Du bist nicht angemeldet.

Registrierungsdatum: 23. September 2015

  • Private Nachricht senden

1 401

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18:06

Danke für den Tipp! Ich hatte gerade überlegt, welches Buch von Stephen King ich lesen soll... :D
Kennst du "In einer kleinen Stadt"? Das ist das einzige Buch, das ich von St.K. kenne, aber das hat es wirklich in sich.

Registrierungsdatum: 21. September 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Missouri

  • Private Nachricht senden

1 402

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18:20

King ist richtig gut darin eine Welt zu schaffen. Hat nur leider regelmaessig Probleme ein vernuenftiges Ende zu schreiben.

Zum Gleuck sind das dann aber immer nur so 50 Seiten von ~1000.

"Neuere" Buecher von ihm die ich klasse finde sind Die Arena und Der Anschlag. Das aktuelleste (Outsider) ist auch gut.

Und dann natuerlich die Klassiker It und The Stand
Yuuup!

Registrierungsdatum: 15. Juni 2012

Verein: H96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 403

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18:29

Neben "The Stand" (ungekürzt, bitte) und "Es" ist "Needful Things"/"In einer kleinen Stadt" wirklich sehr böse und empfehlenswert. Bitte nicht am Film orientieren, der ist nicht ansatzweise brauchbar, wenn man das Buch "genossen" hat. Und auch "Christine" kann man sehr gut lesen, wenn man den Film ignoriert. Das Buch geht viel tiefer.
Be alert. The world needs more lerts!

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Verein: BSG Heiliger St Martin

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

1 404

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18:52

"The Long Walk" und "The Running Man" als Bücher finde ich auch noch ziemlich gut.
Und nicht zu vergessen "Nightshift". Darin dann z.B. "Graveyard Shift", die entsetzliche Rattengeschichte. *schauder*
"Allez, hier kommt die BSG"
CSE

"... Und:... Torwarttor zählt doppelt!"


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 21. September 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Missouri

  • Private Nachricht senden

1 405

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18:53

Und auch "Christine" kann man sehr gut lesen, wenn man den Film ignoriert. Das Buch geht viel tiefer.


Gleiches gilt auch fuer Running Man / Menschenjagt (under dem Bachman Pseudonym)
Yuuup!

Registrierungsdatum: 15. Juni 2012

Verein: H96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 406

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 18:56

@Bambi: Wenn Nightshift, dann doch bitte "Überlebenstyp" :D

Ich fand ja auch The Dark Half / Stark super. Und habe mir immer gewünscht, King würde "Machine's Way" (Das Buch im Buch) separat als ganzes Buch rausbringen. Würde ich ach heute noch kaufen.
Auch ein Scheissfilm übrigens.
Be alert. The world needs more lerts!

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Verein: BSG Heiliger St Martin

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

1 407

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19:03

Überlebenstyp


Kotzikotzi. Das habe ich verdrängt. Danke...

Euroni: Klar, natürlich immer das Buch. Running Man (Film) hat mit dem Buch auch so fast gar nix zu tun. Und zwar egal, ob in Röhrenqualität oder 4K.
"Allez, hier kommt die BSG"
CSE

"... Und:... Torwarttor zählt doppelt!"

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

Wohnort: Hodengurke

  • Private Nachricht senden

1 408

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19:03

Ich habe als Kind Shining und, vor allen Dingen, diese Kurzgeschichte mit dem Nebel, der allerhand eklige Monster mit sich bringt, geliebt. Apropos: Wie heißt diese Geschichte?
Für die Annehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Verein: BSG Heiliger St Martin

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

1 409

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19:06

"Allez, hier kommt die BSG"
CSE

"... Und:... Torwarttor zählt doppelt!"

Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

Wohnort: Hodengurke

  • Private Nachricht senden

1 410

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19:18

Jep, das ist es. Danke schön.
Für die Annehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen.

Patent

96erin

Registrierungsdatum: 6. Juli 2017

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 411

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19:21

Die Filme kann man meistens vergessen, kommen nicht annähernd an die Bücher ran.
Der Pferd heißt Horst. :trinken:

bjk

96er

Registrierungsdatum: 29. Juni 2001

  • Private Nachricht senden

1 412

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19:59

"Die Verurteilten" ist ganz brauchbar. Ist bei IMDB auch nicht allzu schlecht bewertet. "Shining" war jetzt auch nicht übermäßig gurkig.

Registrierungsdatum: 15. Juni 2012

Verein: H96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 413

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 20:02

Ist bei IMDB auch nicht allzu schlecht bewertet.


Jetzt übertreib mal nicht ;)
Be alert. The world needs more lerts!

Hirschi

96erin

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Verein: 96

Wohnort: Linden

  • Private Nachricht senden

1 414

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 07:56

Den Film habe ich mir eben bestellt. Ich möchte mich auch mal so richtig schön gruseln. Hoffentlich überlebe ich das...
Der Ball ist rund.

Juk96

96er

Registrierungsdatum: 28. April 2016

Verein: 96

Wohnort: List

  • Private Nachricht senden

1 415

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 08:50

"Die Verurteilten" ist ganz brauchbar. Ist bei IMDB auch nicht allzu schlecht bewertet. "Shining" war jetzt auch nicht übermäßig gurkig.


Brauchbar? Das ist eine meiner Lieblingsfilme aus meiner Jugend! Für mich ein Meisterwerk. So gut, dass ich den nie und nimmer als Stephen King Verfilmung in Erinnerung hatte :kichern:

Patent

96erin

Registrierungsdatum: 6. Juli 2017

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

1 416

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 10:57

Ja stimmt. Ich nehme oben Geschriebenes teilweise zurück.
Die "Verurteilten" und "The Green Mile" sind auch tolle Filme.
Der Pferd heißt Horst. :trinken:

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Verein: BSG Heiliger St Martin

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

1 417

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 12:02

Den Film habe ich mir eben bestellt. Ich möchte mich auch mal so richtig schön gruseln. Hoffentlich überlebe ich das...

Biste jeck?
Nur weil Prickel Dich ärgert?
Lies das Buch!
"Allez, hier kommt die BSG"
CSE

"... Und:... Torwarttor zählt doppelt!"

Hirschi

96erin

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Verein: 96

Wohnort: Linden

  • Private Nachricht senden

1 418

Donnerstag, 18. Oktober 2018, 13:34

Prickel würde mich niemals ärgern!
Der Ball ist rund.

1 419

Donnerstag, 1. November 2018, 08:43

Wer Fitzek gerne ließt und sein Buch Passagier 23 mochte, der erlebt vielleicht in der HINTERBUEHNE einen schönen Abend, dort wird der Roman nämlich auf die Bühne gebracht:

https://www.die-hinterbuehne.de/pages/ve…php?vdetail=462
Lass dich nicht unterkriegen. Sei frech, wild und wunderbar!

Registrierungsdatum: 11. Juni 2008

Verein: Fangfrage !?

Wohnort: zu nah am Wolf

  • Private Nachricht senden

1 420

Donnerstag, 1. November 2018, 09:01

Zack, und die Karten sind bestellt.
Danke für den Tipp! :bier:
»Always code as if the guy who ends up maintaining your code will be a violent psychopath who knows where you live«
kalsarikännit!
Augen wie Kekse
Jede Theke träumt von einem Bier, warum, Du Nutte, träumst Du nicht von mir?