Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 25. Februar 2003

Verein: FKK Ortsgruppe Gleidingen Mitte

Wohnort: Mitte

  • Private Nachricht senden

221

Donnerstag, 19. Februar 2004, 13:46

Hast recht, wäre wohl ein bischen kompliziert, über'n Grafikprogramm ginge es wohl.
Jeden 2. und 5. Dienstag im Monat: 21:00 Uhr, Radio Leinehertz 106.5, 59to1

http://www.leinehertz.net/musiksendungen/59-to-1.html

https://www.facebook.com/pages/59to1/574918019212584

Registrierungsdatum: 4. April 2003

Verein: Hannoverscher S.V. von 1896

  • Private Nachricht senden

222

Donnerstag, 19. Februar 2004, 14:05

wo biste denn, erdinger? saturn, lbs, stadtwerke? hmmm, rate mal mit rosenthal, he he

Registrierungsdatum: 25. Februar 2003

Verein: FKK Ortsgruppe Gleidingen Mitte

Wohnort: Mitte

  • Private Nachricht senden

223

Donnerstag, 19. Februar 2004, 14:13

Die Galerie, Pizza- oder Dönerbude, Stadt Hannover, Eisenbahnladen und den Eissalon haste vergessen ;)
Aber ich gebe Dir einen Tip: Es ist eine Erdinger frei Zone.
Sieh zu, das Du mal mit zum KFC kommst.
Jeden 2. und 5. Dienstag im Monat: 21:00 Uhr, Radio Leinehertz 106.5, 59to1

http://www.leinehertz.net/musiksendungen/59-to-1.html

https://www.facebook.com/pages/59to1/574918019212584

Registrierungsdatum: 4. April 2003

Verein: Hannoverscher S.V. von 1896

  • Private Nachricht senden

224

Donnerstag, 19. Februar 2004, 17:17

aber nur wenn da punk rock n roll is!


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

225

Donnerstag, 19. Februar 2004, 18:25

Zitat

Original von Befton
nee, das war irgendwann in der woche, vor 2 wochen etwa..

da dir das bild so gut gefällt, hier mal in grösserem format ;) Schwarzer Bär 1024x768px


mein neues hintergrundbild! richtig hammer befton! mach mehr fotos!
6

Registrierungsdatum: 22. Juni 2002

Verein: welcher wohl...

Wohnort: Terraner, humanoid

  • Private Nachricht senden

226

Freitag, 20. Februar 2004, 02:12

@befton: In welcher Auflösung sind denn die Fotos geschossen worden?
LOAD "SIGNATUR" ,8,1

Registrierungsdatum: 13. August 2001

Wohnort: Isernhagen

  • Private Nachricht senden

227

Freitag, 20. Februar 2004, 02:22

Originalgrösse 2400x1800

Registrierungsdatum: 22. Juni 2002

Verein: welcher wohl...

Wohnort: Terraner, humanoid

  • Private Nachricht senden

228

Freitag, 20. Februar 2004, 02:35

Fast 5 Megapixel... Da kommt meine 3.2er Kyocera nicht ganz mit. ;)
LOAD "SIGNATUR" ,8,1

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Discostu« (20. Februar 2004, 02:35)


Registrierungsdatum: 13. August 2001

Wohnort: Isernhagen

  • Private Nachricht senden

229

Freitag, 20. Februar 2004, 02:42

ja, ein sehr feines gerät, nur leider kann ich es nicht mein eigen nennen :sauer: hab auch ne alte kyocera mit sage und schreibe 1,3 megapixel :( ;)

Registrierungsdatum: 22. Juni 2002

Verein: welcher wohl...

Wohnort: Terraner, humanoid

  • Private Nachricht senden

230

Freitag, 20. Februar 2004, 03:19

So, hier sollten wir weiter über die schönste Stadt der Welt (oder warum sie es nicht sein soll) philosofieren.

Für Fotofragem habe ich jetzt eigens einen Thread errichtet:
http://www.das-fanmagazin.de/forum/threa…adid=16823&sid=

Ist der Thread gesund freut sich der Mod! ;) :)
LOAD "SIGNATUR" ,8,1

Nils

Administrator

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

231

Mittwoch, 24. März 2004, 16:02

Der ADAC hat deutsche Städte auf Radfahrerfreundlichkeit getestet. Hannover ist auf Platz 4 gelandet. Nicht schlecht!

http://www.adac.de/Tests/Reisetests/Radf…rcePageID=78525
http://www.adac.de/Tests/Reisetests/Radf…rcePageID=76758
http://www.adac.de/Tests/Reisetests/Radf…rcePageID=76856

232

Mittwoch, 24. März 2004, 18:59

in Hannover sind die Radwege im Gegensatz zu vielen anderen Städten auch sehr gut... :)

  • »RenHoek96« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 26. Oktober 2001

Verein: Hannover 96 e.V.

Wohnort: Korruptions-Chaosland NDS

  • Private Nachricht senden

233

Samstag, 27. März 2004, 13:17

in der Zeitschrift "stern" vom vorvergangenen Donnerstag ist ein Bericht über einen deutschen, voll computeranimierten Trickfilm drin, der von einem Programmierertrupp in Hannover gemacht wurde. Dazu schreibt der "stern": "In Hannover. Jener tristen Stadt, in der so wenig passiert, dass am Bahnhof immer noch Schilder von der expo2000 künden." - Skandal, oder? :weinen:
SUPPORT SOLL NACH MADDINS WILLEN NICHT SEIN

STIGMATISIEREN DIFFAMIEREN KRIMINALISIEREN

siena

ehemals Bukem78

Registrierungsdatum: 23. April 2003

Wohnort: Garbsen

  • Private Nachricht senden

234

Samstag, 27. März 2004, 13:23

Da SIEHT MAN MAL wieder, wie schlecht so manche Magazine ihre Reportagen aufarbeiten.

Krissy96

96erin

Registrierungsdatum: 3. April 2004

Verein: Hannover 96

Wohnort: Schliekum

  • Private Nachricht senden

235

Sonntag, 4. April 2004, 16:10

HANNOVER IST DIE SCHÖNSTE STADT DER WELT!!!!!!!!!
Wer das nicht glaubt, soll sich unsere Stadt einfach mal anschauen.
Oder im Internet auf www.meine-stadt.de unter Hannover gehen.

Registrierungsdatum: 22. Juni 2002

Verein: welcher wohl...

Wohnort: Terraner, humanoid

  • Private Nachricht senden

236

Sonntag, 27. Juni 2004, 10:15

Den Szene-Juppis vom "Stern" möchte ich die Nachwort-Zeilen ans Herz legen, die ich in einer witzigen, uralten Mini-Broschüre über den "roten Faden von Hannover" gefunden habe und die wunderbar zum Thema passen:

"Hannover, das werden Sie bemerkt haben, ist keine Weltstadt. Aber man kann freier atmen als in New York. Man kann sich freier bewegen als in Tokio. Die Kneipen schließen nicht so früh wie in London. Und Rom ist nicht die einzige Stadt, die schöner ist als Hannover. Hannover ist keine Weltstadt: Es ist eine Stadt, die einen nicht auffrißt; es ist eine Stadt, in der man sich entfalten kann.

Leibnitz sagte, unsere Welt sei die beste aller möglichen Welten. Wir haben da unsere Zweifel. Aber Hannover ist doch wohl das beste aller möglichen Hannover. Wer Hanover (New Jersey) kennt, wird uns verstehen. Das soll aber nicht heißen, daß Hannover (Deutschland) nicht noch verbessert werden könnte.
Das soll aber nicht heißen, daß Hannover (Deutschland) nicht noch verbessert werden müsste."
LOAD "SIGNATUR" ,8,1

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Discostu« (27. Juni 2004, 11:13)


dicker10

96erin

Registrierungsdatum: 2. Mai 2003

Verein: Nur der HSV

Wohnort: Hannover/Bremen

  • Private Nachricht senden

237

Sonntag, 27. Juni 2004, 20:01

also ich persönlich finde das hannover eine der schönsten städte ist die es gibt.ich war neulich in berlin und da hats mir überhaupt nicht gefallen...viel zu vielle touris(naja ok war ich ja auch aber egal) und wenn man zwischen karstadt und kaufhof vergleichen will muss man einmal durch die ganze stadt fahren
und sonst find ich paris auch ganz hübsch aber für mich ist hannover die schönste stadt dieich bisher gesehen habe (und außerdem gibt es hier den geilsten fußballverein der welt)
1896

KNSL

96er

Registrierungsdatum: 5. Mai 2002

Wohnort: Szczecin/Stettin

  • Private Nachricht senden

238

Donnerstag, 1. Juli 2004, 11:28

@ discostu: nett

Das hier ist aber auch nicht schlecht:
Mit dem Namen der Stadt Hannover an der Leine verbinden sich für den Nichthannoveraner die Begriffe einer vornehmen Grossstadt im Grünen mit einer auserlesenen Tradition. Diesen Eindruck bestätigen Geschichte und Aussehen in überraschend schöner Harmonie.
Shell Stadtplan von 1938
[IMG]http://www.dasroteberlin.de/img/teaser/n_stadion.jpg[/IMG]

Niedersachsenstadion Berlin - Hobrechtstraße 39

Registrierungsdatum: 26. September 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

239

Donnerstag, 1. Juli 2004, 11:46

Zitat

Original von KNSL

Shell Stadtplan von 1938


Jetzt weiß ich immerhin, wo in Hannover der "Adolf-Hitler-Platz" war... :kichern:
Mikael Forssell@twitter:"Im so white my black teammate @damarcusbeasley hates when he loses me in da snow at training..."

Registrierungsdatum: 6. Juli 2004

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

240

Mittwoch, 7. Juli 2004, 04:06

Zitat

Original von Discostu
"Das soll aber nicht heißen, daß Hannover (Deutschland) nicht noch verbessert werden müsste."



Tja, und was gäbe es da nicht alles noch zu verbessern:

- den Bereich um den Steintor. Vor einiger Zeit gab es da ja schon mal einen Ideenwettbewerb. Sicherlich ein großes Potential.
- Kröpcke und Kröpckecenter. Die Pläne sind ja da, allein an der Realisierung hapert es. Wäre sicherlich schön, wenn hier ohne das große Loch und mit einem neuen Kröpckecenter eine angenehmere Platzsituation geschaffen werden könnte. Ein Beispiel wäre hier Amsterdam, wo es solche Plätze gibt.
- der Raschplatz und seine Umgebung. Zwar hat sich hier schon etwas getan, aber auch hier sind die Möglichkeiten groß. Langfristig soll ja auch an dieser Stelle das "Loch" geschlossen werden.
Die Brücke könnte abgerissen werden und zu einer Tunnelstrecke werden, da die -1 Ebene an der Stelle dann ja nicht mehr gebraucht würde, Fußgänger würden Ebenerdig zwischen List und HBF wechseln.
Mir gefällt nicht so ganz, was an Stelle des Gebäudes in dem jetzt Baggi und das Gelbe Seiten sind gebaut werden soll, ein relativ uninteressanter Bürobau. Dabei ist das ein recht zentraler und wichtiger Platz, der Tag und Nacht eine hohe Besucherfrequentierung aufweist. Eine außergewöhnliche Architektur und vorallem ein etwas höhere Bau (als Gegengewicht zur Sparkasse) wäre hier wohl viel sinnvoller.
Auch das CinemaXX Haus ist nicht der gelungenste Umbau, bei dem Neubau um den alten Fernsehturm bin ich etwas skeptisch, vorallem was die Fassade zur Berliner Allee angeht. Aber davor ist ja noch das Dreiecksgrundstück frei.
- Hauptpost. Nun, da soll ja eine Mall entstehen. Hoffentlich mit einem hochwertigen Bauwerk, das ein Zugewinn für das Stadtbild darstellt. In der HAZ gab es einen Leserbrief, im dem jmd. meinte, es solle nicht wie bei dem NORD/LB Gebäude am Aegi wieder der Fehler einer "überzogenen Großmannssucht" begangen werden. Ich finde diese Aussage falsch. Hannover versteckt sich schon viel zu sehr.

Überhaupt finde ich, daß Hannover an bestimmten Stellen wie dem Raschlatz und dem Steintor durchaus ein paar mehr Hochhäuser gebrauchen könnte. Höhere Gebäude im allgemeinen im Stadtzentrum zusammen mit architektonisch beeindruckenden Hochhäusern könnten die Urbanität stärken und das Stadtprofil ausprägen, Bestandteil einer eigenen Hannover-Identität werden und dem Vorwurf der gesichtslosen Innenstadt mit entgegentreten.

Der heutige Aegi ohne Hochbrücke und mit NORD/LB sieht doch wohl deutliche besser aus als vor zehn Jahren. Demnächst wird mit dem Torhaus auch noch die letzte "Baulücke" geschlossen. Perfekt ist der Aegi vielleicht immer noch nicht, aber besser als früher.

Noch eine Stelle die man verbessern könnte wäre der Umgang mit der Uferzone der Leine hinter der Altstadt. Es gibt europaweit schöne Beispiele, wie man so einen Fluß schöner einbinden kann. Außerdem wäre es eine Chance, die Anbindung an die Calenberger Neustadt zu verbessern, das Gefühl des "Schnitts" durch die Stadt abzubauen.


Achja, es gäbe soviel zu tun, wie aber bringen wir die Stadt dazu, auch tatsächlich loszulegen?