Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Dahl

96er

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2013

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

38 421

Freitag, 21. September 2018, 12:18

Diese Zahlen sind echt deprimierend. Leider kommt es aus meiner Sicht daher, dass man sich nach wie vor -als wäre nichts passiert- immer nur Zoff um unwichtige Themen liefert. Über die Demo in Chemnitz hat man direkt nur 3 Tage diskutiert - über Maaßen seit 2 Wochen. Genau in so etwas sehe ich die eigentliche Ursache für diese Zahlen. Viele etwas einfacher denkende Leute wollen da nur noch etwas Neues, etwas Anderes.
Das eine hängt allerdings mit dem anderen zusammen: Maaßen hat als Präsident einer (sensiblen) Bundesbehörde das, was in Chemnitz geschah, relativiert und zunächst rechte Verschwörungstheorien übernommen, zuvor offenbar auch AfD-Politiker beraten, wie sie eine Beobachtung durch den Verfassungsschutz umgehen könnten. Da war es für unsere Gesellschaft eher positiv, dass dagegen breit protestiert wurde.

4no1

96er

Registrierungsdatum: 3. Februar 2011

Wohnort: FrischAuf

  • Private Nachricht senden

38 422

Freitag, 21. September 2018, 12:38

Viele etwas einfacher denkende Leute wollen da nur noch etwas Neues, etwas Anderes.

Das fürchte ich auch.
Sie wollen auch keine Diskussionen über die von Prickelpit96 zurecht aufgeführten Themen. Die wollen Lösungen, möglichst einfache, und wer verspricht die ?

Denke, dass es viele Politiker bei SPD/Grüne/CDU/Linke/FDP, sogar noch in der CSU, gibt, die sich für diese Themen interessieren und sich um Lösungen bemühen. Aber all diese haben sich von ganz rechts das alles erdrückende Flüchtlingsthema aufdrängen lassen, und diese sich bemühenden Leute dringen eben nicht durch.

Es sind teilweise auch die Medien, auch Unterhaltungsmedien ("heute-Show" z.B.), die vorgaukeln, es könnte doch alles soo einfach sein (nur die Regierenden würden es nicht blicken, bzw. böswillig versauen). Ist es aber oft nicht.
..and the people bowed and prayed to the football god they made..

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Verein: H96

Wohnort: am Benther Berg

  • Private Nachricht senden

38 423

Freitag, 21. September 2018, 12:40

Da bin ich bei dir, Dahl. Aber gerade deswegen hätte man so ein Thema schnell lösen müssen und können. Angreifbar hatte er (Maaßen) sich sowieso gemacht, also hätte man Seehofer sofort klarmachen können, dass das nix mehr wird. Oder wahlweise hätte Merkel zurückrudern müssen und sich auch hinter beide stellen können. Sicher nur die B-Lösung, aber nach kurzer Diskussion wäre man das Thema auch los.

Dahl

96er

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2013

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

38 424

Freitag, 21. September 2018, 13:31

Dem stimme ich voll zu. Niemand hat hier gewagt, klare Kante zu zeigen (außer in der anderen Richtung Seehofer und seine Gefolgsleute).


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Stephan535

Moderator

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Wohnort: Drochtersen

  • Private Nachricht senden

38 425

Freitag, 21. September 2018, 16:32

Nahles: "Ups! Nee, Entschuldigung! Fehler! Fehler! Nee. Noch mal!"
OpSR: 104,0
Uncool since 1970

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: KTC 1881 e.V.

Wohnort: North End

  • Private Nachricht senden

38 426

Freitag, 21. September 2018, 19:08

Ich bin schon so gespannt auf die heute Show.
in: 50+1-Fan
out: Konstruktkunde

Hirschi

96erin

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Verein: 96

Wohnort: Linden

  • Private Nachricht senden

38 427

Samstag, 22. September 2018, 09:50

Danke, guter Tipp... :D
Der Ball ist rund.

38 428

Samstag, 22. September 2018, 11:43

Nahles: "Ups! Nee, Entschuldigung! Fehler! Fehler! Nee. Noch mal!"


Neue Lösung: Maaßen wird Innenminister, spendet den Zuschlag von B9 an den sogenannten "Verein zur Erhaltung der Rechtsstaatlichkeit" und Seehofer wird Bundeskanzler. Die SPD bekommt eine Eibrötchenplatte.
NIEMALS ALLEIN - Das gilt auch für die Macht im Verein!

38 429

Samstag, 22. September 2018, 11:45

Letzteres wäre zumindest der größte politische Erfolg der SPD seit Willy Brandt.
Und jetzt wird gekackt !

38 430

Samstag, 22. September 2018, 12:07

Stimmt, in der letzten Runde hat die SPD die Ehre bekommen, die kalten Platten für alle zu bezahlen. Aber die Union möchte der SPD jetzt grsichtswahrende Ergebnisse ermöglichen.

Es gehören immer zwei dazu, aber wundert sich noch jemand, dass die FDP aus dem Bundestag geflogen ist und nach Wiedereinzug erstmal nicht mehr mit der Union koalieren wollte?
NIEMALS ALLEIN - Das gilt auch für die Macht im Verein!

38 431

Samstag, 22. September 2018, 12:50

http://www.wahlrecht.de/umfragen/index.htm

Wenn ich die letzte Infratest dimap-Umfrage mal hernehme, dann bekämen bundesweit die Koalitionsmöglichkeiten folgende Stimmanteile:

(Schwarzgelbrotgrün 69%)
Schwarzrotgrün 60%
(Schwarzblaugelb 55%)
Schwarzgelbrot 54%
Schwampel 52%
(Schwarzblau 46%)
Groko 45%
Ampel 43%
Rotrotgrün 42%
Schwarzgelb 37%
Rotgrün 32%

Bitte nachrechnen, die Ergebnisse sehen aus, als hätte ich einen Zehner übersehen. Die letzte Regierungsbildung zog sich bereits hin. Neuwahlen sind so kurz nach Wahlen eh nicht sonderlich beliebt. Bei diesen Umfragewerten noch weniger. Es fehlt allerdings eine Strategie für Besserung. Die jetzige Regierung (oder soll ich sagen: Merkels letztes Kabinett?) kann nur noch die Luft anhalten und beten, daß sich der Wind dreht. Und da die alten Oppositionsparteien auch nur schwierig Koalitionsaussichten erreichen können, können die ihre Luft gleich mit anhalten. Spannende Zeiten gerade.

Merkel, Scholz, Seehofer, Maas, Altmeier, Barley, Heil, von der Leyen, Klöckner, Giffey, Spahn, Scheuer, Schulze, Karliczek, Braun und Gerd Müller. Toi, toi, toi.

edit1: Ich hab jetzt übrigens Hunger auf Eibrötchen. Vielen Dank dafür. Schön mit Remoulade.
edit2: D und Kenia eingefügt
"Wenn dieser Prozeß nicht abgeschlossen wird, wird 96 in fünf Jahren in der fünften Liga spielen."
unverständlich und offensichtlich rechtsirrig

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pokalheld« (22. September 2018, 13:30)


38 432

Samstag, 22. September 2018, 13:24

An "naheliegenden" Koalitionen fehlen noch Schwarz-Rot-Gelb (oder "Gold") und Schwarz-Rot-Grün ("Kenia").
NIEMALS ALLEIN - Das gilt auch für die Macht im Verein!

38 433

Samstag, 22. September 2018, 13:52

Lecker Schwarzgel-Brot. Das schmeckt sogar ohne Remoulade.
Und jetzt wird gekackt !

Dahl

96er

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2013

Wohnort: Dresden

  • Private Nachricht senden

38 434

Samstag, 22. September 2018, 13:53

Orange-Rot-Grün ohne hellblau

Juk96

96er

Registrierungsdatum: 28. April 2016

Verein: 96

Wohnort: List

  • Private Nachricht senden

38 435

Samstag, 22. September 2018, 15:22

Wenn das stimmt, dann hat es nicht lange gedauert bis alle befürchtungen zum Polizeiaufgabengesetz wahr wurden.

https://twitter.com/watch_union/status/1042703678258466816

Zitat

mehrere Festnahmen und DNA-Probenabnahmen (!) in einem Zug mit Protestierenden nach #Salzburg.


Zitat

Der komplette Grenzverkehr auf der Schiene zwischen Salzburg und München wurde übrigens eingestellt. Unfassbar, wie hier demokratischer Protest quasi unmöglich gemacht wird.


Freiheit oh süße Freiheit ... aber solange ich mich zwischen Sony und Samsung entscheiden kann habe ich ja alle Freiheiten die ich brauche. :(

38 436

Samstag, 22. September 2018, 15:31

Aber man hat mir doch gerade anlässlich der entsprechenden Demo in Hannover erklärt, dass wir weit weg von einem Polizeistaat sein würden und die ganze Aufregung albern sei. :grübel:
Irgendwie geht hier gerade so ziemlich alles den Bach runter.
Und jetzt wird gekackt !

38 437

Sonntag, 23. September 2018, 00:13

König Horst mag nicht auf seine Chefin hören. Man sollte den Zirkus beenden. Wäre nur konsequent.
Und jetzt wird gekackt !

Toco

96er

Registrierungsdatum: 12. Januar 2003

Verein: Fängt mit H an und hört mit annover auf.

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

38 438

Sonntag, 23. September 2018, 08:15

Den Vollhorst rausschmeissen und Maassen zum Innenminister befördern hätte was.
H S V

Abstiegsfavorit 2010/11: Hannover 96 :???:
Norddeutscher Meister 2010/11: Hannover 96 :ja:
1/4-Finalist EL 2011/12: Hannover 96 :anbeten:
Norddeutscher Meister 2011/12: wer wohl? :ja:
Norddeutscher Vizemeister 2012/13: wir!
Fanmobmeister 2013/14: Kind

38 439

Sonntag, 23. September 2018, 09:51

"Der Maaßometer mißt die Verfassungstreue von Geheimdienstpräsidenten in der Maßeinheit Schorsch. Ein Schorsch entspricht einem Skandal. Fünf Schorsch sind ein Horst", ist das Beste, was mir dazu übern Weg gelaufen ist.

Jan Böhmermann
"Wenn dieser Prozeß nicht abgeschlossen wird, wird 96 in fünf Jahren in der fünften Liga spielen."
unverständlich und offensichtlich rechtsirrig

kampi

96er

Registrierungsdatum: 18. August 2003

  • Private Nachricht senden

38 440

Sonntag, 23. September 2018, 10:34

:kichern:
Hervorragend!
"Salopp gesprochen, verblöde ich seit zehn Jahren, halte mich aber über Wasser, weil ich ganz gut kicken kann"
Nils Petersen