Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

461

Montag, 26. August 2013, 10:38

Bin gestern aufgewacht und hatte auf einmal eine Nase, das hat mich irritiert. Wollte ich abklären lassen. War um halb neun da und um viertel nach neun wieder zu Hause. Das Ganze ohne Termin. Selten so eine freundliche Atmosphäre bei einem Arzt erlebt.
6

Stepi

96er

Registrierungsdatum: 14. August 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Wunstorf

  • Private Nachricht senden

462

Montag, 26. August 2013, 10:39

HNO-Arzt. Wäre auch meine Empfehlung gewesen. Kompetent, nett und für einige sicher auch wichtig: er kann gut mit Kindern umgehen.

Habe ihn übrigens schon mal im Stadion getroffen (in der Zeit war ich wegen ner Mandel-OP-Nachsorge gerade Dauergast bei ihm). Allerdings war das nicht in H, sondern im Volkspark in HH beim Spiel gegen 96. Es könnte aber auch durchaus sein, dass er Fan des kleinen HSV ist.


463

Montag, 26. August 2013, 10:42

Bin gestern aufgewacht und hatte auf einmal eine Nase, das hat mich irritiert.


ok :D

464

Montag, 26. August 2013, 11:35

War jetzt übrigens doch ganz woanders. Dr. Grambow, Limmerstraße. Absolut empfehlenswert.


Habe ich dir Vollpfosten schon beim letzten Mal empfohlen, bist ja lieber zu Oberst Riedel gegangen.

Ich hoffe Grambow hat dir auch gesagt, dass du dich nicht so anstellen sollst, ist seine Spezialität!
"Ein Mann ohne Verein ist kein Mann"

Selahaddin Bey - 2005


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

465

Montag, 26. August 2013, 12:44

Ich kaufe auch nach wie vor Mett bei Rode, obwohl du es mir verboten hast. So nämlich.
6

Registrierungsdatum: 14. Februar 2009

Verein: 96

Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

  • Private Nachricht senden

466

Montag, 26. August 2013, 12:53

Ich hatte erst gedacht dein Hund hört nicht.
Aber ne neue Nasenscheidewand kannst Du doch auch beim Goldschmied einsetzen lassen
Man schimpft nicht mit vollem Mund über Bauern.

Registrierungsdatum: 6. März 2010

Wohnort: Seelze

  • Private Nachricht senden

467

Montag, 26. August 2013, 13:14

War jetzt übrigens doch ganz woanders. Dr. Grambow, Limmerstraße. Absolut empfehlenswert.
Das ist der unqualifizierteste HNO den ich kenne ;)
Won't forget these days
Für Robert über Sevilla,Lüttich,Kopenhagen,Irgendwas mir P,Brügge, schon wieder Lüttich,Madrid, Dublin, Wroclaw, Enschede, Levante, Helsingsborg, Makhachkala nach Bukarest Amsterdam

Registrierungsdatum: 12. Februar 2004

Wohnort: Ihmemündung

  • Private Nachricht senden

468

Montag, 26. August 2013, 14:26

Was das denn fürn Beitrag? Und was soll der Zwinkersmiley?
bewegungsorientierte Verabredungskultur

Stepi

96er

Registrierungsdatum: 14. August 2003

Verein: Hannover 96

Wohnort: Wunstorf

  • Private Nachricht senden

469

Montag, 26. August 2013, 14:56

Der Smilie soll wahrscheinlich das davor gesagte negieren bzw. zum Gegenteil umkehren ...

Falls es ernst gemeint sein sollte, wäre wohl eine Erklärung notwendig.


Registrierungsdatum: 5. Oktober 2003

Wohnort: Calenberger Neustadt

  • Private Nachricht senden

470

Mittwoch, 18. September 2013, 14:24

Aaaaaaaaaaarg ... :wut:

Ich hab mir hier schon mal im März Tipps w./Zahnklempner geben lassen. Habe 2-3mal einen Termin gemacht & bin jedes mal nicht hin ... PHOBIE!!! :krank: Aber sowas von .....
Jetzt will ich mich endgültig aufraffen ... muss sein! Auch wenn´s schwer fällt. Es ist aber einiges zu tun, leider ... und wenn nicht jetzt, wann dann? :grübel:

Hat jmd. ´nen guten Tipp, wohin man da am besten geht. Der gute Mann / die gute Frau sollte va. für solche Allergiker wie mich geeignet sein!!! Und natürlich auch das Handwerk verstehen. Denn: Wie gesagt, es ist einiges zu tun ... :ja:

Thx ;)
Groovy Planet (hannöversche Premiummarke: Reiseblog & Onlinemagazin)

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

  • Private Nachricht senden

471

Mittwoch, 18. September 2013, 15:51

Wenn es "nur" ein Zahnarzt sein soll, dann kann ich Herrn Meyer empfehlen. Sehr freundlich, ruhig und erklärt auch viel. Am besten bei der Terminvergabe das Thema Phobie ansprechen. Dann geht man da bestimmt auch drauf ein.

Für größere Behandlungen kann ich die Praxis Rang & Mattern sonst als Tipp geben. Da war ich zwar noch nicht persönlich, aber mit einem Zahntechniker dort habe ich zusammen die Schule besucht.

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2003

Wohnort: Calenberger Neustadt

  • Private Nachricht senden

472

Mittwoch, 18. September 2013, 16:04

Merci. Könnte wohl eher was größeres werden ... :krank: Insofern: Hat jmd. evtl. Erfahrungen mit Rang & Mattern? Was die auf ihrer HP schreiben, liest sich ja schon mal ganz gut ...
Groovy Planet (hannöversche Premiummarke: Reiseblog & Onlinemagazin)

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2003

Wohnort: Calenberger Neustadt

  • Private Nachricht senden

473

Donnerstag, 19. September 2013, 15:59

Ich kann nur den Dr. Uwe Blunck empfehlen. Ist relativ nah zum Zentrum und macht einen wirklich tollen Job.
Ich muss dazu sagen, dass ich Zahnarztphobie habe und er schafft es wirklich einem die Angst zu nehmen.
Seine Arbeit an meinem Gebiss ist super geworden.


So, hab' nochmal die alten Beiträge aufgegriffen u. mich für diese Praxis entschieden. Gleich für kommenden Montag einen Termin bekommen, 09:00 Uhr. *schlotter* Allerdings nicht beim Doc, sondern bei "unserer Zahnärztin" ... ich hoffe, das macht keinen Unterschied! Werde hier über meine Erfahrungen berichten! Wenn ich hingehe ... :krank:
Groovy Planet (hannöversche Premiummarke: Reiseblog & Onlinemagazin)

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Verein: BSG Heiliger St Martin

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

474

Donnerstag, 19. September 2013, 16:36

Das macht ihn zeimlich sympathisch, oder?
Und wenn "unsere Zahnärztin" die auf dem Foto der HP ist, na dann ...


(Im Link berichtet der ZA über seine Arbeit für Zahnärzte ohne Grenzen.)
"Allez, hier kommt die BSG"
CSE

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

  • Private Nachricht senden

475

Freitag, 20. September 2013, 09:31

Wenn du schon in der Calenberger Neustadt wohnst, dann vielleicht Zahnarztpraxis Peuker. Ich bin da zwar angstfrei, naja, mit wohligem Gefühl gehe ich auch nicht zum Zahnarzt, aber durchaus zufrieden.

Zitat

Für Angst-Patienten besteht in unserer Zahnarzt-Praxis die Möglichkeit, sich in einer speziellen Angst-Patienten - Sprechstunde unverbindlich über individuelle Behandlungsmöglichkeiten zu informieren.

http://www.zahnarzt-peuker.de/

Edit: Ups, hast ja schon was gefunden. Naja, viel Erfolg. Zahnarztbesuche sind zwar immer ätzend, aber hinterher kann man dafür stolz auf sich sein. Halte durch!
People, don't you understand - The child needs a helping hand - Or he'll grow to be an angry young man some day

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rick Linger« (20. September 2013, 09:33)


Registrierungsdatum: 5. Oktober 2003

Wohnort: Calenberger Neustadt

  • Private Nachricht senden

476

Freitag, 20. September 2013, 11:12

@Reh: Stimmt!!! :daumen:

@Rick: Merci. Ja, hab mich jetzt schon festgelegt. Wird zwar ein "lustiger" Sonntag werden und eine "nette" Nacht von Sonntag auf Montag. Aber ich bin (relativ) fest entschlossen! ;)

btw. Ein feines Spiel der Roten inkl. 3 Punkten könnte zeitweise für etwas Nervenberuhigung sorgen ... :ja: :bier:
Groovy Planet (hannöversche Premiummarke: Reiseblog & Onlinemagazin)

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2003

Wohnort: Calenberger Neustadt

  • Private Nachricht senden

477

Dienstag, 24. September 2013, 05:47

So, Mädels, hatte gestern meinen "Antrittsbesuch" beim Zahndoc ( http://www.dr-uwe-blunck.de/9_Praxis.html ) ... erster Endruck: Sehr positiv! Es wurde zwar erstmal nur eine Bestandsaufnahme gemacht. Inkl. Röntgen, Abdrücke etc. ...
Ab nä. Montag geht's dann richtig zur Sache (die eine o. andere Ziehung / nein, nicht der Lottozahlen :nein: ) usw. ...
Waren sehr freundlich und wirken kompetent. Die einfacheren Sachen macht die Ärztin. Die komplexeren Geschichten der Doc, der später dazu kam. Implantate und sowas. Er sagte, er wüsste schon genau, wie es aussieht, wenn's fertig ist. Schmerzen werde ich keine haben. Und nicht behandelbar würde ich auch nicht wirken ... ;)

Nun ja. Wird noch einige Besuche erfordern. Und sich noch eine Weile hinziehen, zumal die während der Herbstferien schließen und ich Nov. / Dez. größtenteils nicht im Lande bin ...

Hat aber Mut gemacht für die weitere Prozedur und ich bin froh, dass ich ich mich aufgerafft habe und vsl. die richtige Wahl getroffen habe!

Werde dann noch einmal abschließend berichten, wenn alles überstanden ist (vll. sucht ja noch jmd. nach einer vernünftigen Anlaufstelle "für sowas") ...
btw. Gut ist übrigens auch die zentrale Lage in der Lavesstr. (von mir aus wunderbar mit dem Rad erreichbar).
Groovy Planet (hannöversche Premiummarke: Reiseblog & Onlinemagazin)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Milos Djelmas« (24. September 2013, 05:49)


Registrierungsdatum: 3. September 2002

Wohnort: Vahrenhorst

  • Private Nachricht senden

478

Dienstag, 24. September 2013, 07:52

Na siehste!
Guten Schritt in die richtige Richtung gemacht - dranbleiben! :daumen:
:high: "Ne Bemme und ´n Schälchen Heeßen."

Registrierungsdatum: 2. August 2004

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

479

Dienstag, 24. September 2013, 08:45

Implantate? Hast du schon gespart?

480

Dienstag, 24. September 2013, 08:47

Unabhängig davon: Top, dass du es geschafft hast zum Zahnartzt zu gehen!
Lass dich nicht unterkriegen. Sei frech, wild und wunderbar!