Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Registrierungsdatum: 4. Februar 2002

Wohnort: Empelde

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 10. November 2003, 14:56

Gute / Schlechte Ärzte

Moin. Gestern beim essen mit Bekannten ging die Unterhaltung in Richtung dieses Themas. Würde gerne von euch wissen, zu welchen Ärzten ihr geht, ob ihr zufrieden seid oder ihr Pfuscher kennt?!
Meine Erfahrungen:
Sehr gut: Zahnarzt Dr. Krahtz in der Ständehausstr. am Opernplatz. Erklärt alles super, ist nett, kompetent und seine Arzthelferinnen verstehen ihren Job auch. Gehe da sogar freiwillig mal so hin, nur um gucken zu lassen, ob alles richtig ist. Bin da durch Zufall gelandet, weil ich akute Schmerzen hatte. Vorher war ich ca. 6 jahre nicht beim Zahnarzt, weil ich finde, daß das 96% Sadisten sind.
Schlecht: Dr. Mohamed im Ärztehaus in Empelde. Egal, wen man fragt, man bekommt immer die gleiche Reaktion. Namlich:" Oh ha... " War da schon wegen nem Bänderriss, ner rausgesprungenen Kniescheibe, nem Mittelhandbruch, und und und...
Mit allen Sachen, die dort behandelt wurden, habe ich heute noch Probleme.
Bin im Moment auf der Suche nach nem guten HNO, Orthopäden, Hautarzt. Wenn möglich, alles direkt inner Zitty. Bitte jetzt nicht jeden Arzt hier reinschreiben, den ihr in den "gelben Seiten" findet, sonder nur welche, wo ihr schon ward und den ihr auch ruhigen Gewissens empfehlen könnt. So far....

Edith: Bitte mal in die Region verschieben. Sorry

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SVDicka« (10. November 2003, 14:58)


Sven

96er

Registrierungsdatum: 1. März 2003

Verein: Hannover

Wohnort: Hannover-Davenstedt

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 10. November 2003, 15:05

Weiß jemand vielleicht die Adresse der ehem. Praxis des verstorbenen HNO-Arzt Dr. Hövner?

Da ist jetzt ein Arzt und eine Ärztin drin, beide sehr nett, die Ärztin kommt glaube ich von der Bundeswehr.


Hautarzt: Dr. Delia Gerke-Mosler (für Privatpatienten) und Dr. Gorka für Kassenpatienten. Praxis im Ärztehaus an der Markthalle (neben Sportscheck.

Beide sehr nett!
"Die Menschen im Mittelalter hatten die Hölle, wir haben Marcel Reif. »Es ist kühl«, sagt er. Wenn er schon die innere Kälte kennt, die er in uns auslöst, warum kennt er dann nicht auch Gnade?" (11Freunde)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sven« (10. November 2003, 15:07)


Registrierungsdatum: 19. Oktober 2001

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 10. November 2003, 15:18

Zahnärztin: Dr. Diegmann-Krone (Lister Meile)
Kieferchirurg (und Implantologie): Dr. Dr. Neumann (Langenhagen)

Beide sehr nett und kompetent.

Registrierungsdatum: 4. Februar 2002

Wohnort: Empelde

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 10. November 2003, 15:24

Ach ja, Kieferchirug: Dr. de Cassan gegenüber der Markthalle, auf der Ecke, wo es zur Bahn runtergeht...


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 5. September 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Duderstadt

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 10. November 2003, 15:45

Mein Hausarzt ist Dr. Alfons Merten aus Duderstadt
Kein Arzt, aber mein Bruder ist im Physiotherapeuten Zentrum in Springe und ab und zu im Olympiastützpunkt Hannover tätig :lookaround:
"Streite niemals mit Idioten! Sie ziehen dich auf ihr Niveau runter und schlagen dich dort mit ihrer Erfahrung."

Bob Smith

Dr. Sven

---GESPERRT---

  • »Dr. Sven« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 11. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Gehrden

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 10. November 2003, 16:58

Zahnarzt/Gesichtschirurg: Dr. Stergiou (über der Galerie Luise)

Der hat mit meine Weisheitszähne gezogen und dabei 'nen super Job gemacht!

Hausarzt: Dr. Behrens in Wennigsen

Irgendwie war ich schon immer bei dem und bisher hat der mich immer wieder gesund gekriegt. ;)
GEGEN DIE MODERNE PASSERELLE!

7

Montag, 10. November 2003, 17:06

Hautarzt: Name vergessen, seine Praxis ist aber in der Ständehausstr. hinter dem Blockhouse.

HNO: Dr. Koch in der Calenberger Esplanade oder Dr. Bornemann in der Bahnhofstr.

Registrierungsdatum: 4. Februar 2002

Wohnort: Empelde

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 10. November 2003, 17:08

Zitat

Original von Torinas
Hautarzt: Name vergessen, seine Praxis ist aber in der Ständehausstr. hinter dem Blockhouse.

Müsste dann ja im gleichen Haus sein wie mein Zahnarzt?!

Zitat

Original von Torinas
HNO: Dr. Bornemann in der Bahnhofstr.

Ist der gut?

9

Montag, 10. November 2003, 17:15

Ist gut möglich, dass die im geleichen Haus sind.
Der Bornemann ist schon nen guter. Ich war vor mehreren Jahren bei ihm und meine Mutter jetzt. Wir waren/sind eigentlich sehr zufrieden.

Registrierungsdatum: 26. September 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 17. November 2003, 10:06

Zitat

Original von 96 4 Life
Zahnarzt/Gesichtschirurg: Dr. Stergiou (über der Galerie Luise)

Der hat mit meine Weisheitszähne gezogen und dabei 'nen super Job gemacht!



Bei mir auch. Sehr gut.
Mikael Forssell@twitter:"Im so white my black teammate @damarcusbeasley hates when he loses me in da snow at training..."

Registrierungsdatum: 5. Juni 2003

Verein: 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 17. November 2003, 14:35

Gegen Gerke-Mosler habe ich nix, die hat sich wirklich immer genügend Zeit genommen aber als Kassenpatient kann man ja nicht mehr zu der, seitdem die ein gewisses Alter überschritten hat.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wilco96« (27. November 2003, 10:15)


Registrierungsdatum: 1. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Wedemark

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 17. November 2003, 15:20

Praxisgemeinschaft in Burgdorf,

sehr zu empfehlen, sehr kompetente Ärzte, zumindest bei denen ich bis jetzt war :engel:
"Hannover ist für Deutsch das, was Oxford für Englisch ist"

Registrierungsdatum: 2. Februar 2002

Verein: FC Lehrte

Wohnort: LEHRTE M.C.

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 17. November 2003, 15:35

Burgdorf-Ärzte kompetent :grübel:, da war doch mal was...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Günter« (17. November 2003, 15:39)


Registrierungsdatum: 1. Juli 2001

Wohnort: Mitte

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 17. November 2003, 15:36

Zitat

Original von Vierzehner
Burgdorf-Ärzte kompetent :grübeln:, da war doch mal was...


Als wenn es nur diese Praxisgemeinschaft geben würde... Mein Hausarzt ist immer noch in Burgdorf -> Dr. Michelssen.
nur noch 9.

Registrierungsdatum: 2. Februar 2002

Verein: FC Lehrte

Wohnort: LEHRTE M.C.

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 17. November 2003, 15:40

Naja, Praxisgemeinschaft hörte sich ganz nach Ärztehaus an.
Aber vielleicht kann er ja mal präzise sagen, welche Gemeinschaft er meint.

Registrierungsdatum: 1. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Wedemark

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 17. November 2003, 18:37

Meine die an der Norderneystraße
"Hannover ist für Deutsch das, was Oxford für Englisch ist"

Registrierungsdatum: 28. Februar 2002

Verein: Hannoverscher Sportverein von 1896

Wohnort: Burgdorf

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 17. November 2003, 21:34

Zitat

Original von Newsmaker
Meine die an der Norderneystraße



:kichern: Das sind die allerletzten Pfuscher überhaupt. Ausserdem verschreiben die Sachen, die überhuapt nicht nötig sind. Mit Sportverletzungen kann ich nur warnen da hinzugehen...

Wie es mit inneren Krankheiten aussieht kann ich nicht beurteilen.
Bin bei Dr.Morich oder manchmal bei Michelsen in Burgdorf.

Registrierungsdatum: 1. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Wedemark

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 17. November 2003, 21:47

Also alle die ich kenne, die da hingehen, mich eingeschlossen, sind da sehr zufrieden und ich denke, dass es sehr viele Ärzte gibt, die dir irgendwelche Sachen verschreiben, die du nicht brauchst :kopf:
"Hannover ist für Deutsch das, was Oxford für Englisch ist"

Registrierungsdatum: 24. Juli 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover-Hochgebirge

  • Private Nachricht senden

19

Montag, 17. November 2003, 23:14

Hausärztin: Dr. Sabine Braumann, Kronsberg
M.E. sehr fähig, und gibt einem trotz ihres zuweilen etwas hektischen Auftretens nie das Gefühl, abgefertigt zu werden. Hält ihr Wissen über medizinische Neuerungen ständig auf dem Laufenden und verharrt nicht auf Behandlungsmethoden von vorgestern. Empfehlenswert!

Aus meiner Garbsener Zeit kann ich mich außerdem noch an Dr. Brunke erinnern - aus meiner Sicht auch sehr zu empfehlen.

Zahnarzt: Dr. Herbert Pacha, Kirchrode
Einer der wenigen Zahnärzte, bei denen man als Kassenpatient nicht wie der letzte Arsch behandelt und/oder abgezockt wird. Extrem kompetent, allerdings wie alle guten Ärzte ständig im Streß und mit 2-3 Monaten Terminvorlauf, außer in Notfällen.

Igitt, dabei muß ich ja spontan wieder an den 01.12. denken. :ichmussweg:
Mountain gorilla reanimated

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CrayZD« (17. November 2003, 23:46)


20

Montag, 17. November 2003, 23:23

An alle Frauen hier im Forum oder an die der Männer hier... meidet Dr. med. Kretzschmar (Frauenarzt). Gehört eher zu der Gattung unsensibler Schlachtermeister... :nein:
Hier kämpft ein krankes Herz gegen gesunden Verstand.
Egal ob Ebbe oder Flut hinterm Meer kommt immer Strand.