Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

3 741

Mittwoch, 15. Februar 2017, 11:18

Etwas mit Wikingern ;)

Es erinnert mich zwischendurch immer mal wieder am Game of Thrones, auch ziemlich "rauh", blutig und voll von Machtspielchen. Wobei GoT dann doch noch eine Ecke drüber liegt.

Ich finde es interessant gemacht, da auch viel auf die ganze Mythologie eingegangen wird mit Odin,Thor,Walhalla usw. Ich habe da zwar grundsätzlich nicht viel mit am Hut, aber das ganze Thema wird ganz gut transportiert.
Do I have everybody's attention now?!

3 742

Mittwoch, 15. Februar 2017, 11:48

Von mir gibt es keine Empfehlung, ist mir auch einfach zu mystisch/spirituell und speziell in den späteren Staffeln passiert mir zu wenig. The Last Kingdom bspw. erzählt da deutlich schneller und - für mich, der allerdings auch die Bücher gelesen hat - packender.

Edit: Anderes Genre, aber: Wer auf skandinavische Krimiserien steht, bspw. gerne Die Brücke gesehen hat, ist bei Marcella (Netflix) gut aufgehoben. Etwas stereotypisches Umfeld, aber eine spannende Geschichte und eine überzeugende Hauptdarstellerin.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Besco« (15. Februar 2017, 11:52)


Registrierungsdatum: 26. April 2009

Verein: Hannoi

Wohnort: Herrenhausen

  • Private Nachricht senden

3 743

Mittwoch, 15. Februar 2017, 12:01

Etwas mit Wikingern ;)

Es erinnert mich zwischendurch immer mal wieder am Game of Thrones, auch ziemlich "rauh", blutig und voll von Machtspielchen. Wobei GoT dann doch noch eine Ecke drüber liegt.

Ich finde es interessant gemacht, da auch viel auf die ganze Mythologie eingegangen wird mit Odin,Thor,Walhalla usw. Ich habe da zwar grundsätzlich nicht viel mit am Hut, aber das ganze Thema wird ganz gut transportiert.


Danke!
Mir wurde von ihm auch gesagt, wird dir gefallen - "du stehst doch auf GoT und Herr der Ringe"...
@
(\_. - .
./\......',

Registrierungsdatum: 1. September 2011

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

3 744

Mittwoch, 15. Februar 2017, 12:19

Gerne :)

Wie Besco ergänzt hat, der Bezug zur Mythologie ist durchaus vorhanden und ziemlich präsent. Auch der Glaube spielt eine gewichtige Rolle. Aber es gehörte ja auch zu dem geschichtlichen Zeitraum dazu. Die Geschichten um Ragnar Lodbrok sind ja auch lose angelehnt an tatsächliche Ereignisse (auch, wenn es natürlich dramaturgische Ergänzungen gibt).

Wie gesagt, wenn man sich vom Punkt Mythologie und Glaube nicht abschrecken lässt, kann ich sie vorbehaltlos empfehlen :) Auch die Charaktere sind nicht zu "glatt", da sind bei vielen Licht und Schatten (was ich immer interessant finde).
Do I have everybody's attention now?!


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

bjk

96er

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

  • Private Nachricht senden

3 745

Samstag, 18. Februar 2017, 20:07

Man kann ja jetzt wieder Picket Fences schauen. Ist irgendwie völlig an mir vorbeigegangen. Werde ich mir demnächst mal reintun, geile Serie.

Registrierungsdatum: 17. April 2003

Wohnort: Einbeck

  • Private Nachricht senden

3 746

Samstag, 18. Februar 2017, 23:07

Im April zeigt ARTE die dritte Staffel von Peaky Blinders :klatschen:
Vereinsführung ist kein Kinderspiel!

Registrierungsdatum: 30. Januar 2004

Verein: Es kann nur 96 geben...

Wohnort: Hannover - Linden (Mitte)

  • Private Nachricht senden

3 747

Montag, 20. Februar 2017, 09:50

Im April zeigt ARTE die dritte Staffel von Peaky Blinders :klatschen:

Yeah! In der Tat eine Hammerserie!
“One: I am a Welshman; two: I am a drunkard; three: I am a lover of the human race, especially of women.”
Dylan Thomas

kampi

96er

Registrierungsdatum: 18. August 2003

  • Private Nachricht senden

3 748

Montag, 20. Februar 2017, 19:27

Ab dem 13.01. gibt es endlich die komplette 1. Staffel von Sneaky Pete auf Prime, nachdem die erste Folge ja schon über ein Jahr zu streamen ist.

Die ersten 3 Folgen geschaut, gefällt mir sehr gut.
"Salopp gesprochen, verblöde ich seit zehn Jahren, halte mich aber über Wasser, weil ich ganz gut kicken kann"
Nils Petersen

Registrierungsdatum: 22. April 2006

Wohnort: Schaumburger Land

  • Private Nachricht senden

3 749

Montag, 20. Februar 2017, 20:18

Gibt es die Staffeln 6+7 von Parks and Recreation tatsächlich nicht auf deutsch?

Registrierungsdatum: 1. März 2003

Wohnort: dreiländereck

  • Private Nachricht senden

3 750

Dienstag, 21. Februar 2017, 07:25

habe jetzt ein paar "santa clarita diet" folgen gesehen. leichte kost, teilweise herrlich scheisse. ich mag die absurde grundstimmung und der vater ist meiner meinung das tragende element. kann man sich geben, wenn man klamauk mag. aber hey, ich mochte auch die letzte staffel lillyhammer.
“To the world I seem, by intention on my part, a dilettante and dandy merely – it is not wise to show one’s heart to the world – and as seriousness of manner is the disguise of the fool, folly in its exquisite modes of triviality and indifference and lack of care is the robe of the wise man. In so vulgar an age as this we all need masks.”

jocko

96er

Registrierungsdatum: 6. Februar 2017

  • Private Nachricht senden

3 751

Dienstag, 21. Februar 2017, 10:00

Hey,

"Santa Clarita Diet" schaue ich auch gerade. Muss auch sagen, dass ich die Figur des Vaters viel spannender finde als die Mutter. Drew Barrymore zählt jetzt ohnehin nicht so zu meinen Lieblingsschauspielerinnen, aber irgendwie ist ihre Figur auch einfach schal. Timothy Oliphant, der ja den Vater spielt, hat einfach eine absolut geniale Mimik. Hat mich sehr überrascht, weil ich den Schauspieler bis dato ehrlich gesagt gar nciht kannte.

Ich habe übrigens auch gerade "Designated Survivor" mit Kiefer Sutherland geschaut - sehr, sehr, sehr amerikanische Serie :D Im Grunde mag ich sowa snicht wirklich, muss aber doch sagen, dass die Serie durchaus kurzweilig und spannend ist. Da kann man schon mal über dieses God Bless America Endzeitstimmungsgetue hinwegsehen. Jetzt muss man aber auch auf die neuen Folgen warten :(

3 752

Mittwoch, 22. Februar 2017, 22:18

Zitat

Jerks von und mit Christian Ulmen

Zitat

Ab dem 26. Januar läuft die Serie bei Maxdome (Abo notwendig), ab 21. Februar bei ProSieben (frei empfangbar). SPIEGEL ONLINE zeigt eine Folge schon am Dienstag und Mittwoch vorab gratis im Stream.


Die 1. Folge weiß zu gefallen.


Gestern dann auch kurz reingeschaltet. Habe keine fünf Minuten durchgehalten. Was für ein Müll.
Und jetzt wird gekackt !

Hirschi

96erin

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Verein: 96

Wohnort: Linden

  • Private Nachricht senden

3 753

Donnerstag, 23. Februar 2017, 06:36

Alarm für Cobra 11...das ist doch hundert Jahre her! Hast du da schon gelebt? Oder gibt es davon eine Neufassung?
Ich finde "In aller Freundschaft-die jungen Ärzte" gut. Damit bin ich bestimmt allein auf weiter Flur. Oder "Der Dicke".
Der Ball ist rund.

sammy

96er

Registrierungsdatum: 30. Juni 2004

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

3 754

Donnerstag, 23. Februar 2017, 07:55

Zitat

Jerks von und mit Christian Ulmen

Zitat

Ab dem 26. Januar läuft die Serie bei Maxdome (Abo notwendig), ab 21. Februar bei ProSieben (frei empfangbar). SPIEGEL ONLINE zeigt eine Folge schon am Dienstag und Mittwoch vorab gratis im Stream.


Die 1. Folge weiß zu gefallen.


Gestern dann auch kurz reingeschaltet. Habe keine fünf Minuten durchgehalten. Was für ein Müll.


Ging mir genauso. Kann nicht so nachvollziehen, warum das so gehyped wird. Ich hab auch so 10 Minuten geguckt, aber dann abgeschaltet. Hat so gar nicht bei mir gezogen. Die Dialoge, die Story, irgendwie so gar nicht meins. Und dabei fand ich bisher die UlemTV-Sachen immer ganz gut.
Isso wegen Isso.

Registrierungsdatum: 15. Juni 2012

Verein: H96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

3 755

Donnerstag, 23. Februar 2017, 18:38

"19-2" Staffel 1 durch. (lief/läuft auf AXN)

Polizeiserie, die sehr ähnlich der Erzählweise von SouthLAnd den Alltag eines kanadischen Polizeireviers zeigt. Die Spannungen untereinander (Uniformen und Detectives, Vorgesetzte und Kollegen). Dazu natürlich immer irgendwelche Einsätze und das off-duty Drama.
Schön ist, genau wie bei SouthLAnd, dass nicht in jeder Folge ein "Kriminalfall" zum Abschluss kommt. Sondern manchmal bleiben Fragen oder Ergebnisse offen und werden auch nicht wieder aufgegriffen.
Teilweise heftige Bilder (Gewalt - implizierte und das "Ergebnis").
Am Anfang dachte ich, lauter Unsympathen, aber so langsam entwickelt sich das im Verlauf der Folgen. Dennoch sind da keine strahlenden Helden oder abgrundtief Böse. Halt Grauzonen. Ich kann's empfehlen.
Be alert. The world needs more lerts!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »RedSentinel« (23. Februar 2017, 18:39)


kampi

96er

Registrierungsdatum: 18. August 2003

  • Private Nachricht senden

3 756

Donnerstag, 23. Februar 2017, 20:10

Dann freu dich schon mal auf die erste folge der 2 Staffel !
"Salopp gesprochen, verblöde ich seit zehn Jahren, halte mich aber über Wasser, weil ich ganz gut kicken kann"
Nils Petersen

Registrierungsdatum: 30. Januar 2004

Verein: Es kann nur 96 geben...

Wohnort: Hannover - Linden (Mitte)

  • Private Nachricht senden

3 757

Freitag, 24. Februar 2017, 08:43

Habe auch Santa Clarita Diet angefangen. Die Synchronisation finde ich scheiße, aber für 'n Serienquickie zwischendurch absolut geeignet.

Achtung: Spoiler! Zum Anzeigen des Textes links auf das + klicken.
Und kommt mir jetzt nicht: Schau sie doch in der OV. Mach' ich nicht. Zu anstrengend.
“One: I am a Welshman; two: I am a drunkard; three: I am a lover of the human race, especially of women.”
Dylan Thomas

3 758

Freitag, 24. Februar 2017, 08:55

Kann man "Shameless" nebenbei gucken?

kampi

96er

Registrierungsdatum: 18. August 2003

  • Private Nachricht senden

3 759

Freitag, 24. Februar 2017, 10:01

bei der arbeit?
"Salopp gesprochen, verblöde ich seit zehn Jahren, halte mich aber über Wasser, weil ich ganz gut kicken kann"
Nils Petersen

3 760

Freitag, 24. Februar 2017, 10:03

Ne, so zur Berieselung. Ist wohl leichte, dämliche Kost und sowas ist ab und an schon ganz cool. So für Flüge, Busfahrten und Hotel-Langeweile bei Reisen mit der Natio. Das nimmt nämlich garade kein Ende.