieht das aus!
    Jedes Blatt hat seine Stärken und Schwächen.


    Aus dem Radio habe ich noch nie etwas wirklich neues erfahren und das obwohl dieses Medium gegenüber der Zeitung den Vorteil hat die News direkt senden zu können.
    Kann aber auch daran liegen, dass ich regionale Sender eher selten höre.

  • Bääh, musste heute was über Die Roten Direkt schreiben. Hat keinen Spass gemacht. Die wollen jetzt verstärkt mit X-City-Medien kooperieren. Leider bin ich da nur Praktikant...

  • Ich will mal diesen Thread wieder nach vorne holen, denn langsam zeichnet sich ab, daß die Bild die Zukunft vorraussagen kann:


    Zitat


    Bild vom 28.5.2002
    Drum: Tschüs Jan, bis bald! Spätestens, wenn du mit Vizemeister Leverkusen in Hannover aufläufst!


    Und dann wissen sie auch bei 96, ob die Freude über die 7 Millionen immer noch so groß ist...


    Quelle


    Dazu der Artikel von heute:

    Zitat


    Keine Hierarchie. Viele Indianer – aber kein Häuptling. Der Kapitän (Sievers) steht im Tor. Und auf dem Platz laufen alle durcheinander. Keine Spieler-Persönlichkeit mit Führungs-Qualitäten – und Führungs-Anspruch. Es muss ja nicht gleich Effenberg sein…


    …und einer spielt beim nächsten Gegner: Jan Simak. Der Tscheche entschied letzte Saison die „engen Spiele“ (u. a. beim 2:0 gegen Mainz) im Alleingang. Der Ausnahme-Techniker (und „Pflegefall“) wurde für viel Kohle an Leverkusen verkauft. Jetzt wird er vermisst. Denn der Versuch auch nur annähernd einen Nachfolger zu finden musste schief gehen


    Nochmal Quelle

  • Die Bild kann deshalb die Zukunft voraussagen, weil sie heute hü und morgen hott schreibt. Irgendwann trifft jeder mal ins Schwarze. Der eine Bild-Artikel von heute hat mich schon wieder richtig zum Abkotzen gebracht. Aber ich Depp muss mir den Schmarrn ja auch immer wieder durchlesen.

  • Also ich kann mich bei der Bild im Gegensatz zu NP und HAZ nicht daran erinnern, daß sie sich für einen Simakverkauf eingesetzt hat. Letztgenannte Zeitungen hingegen drängten den Verein ja gerade dazu den Wunsch der Diva zu erfüllen.

  • Zitat

    Original von Jan_96
    Also ich kann mich bei der Bild im Gegensatz zu NP und HAZ nicht daran erinnern, daß sie sich für einen Simakverkauf eingesetzt hat. Letztgenannte Zeitungen hingegen drängten den Verein ja gerade dazu den Wunsch der Diva zu erfüllen.


    Das ist richtig. Obwohl ich die NP liebe und abonniert habe, war es ein richtiges Ärgernis jeden Morgen lesen zu müssen: "Gebt ihn ab, e stört unsw."
    Obwohl ich die BLÖD hasse wie die Pest, muß ich da Jan Recht geben, die waren stets gegen den Verkauf des Tschechen.
    Dennoch würde ich gerne die Bild hier im Forum boykottieren, weil diese mindestens Lattek, wenn nicht noch schlimmeres Niveau haben. Der Bild wirds egal sein, uns aber nicht, diesen täglich verfassten Schrott zitieren zu müssen.

  • bild und np haben bis jetzt fast jeden trainer bei 96 abgesägt. bei rangnick sind sie jetzt auch schon kräftig dabei. :sauer::nein:

  • Zitat

    Original von arno
    bild und np haben bis jetzt fast jeden trainer bei 96 abgesägt. bei rangnick sind sie jetzt auch schon kräftig dabei. :sauer::nein:





    arno das ist doch die Schei...im Profifußball ,wenn kein Erfolg da ist fliegt der Trainer,ist sehr traurig aber wahr.Ich hoffe bei den Roten kommt es nicht dazu.

  • Zitat

    Original von arno
    bild und np haben bis jetzt fast jeden trainer bei 96 abgesägt. bei rangnick sind sie jetzt auch schon kräftig dabei. :sauer::nein:


    Da ich die Bild nicht lese, kann ich deren am-Stuhl-Gesäge nicht beurteilen. Aber die NP hält sich im Moment noch sehr zurück, wie ich finde.

  • Zitat

    Original von 123werhatdenball


    Da ich die Bild nicht lese, kann ich deren am-Stuhl-Gesäge nicht beurteilen. Aber die NP hält sich im Moment noch sehr zurück, wie ich finde.




    Meinst du nicht,das nach Niederlagen gegen Leverkusen und Bochum auch die NP draufhaut.

  • Zitat

    Original von menzel
    Meinst du nicht,das nach Niederlagen gegen Leverkusen und Bochum auch die NP draufhaut.


    Doch, sicher! Aber nach hypothetischen 0 Punkten aus dann sechs Spielen, wäre das dann auch mehr als verständlich. (Bevor jetzt jemand was falsches denkt: Ich will nicht, dass Rangnick den Hut nehmen muss!)