Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 6. Dezember 2011

Verein: 96

Wohnort: Bei Reinbek/Schleswig-Holstein

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Januar 2019, 16:21

Bullshit - Bingo

Im Hinblick auf die modernen Sprechblasen, Plattitüden und sonstiges Bullshit - Bingo in Politik, Wirtschaft, Sport ist mir folgendes eingefallen:

- Spätestens ab Head-of-Ebene musst Du immer diese Extra-Meile gehen
- Kein Wunder, dass das Team nicht comitted ist. Die Leute müssen enabled sein, um ihren Job zu machen
- Wir sollten das Konzept nochmal challengen, das sind ein paar hickups in den KPI´s
- Nur mal in die Tüte gesprochen, aber wie wäre es, wenn wir nur A-List-Celebs auf das shooting booken
- Die Vision ist geil, jatzt müssen wir wirklich sehen, dass wir die PS auf die Strassse kriegen
- An das creative müssen wir noch mal ran, das passt doch zero zu unseren bisherherigen customer insights
- Greenlightest du mir die Landing Page. Hab die mal aufs Flip-chart gesketcht.
- Die Unit Econimics sehen gut aus, aber sind die reliable bei 10% Budget Skalierung ?
- Unter uns, der Kollege ist doch ein under-performer
- Im Key Account Sales ist der blue sky das Limit
- Der Kunde bringt den turnover nicht und muss langsan abmoderiert werden
- Wir brauchen mehr face-to-face meetings beim Kunden
- Du musst vom Ending her denken, das kreative Challenge annehmen und tight getaktet einen neuen Innovationsapproach entwickeln
- Ein Brainstorming mit dem Marketing Department und dem Team von Product Development soll die Feasability von alternativen Fallback-Scenarios challengen
Je mehr Käse, desto mehr Löcher. Je mehr Löcher, desto weniger Käse. Also: Je mehr Käse, desto weniger Käse.

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Verein: BSG Heiliger St Martin

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Januar 2019, 16:30

Oh weh. Und ich beschwere mich.
"Allez, hier kommt die BSG"
CSE

"... Und:... Torwarttor zählt doppelt!"

Registrierungsdatum: 23. September 2015

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Januar 2019, 17:31

Bis auf "underformer" verstehe ich nix, und das kenne ich aus eigener Erfahrung.

Registrierungsdatum: 28. September 2005

Verein: welche Frage

Wohnort: das ist lange her

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Januar 2019, 17:38

dann sei mal etwas mehr open minded und think out of the box!
warte, warte nur ein Weilchen......

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »urgestein« (10. Januar 2019, 17:40)



Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Verein: Frage?

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Januar 2019, 17:53

Dicke Titten, Kartoffelsalat!
Ich liebe es, wenn man beim Kacken nicht wischen muss!

Registrierungsdatum: 23. September 2015

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Januar 2019, 18:25

Dicke Titten, Kartoffelsalat!
Da fehlt ein "im", und das Komma ist überflüssig.