Beiträge von Welfenprinz

    Ja.
    Du brauchst auch keine Abteilung oder Sachbearbeiter anschreiben sondern lediglich das “ FA ........“,das für dich zuständig ist. Name,Adresse,steuernummer. Hiermit teile ich Ihnen meine Kontoverbindung mit.


    Wird einmal zentral gespeichert und kann dann in allen Abteilungen Verwendung finden. Z. B. Einzug Kfz-Steuer oder Ekst Vorauszahlung.

    Der Holz-Feuer-Vergleich gefällt mir.


    Die Wirkungsweise



    http://www.mpibpc.mpg.de/15174…rende_Wirkung_von_Alkohol


    Bei einer derartig unspezifischen ,breiten “Holzhammer“methode ist eine Resistenzentwicklung wirklich äusserst seltsam.

    Dann bleiben wir doch mal im Lande.
    https://e-government.hannover-…simwebre.nsf/DS/1690-2018



    12 Mio € werden über 9 ,max 15,Jahre in die Hand genommen um einen Stadtteil mit 3000 Einwohnern umzustruktieren und aufzuwerten.
    Es passiert vor unserer Nase,beschlossen von Menschen ,die wir (also ihr Hannoveraner) gewählt haben und es wird die eine oder andere Auswirkung auf uns haben.


    Hat irgendjemand Bock und Interesse das Projekt ab 23.8
    -Stadtbezirksrat Ricklingen- das Projekt zu beobachten,zu kommentieren und darzulegen?


    Gelebte Kommunalpolitik? ;)

    Strickjacke rausholen. 8)
    Das heisst ,dass ich am Freitag keine 5 Schritte machen kann ohne mich an irgendeiner Wand festhalten zu müssen. Bei solchen Temperaturstürzen macht mein Kreislauf unbeschreibliche Kapriolen. Ich brauche Konstanz. :sauer:

    Ich krieg die zeitliche Einordnung nicht mehr hin,aber vor vielen vielen Jahren wurde auch schon wegen der Unfallserien überm Dreieck Nord an der A 7 Wünschelrutengänger eingesetzt um Wasseradern mit schlechter Energie aufzuspüren.


    Wenn das ganze im Rahmen einer sowieso stattfindenden Begehung ohne weiteren Aufwand gestaltet wird.......so what,schaden kanns nix.
    Nette Anekdote.

    Wodurch die Haut dann erst so richtig ausgetrocknet wird und der Körper durch immer mehr “ muss schwitzen“ strapaziert wird.
    Wer so bescheuert ist,sich so ein Scheissding vor die Nase zu stellen hat Strafe in Form von Leiden verdient. Vielleicht auch noch n Schnupfen.



    Luschdig war gestern in einem Geschäft der erbitterte Streit zweier Angestellter ob der Frage “Klimaanlage ein oder aus“. :rofl::kichern:

    Für einen sturen Norddeutschen hab ich mich bewundernswert flexibel gezeigt und das Fremdkulturelement “Siesta“ ohne weitere Schwierigkeiten übernommen.


    Und vor allem abends,wenn Tag und Tätigkeit sich neigen,ist es dann eben wirklich “herrlich. So könnts bleiben“. ;)

    Wasser und Bürste ist das gängige Verfahren.
    Die Farbe muss die Eigenschaft “dampfdiffusionsdurchlässig“ haben. Nur kleine Dosen holen,wird schnell hart.


    ohne Gewähr da im stille Post Verfahren vom Steinmetz weiter geleitet

    Wenn ich das,was ich nicht ausgebe,im Strumpf oder unterm Kopfkissen stapele, spare ich.
    Das steht zu niemandes Schulden in Beziehung.
    Erst wenn jemand Schulden machen will, signalisiert mir die Bank (oder wenn man die weg lassen könnte der Gläubiger direkt)über den Zinssatz ,dass es an der Zeit ist die Kohle unterm Kopfkissen herzuholen. Nur dann ergibt sich der Spar -Schuld -Zusammenhang.


    Auf die Nebenvarianten -statt Kopfkissen ne Unze Gold oder n 50 Jahre alten Bulldog erwerben- gehe ich jetzt lieber gar nicht erst ein.

    Interessant,was da jeder so draus liest.


    Zitat

    Der Welthandel wird von Wechselkursen nicht so stark beeinflusst wie oft behauptet. Entscheidend ist, ob Ersparnisse gebildet werden – wie eben in der Schweiz und in Deutschland. Die Wirtschaft der USA dagegen zeichnet sich seit 1974 durch strukturelle Mängel bei der Ersparnisbildung aus, was zu den bekannten Handels- und Leistungsbilanzdefiziten führt. Die amerikanische Regierung trägt mit ihrem enormen Fiskaldefizit massgeblich dazu bei.


    Erinnert mich an das Interview mit dem chinesischen Wirtschaftspolitiker ,das ich hier vor einiger Zeit verlinkt hatte. Der empfahl den USA zu sparen und in ein Sozialsystem zu investieren.