Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

Verein: 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 08:09

RE: Politischer Zoff-Thread oder so

Zitat

Original von CR1896
Etwas, dass ich nun nicht zitiert hatte. Aber diese Schuldenlast ist nun einmal vorwiegend durch die Wende gekommen und diese war halt 89/90! Was hätten sie denn anders machen sollen deiner Meinung nach? Den Leuten keine Renten zahlen? Oder kein Arbeitslosengeld?


Die CDU trägt allein die Schuld für die leere Rentenkasse, sie hätte die ostdeutschen Rentner niemals aus der Rentenkasse bezahlen dürfen, damit wurde der Grundstein dafür gelegt dass diese jetzt leer ist. Unser Rentensystem ist nun mal ein Umlageverfahren und deswegen können nur Leute aus der Kasse bekommen die auch einbezahlt haben! Natürlich müssten (auch heute noch) alle Rentner die nie in die Rentenkasse einbezahlt haben ihre Rente aus Steuergeldern erhalten. Aber wenn die CDU das eingeführt hätte, hätte sie ja Lafontaine zumindest teilweise recht gegeben, was die Kosten der Wiedervereinigung angeht. Aber Kohl hat das ja lieber als Schwarzmalerei bezeichnet und damit das gesag twas (fast) alle hören wollten!

Registrierungsdatum: 22. Juni 2002

Verein: welcher wohl...

Wohnort: Terraner, humanoid

  • Private Nachricht senden

22

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 09:05

Zitat

Original von Hylla
schwachsinn...dir fällt nur nichts mehr ein,weil deine genossen einfach die karre zu tief in den dreck gefahren haben und jedwedes rückgrat wegen des machterhalts preisgegeben haben!
du kannst ja nicht mal auf einfache frage eine antwort geben!
von daher: nicht ernst zu nehmen!

Merkst Du nicht, wie lächerlich Du Dich hier machst? :kopf: :kichern:

...Du bist echt ein geiler Macker... Immer schön die Schlagzeilen der Bild wiederkäuern und wenn Dir nichts sachliches mehr einfällt das Gegenüber diskreditieren. :rofl:

...Und zu Deiner "einfachen Frage": Die Politiker nehmen sich nicht viel bei Ihren Wahlversprechen. Die Halbwertzeit ist meißt bei dem Wahlsieg erreicht.

Und wer lesen kann ist wirklich klar im Vorteil: Es sind nicht "meine" Genossen.Auch wenn Du das in Deiner offenbar beschränkten Sichtweise gerne hättest. Mir geht die derzeitige Politik der Regierung auch auf den Sack.

Ich sehe bloß z. Z. die CDU weder als ernsthafte alternative, noch für regierungsfähig, dank Merkel+Stoiber. Wer bei den Amerikanern Speichel leckt und Nestbeschmutzer spielt, hat nach meiner Meinung nichts im Kanzleramt zu suchen.
LOAD "SIGNATUR" ,8,1

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Discostu« (4. Dezember 2003, 09:20)


Registrierungsdatum: 8. Mai 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

23

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 10:42

Ts ts, zur Weihnachtszeit soll man doch nicht streiten.

Es wird doch alles wieder gut, bei den nächsten Wahlen wird die CDU vorne liegen und den Kanzler stellen... ;)

Ja, ja, lieber Wilko96, die CDU besteht überwiegend aus rechten und ist alleine schuld an den leeren Rentenkassen...

Und wieso leckt die CDU bei den Amerikanern Speichel? War es nicht viel mehr so, das Schröder von Anfang an nein zum Krieg gesagt hat und Stoiber erst mehr Informationen wollte? Was ich zu diesem Zeitpunkt auch richtig fand!



Wann fängt Weihnachten an

Wenn der Schwache dem Starken die Schwäche vergibt,
wenn der Starke die Kräfte des Schwachen liebt,
wenn der Habewas mit dem Habenichts teilt,
wenn der Laute mal bei dem Stummen verweilt,
und begreift, was der Stumme ihm sagen will,
wenn der Leise laut wird und der Laute still,
wenn das Bedeutungsvolle bedeutungslos,
das scheinbar Unwichtige wichtig und groß,
wenn mitten im Dunkel ein winziges Licht
Geborgenheit, helles Leben verspricht,
und du zögerst nicht, sondern du gehst,
so wie du bist, darauf zu,
dann, ja dann
fängt Weihnachten an.


In diesem Sinne
SuperGrobi der das Gefühl hat in nem Jugendcamp der SPD gelandet zu sein

Mandelsloh-Online

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »SuperGrobi« (4. Dezember 2003, 11:27)


96Ole

96er

Registrierungsdatum: 14. März 2003

Verein: Die Roten, wer sonst :)

Wohnort: ACME Labs

  • Private Nachricht senden

24

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 10:46

zu unserem politischen system muss man doch nicht viel sagen oder?
wir haben eine handvoll grosse parteien, eigentlich nur zwei und drei etwas kleinere, na super, soviel wahlfreiheit gabs in der DDR auch schon :kopf:
mal im ernst, es ändert sich durchs wählen rein gar nichts, was nicht bedeutet das ich nicht wählen gehe, ich halte es für eine pflicht! will lediglich sagen, egal wer am ruder ist es ist doch kein unterschied, oder sinds vielleicht eh immer die gleichen? ;)
es geht leider nur um machterhaltung nicht darum dem land zu dienen und etwas für das volk zu tun. der falsche ansatz wenn sowas sich einbürgert gehts mit unserer angeblichen demokratie immer weiter bergab, glück für unserer regierenden, das die deutschen sich noch nie wirklich gegen ihre regierenden erhoben haben, schnarch schnarch.......


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 1. Juli 2001

Wohnort: Mitte

  • Private Nachricht senden

25

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 10:48

Buuahaha! Mal wieder typisch Discostu - fehlt eigentlich nur noch Svencent und schon hätte man die beiden intellentesten stahtsbürger beisammen, die sich über Niveau aufregen aber selber gerne von oben herablassend agieren.

Naja, zum Thema kann ich nichts sagen, schliesse mich da am besten Discostu an der wirds schon wissen. Oi!

[IMG]http://www.peoplespub.com/stammtisch.jpg[/IMG]
nur noch 9.

Registrierungsdatum: 28. November 2002

Wohnort: List

  • Private Nachricht senden

26

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 10:53

Wegen der ganzen kranken Mautgeschichte kann man sich echt aufregen. Allerdings sollte man sich dann auch über die richtigen aufregen: Das Konsortium aus Telekom, Daimler-Chrysler und ich weiss nicht wem noch, die NICHTS auf die Reihe kriegen.
Nur weil das oben als fehler der Reg. dargestellt wurde.
Die Königin der B-Städte

Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

Verein: 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

27

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 11:46

Zitat

Original von SuperGrobi
Ts ts, zur Weihnachtszeit soll man doch nicht streiten.

Es wird doch alles wieder gut, bei den nächsten Wahlen wird die CDU vorne liegen und den Kanzler stellen... ;)

Ja, ja, lieber Wilko96, die CDU besteht überwiegend aus rechten und ist alleine schuld an den leeren Rentenkassen...


hm, die CDU besteht überwiegend aus Rechten? Interessant dass du diese Meinung vertrittst, ich tue das jedenfalls nicht. Was die Rentenkasse angeht muß ich dir allerdings recht geben!

Zitat



Und wieso leckt die CDU bei den Amerikanern Speichel? War es nicht viel mehr so, das Schröder von Anfang an nein zum Krieg gesagt hat und Stoiber erst mehr Informationen wollte? Was ich zu diesem Zeitpunkt auch richtig fand!



Ich glaube du verwechselst da was. Die Bundesregierung wollte vor dem vermeintlichen Präventivschlag erstmal Beweise für Massenvernichtungswaffen sehen, während die CDU es als Tatsache hingestellt hat das diese existieren und einsatzbereit sind. Peinlich war vor allem, dass die Statements der CDU-Politiker wortwörtliche Übersetzungen von Bush&Co waren.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »wilco96« (4. Dezember 2003, 11:49)


Dr. Sven

---GESPERRT---

  • »Dr. Sven« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 11. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Gehrden

  • Private Nachricht senden

28

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 11:47

Ein herrlicher Thread!
Discostu ist da, Wilco auch schon; da fehlt doch nur noch Randy Ripper! Die komplette linke Forumsriege von SPD-Sympathisant bis zum "linken Führer". :kopf: :kichern:
Das wird hier echt spaßig werden! 8)
GEGEN DIE MODERNE PASSERELLE!

Registrierungsdatum: 22. Juni 2002

Verein: welcher wohl...

Wohnort: Terraner, humanoid

  • Private Nachricht senden

29

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 11:54

Zitat

Original von Techniker
Buuahaha! Mal wieder typisch Discostu - fehlt eigentlich nur noch Svencent und schon hätte man die beiden intellentesten stahtsbürger beisammen, die sich über Niveau aufregen aber selber gerne von oben herablassend agieren.

Naja, zum Thema kann ich nichts sagen, schliesse mich da am besten Discostu an der wirds schon wissen. Oi!

Ach ja, das Wort zum Sonntag vom Techniker hat noch gefehlt....

Na was anderes habe ich auch von Dir nicht erwartet.
Wenn jemand eine andere Meinung hat als Du, wirst Du eh wieder ironisch und selbstgerecht.
Das ist auch der einfachste Weg. ;)
....Auch wenn es zu einem Dislkussionsforum gehört Meinungen auszutauschen.

>>Nur dumm von der Seite anmachen lasse ich mich eben nicht.

Zeige mir mal bitte wo ich in der laufenden Diskussion von oben herab agiere. Wenn Hylla die besseren Argumente hätte, würde ich mich auch überzeugen lassen.

@Grobi:
Ich meine damit weniger den Stoiber der sich mit dieser Formulierung schön um eine eindeutige Aussage winden konnte.
Ich meine eher die Merkel, die sich für den Regierungskurs bei Bush entschuldigte, was eine unglaubliche, weil einmalige Aktion darstellt, weil man auch als Oppositionspartei sich nicht in dem Maße in
außenpolitische Angelegenheiten mischt. Zumal Schröder mit seinem Kurs grundsätzlich Recht behalten hat, wie man aktuell im Irak sieht. Auch wenn ich ein "Nein auch mit UN-Mandat" selber auch für Übertrieben halte. Aber das "Nein gegenüber einen willkürlichen Angriff" war vollkommen korrekt. Es fehlt ja immernoch der Hauptkriegsgrund, obwohl die USA schon sooo lange am suchen ist. :kichern:

Darko Pancev:
Das Problem ist meines Erachtens bei der Maut, das das Verkehrsministerium klar hätte abstecken müssen, was passiert, wenn das (offenbar dilletantische) Konsortium blind einen Vertrag unterschreibt, den sie eh nie im Leben einhalten können.

Und da war das Verkehrsministerium arg blauäugig. Das sage ich, obwohl ich von selbsternannten Gralshütern schon als "Sozi" abgestempelt wurde.

Zitat

Original von 96 4 Life
Ein herrlicher Thread!
Discostu ist da, Wilco auch schon; da fehlt doch nur noch Randy Ripper! Die komplette linke Forumsriege von SPD-Sympathisant bis zum "linken Führer". :kopf: :kichern:
Das wird hier echt spaßig werden! 8)

Klasse... :D Man wird links abgestemplt, nur weil man nicht die "allgemein gültige" Meinung vertritt. :kichern:
Hast Du noch welche abgedroschenen Klischees auf Lager? :rofl:
LOAD "SIGNATUR" ,8,1

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Discostu« (4. Dezember 2003, 12:01)


Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

Verein: 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

30

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 12:03

Zitat

Original von 96 4 Life
Ein herrlicher Thread!
Discostu ist da, Wilco auch schon; da fehlt doch nur noch Randy Ripper! Die komplette linke Forumsriege von SPD-Sympathisant bis zum "linken Führer". :kopf: :kichern:
Das wird hier echt spaßig werden! 8)


Jau das wird spaßig :streit: , einige Rechtsaußen sind ja auch schon da! General "Braune Socke",Kohl-Vergötterer und katholische Extremisten sind vertreten. Wo bleibt der Rest?:kopf:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »wilco96« (4. Dezember 2003, 13:52)


Registrierungsdatum: 8. Mai 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

31

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 12:05

Zitat

Original von wilco96
...aber die Rechten werden von allen toleriert!...
...Es kann nicht sein dass CDU/CSU-Mitglieder seit Jahren gleichzeitig in rechtsradikalen Vereinen tätig sind, dort Hetzreden halten....
...Die CDU weiss genau dass ein beträchtlicher Teil der CDU-Wähler rechtsaußen ist...


Mhh, na gut so direkt hast Du nicht gesagt das die CDU rechts ist...


Zitat

Original von Discostu

Zeige mir mal bitte wo ich in der laufenden Diskussion von oben herab agiere.


Zitat

Original von Discostu
Merkst Du nicht, wie lächerlich Du Dich hier machst?

...Du bist echt ein geiler Macker...


Finde schon das das von oben herab agierend ist...
SuperGrobi der das Gefühl hat in nem Jugendcamp der SPD gelandet zu sein

Mandelsloh-Online

32

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 12:05

@ discostu:
je weiter die diskussion hier geht, desto mehr mutierst du zur "sarah wagenknecht des forums"

ich habe mir den ganzen thread nochmal durchgelesen und vergeblich nach SACHARGUMENTEN von dir gesucht.
denn du antwortest stets, wenn es irgendwie konkret wird, mit "stammtisch","klischee" oder "diskreditieren".
und dann wunderst du dich,wenn die leute so reagieren,wie sie reagieren...

Registrierungsdatum: 22. Juni 2002

Verein: welcher wohl...

Wohnort: Terraner, humanoid

  • Private Nachricht senden

33

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 12:12

Zitat

Original von Hylla
@ discostu:
je weiter die diskussion hier geht, desto mehr mutierst du zur "sarah wagenknecht des forums"

Sarah Wagenknecht? Lachhaft! Soll ich Dich hier als "Gerhard Frey des Forums" bezeichnen, oder worauf soll das hinauslaufen?

Zitat

ich habe mir den ganzen thread nochmal durchgelesen und vergeblich nach SACHARGUMENTEN von dir gesucht.
denn du antwortest stets, wenn es irgendwie konkret wird, mit "stammtisch","klischee" oder "diskreditieren".
und dann wunderst du dich,wenn die leute so reagieren,wie sie reagieren...

Wer von anderen `Sachargumente` fordert, sollte selber erst mal welche bringen. Du meinst aber ja hier auf die persönliche Schiene zu fahren. Wenn Du mit "konkret" "China-Waffengeschäfte" oder den Maut-Renten Vergleich meinst, um mir dann nichtmal konkrete Quellen zu nennen, dann haben wir verschiedene Ansichten einer Diskussion. Das habe ich Dir aber schon genannt, warum ich keine Lust habe, mit Dir zu diskutieren. Den Grund erkennt man wieder wunderbar an Deinem letzten Beitrag. Aber offenbar scheinst Du das ja nicht zu kapieren.
LOAD "SIGNATUR" ,8,1

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Discostu« (4. Dezember 2003, 12:15)


34

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 12:14

wie im miezekatze kindergarten hier...
6

Registrierungsdatum: 22. Juni 2002

Verein: welcher wohl...

Wohnort: Terraner, humanoid

  • Private Nachricht senden

35

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 12:17

Zitat

Original von SuperGrobi

Zitat

Original von Discostu
Merkst Du nicht, wie lächerlich Du Dich hier machst?

...Du bist echt ein geiler Macker...


Finde schon das das von oben herab agierend ist...

Wer hat denn angefangen beleidigend zu werden?

EDIT: Das macht wirklich keinen Sinn.
Ich soll mich hier as "Unwissender", "Sozi" oder als eine "Wagenknecht"(die linke PDS-Kommunistin schlechthin) tätulieren lassen und wenn ich mich wehre wird mir das als "von oben herab" ausgelegt.

Ich stelle hier ein. Das ist mir zu blöd! :wut:
LOAD "SIGNATUR" ,8,1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Discostu« (4. Dezember 2003, 12:25)


Registrierungsdatum: 19. Februar 2002

  • Private Nachricht senden

36

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 12:23

RE: Politischer Zoff-Thread oder so

Zitat

Original von wilco96

Zitat

Original von CR1896
Etwas, dass ich nun nicht zitiert hatte. Aber diese Schuldenlast ist nun einmal vorwiegend durch die Wende gekommen und diese war halt 89/90! Was hätten sie denn anders machen sollen deiner Meinung nach? Den Leuten keine Renten zahlen? Oder kein Arbeitslosengeld?


Die CDU trägt allein die Schuld für die leere Rentenkasse, sie hätte die ostdeutschen Rentner niemals aus der Rentenkasse bezahlen dürfen, damit wurde der Grundstein dafür gelegt dass diese jetzt leer ist. Unser Rentensystem ist nun mal ein Umlageverfahren und deswegen können nur Leute aus der Kasse bekommen die auch einbezahlt haben! Natürlich müssten (auch heute noch) alle Rentner die nie in die Rentenkasse einbezahlt haben ihre Rente aus Steuergeldern erhalten. Aber wenn die CDU das eingeführt hätte, hätte sie ja Lafontaine zumindest teilweise recht gegeben, was die Kosten der Wiedervereinigung angeht. Aber Kohl hat das ja lieber als Schwarzmalerei bezeichnet und damit das gesag twas (fast) alle hören wollten!


Hast eigentlich recht. Bis auf den Satz "Die CDU hat alleine Schuld!" Da wir aber ein Sozialstaat sind, wo vor allem die SPD in letzter Zeit immer drauf pocht vonwegen "Was die Union plant ist die Abschaffung des Sozialstaates", müssen diese Gelder bezahlt werden. Meintewegen dürfte auch keiner, der nie was eingezahlt hat, etwas bekommen, z.B. Spätaussiedler.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CR1896« (4. Dezember 2003, 12:50)


Registrierungsdatum: 19. Februar 2002

  • Private Nachricht senden

37

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 12:25

Zitat

Original von Discostu
Ich sehe bloß z. Z. die CDU weder als ernsthafte alternative, noch für regierungsfähig, dank Merkel+Stoiber. Wer bei den Amerikanern Speichel leckt und Nestbeschmutzer spielt, hat nach meiner Meinung nichts im Kanzleramt zu suchen.


Das tun unsere Volksverr... äh ...treter wohl alle irgendwo.

Registrierungsdatum: 8. Mai 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

38

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 12:27

Zitat

Original von Discostu

Zitat

Original von SuperGrobi

Zitat

Original von Discostu
Merkst Du nicht, wie lächerlich Du Dich hier machst?

...Du bist echt ein geiler Macker...


Finde schon das das von oben herab agierend ist...

Wer hat denn angefangen beleidigend zu werden?


Jetzt nimmst Du aber wirklich die Rolle der beleidigten Leberwurst an... man kann auch Sachlich zurückschlagen und somit dem Gegenüber ganz schön doof darstehen lassen.

Denn denke daran:

Matthäus-Evangelium 5,39
Ich sage euch aber: Wehrt euch nicht, wenn euch Böses geschieht! Wenn man dir eine Ohrfeige gibt, dann halte die andere Wange auch noch hin! (...)
Wenn ich zurück schlage, dann hat der Satan auf jeden Fall gewonnen. Kämpfe ich aber, wie Jesus es möchte, kann ich letztlich den Kontrahenden nur gewinnen. Segnet, die euch fluchen!

Jesus sagt in Vers 44: Liebt eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen.
SuperGrobi der das Gefühl hat in nem Jugendcamp der SPD gelandet zu sein

Mandelsloh-Online

39

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 12:29

deswegen ist jesus tot
6

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fanta« (4. Dezember 2003, 12:29)


Registrierungsdatum: 8. Mai 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

40

Donnerstag, 4. Dezember 2003, 12:39

Ach, die sind damals alle nicht so Alt geworden.
Ausserdem, lebt er nicht in uns allen weiter? Auch in Dir, liebe Fanta!

Wollte nur zum Ausdruck bringen das man wegen politischer Gesinnungen nicht gleich Persöhnlich werden muß... obwohl die CDU die aller geilste Patei ist :engel: :D ;)
Ok, Scherz, mag die Merkel auch nicht sooo gerne... (aber immer noch 1000 mal besser als Schröder... ;) )
SuperGrobi der das Gefühl hat in nem Jugendcamp der SPD gelandet zu sein

Mandelsloh-Online