Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Leon

96er

Registrierungsdatum: 5. April 2005

Verein: Hannover 96

Wohnort: Wunstorf

  • Private Nachricht senden

621

Montag, 2. März 2015, 10:53

Einen guten Arzt in Sachen Fructoseintoleranztest

gomf

96er

Registrierungsdatum: 28. August 2003

Verein: was für ne Frage.....

Wohnort: Hoch im Norden

  • Private Nachricht senden

622

Mittwoch, 4. März 2015, 12:14

Kennt jemand einen guten Kardiologen, bei dem man als Kassenpatient auch vor Juli einen Termin bekommen könnte?
Rap is like scissors: It always loses against rock

Registrierungsdatum: 7. Juni 2013

Verein: Welcher wohl?

Wohnort: Burgdorf

  • Private Nachricht senden

623

Dienstag, 5. Mai 2015, 13:38

Ich weiß nicht wirklich, was für einen Arzt ich aufsuchen soll, bevor es wieder einmal zu einem Chirurgen gehen soll.

Bin 30 Jahre alt und habe bereits zwei Kreuzbandrisse, Meniskus- und Knorpelschäden gehabt, natürlich alles durch Fußball.
Mit Fußball aufgehört und seit knapp vier Jahren über Fitnessstudio, Schwimmen, Fahrrad fahren etc. fit gehalten. Seit dem letzten Jahr habe ich immer wieder Probleme in Form vom leichten Ziehen, bis zu Tagen an denen ich das Bein (Knie) echt 1-2 Tage schonen muss. Ich achte sehr auf entsprechende Belastung und stemme zum einen nicht sinnlos Gewichte, sondern arbeite viel über mein eigenes Körpergewicht.

Weiß nicht so recht wie es weiter gehen soll. Wieder zu einem Sportchirurgen und mich gleich unters Messer legen, quasi proforma nachschauen... oder konservative Therapie.

Bin echt ein wenig verzweifelt....
Gruß
Matze

!!! Niedersachsens Söhne !!!

Bonez

96er

Registrierungsdatum: 26. August 2004

Verein: Ja bitte.

Wohnort: Hannovi

  • Private Nachricht senden

624

Dienstag, 5. Mai 2015, 13:52

Wie wäre es mal mit einem Osteopathen?
(Falls Alternativmedizin was für dich ist)
"The first ten million years were the worst," said Marvin, "and the second ten million years, they were the worst too. The third ten million years I didn't enjoy at all. After that I went into a bit of a decline."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bonez« (5. Mai 2015, 13:58)



Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 7. Juni 2013

Verein: Welcher wohl?

Wohnort: Burgdorf

  • Private Nachricht senden

625

Dienstag, 5. Mai 2015, 14:52

Wie wäre es mal mit einem Osteopathen?
(Falls Alternativmedizin was für dich ist)


Probieren geht über studieren.... Ich hatte bei meinem zweiten Kreuzbandriss lange damit zu kämpfen, dass Schmerzempfinden abzustellen, was im Endeffekt nur eine Schutzreaktion gewesen ist. Konnte mein Knie nicht durchstrecken obwohl es keine Blockade gegeben hat. War nur Kopfsache. Vielleicht ist es jetzt ähnlich....
Gruß
Matze

!!! Niedersachsens Söhne !!!

626

Dienstag, 5. Mai 2015, 15:24

Privat oder gesetzlich versichert?
Fußball
Fussball
FUSSBALL
FUßBALL

Registrierungsdatum: 7. Juni 2013

Verein: Welcher wohl?

Wohnort: Burgdorf

  • Private Nachricht senden

627

Dienstag, 5. Mai 2015, 15:29

Privat oder gesetzlich versichert?


Gesetzlich, was aber nicht heißt, dass ich für meine Gesundheit kein zusätzliches Geld ausgeben möchte, wenn es denn richtig angelegt ist.
Gruß
Matze

!!! Niedersachsens Söhne !!!

628

Dienstag, 5. Mai 2015, 15:36

Angeblich der einzige Arzt, den man in Hannover an sein Knie lassen sollte: http://www.sander-beuermann.de/orthopaede/index2.html

Ich fühle mich dort sehr gut aufgehoben, vor allem, weil er Operationen u. ä. erst als den letzten Schritt sieht, wogegen andere ja gerne gleich mal das Knie spiegeln, um ein paar schöne Ziffern abrechnen zu können sich einen Überblick zu verschaffen.
Fußball
Fussball
FUSSBALL
FUßBALL

Registrierungsdatum: 1. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Wedemark

  • Private Nachricht senden

629

Donnerstag, 7. Mai 2015, 19:45

Jemand ne Empfehlung für nen Sportmediziner in Linden/Ricklingen?

Hab mir beim Futsal irgendwas gezerrt am Jahresanfang und das wird nicht besser. Will halt nicht erst zum Hausarzt...
"Hannover ist für Deutsch das, was Oxford für Englisch ist"

Registrierungsdatum: 10. Januar 2007

Wohnort: H-Town/South-Ciddy

  • Private Nachricht senden

630

Montag, 11. Mai 2015, 19:16

einen guten Orthopäden in Hannover, der möglichst kein Arschloch ist?

War mal bei Lentschig auf der Marienstraße aber da will ich nicht mehr hin.. warum, steht oben...
96-DER PRÄSIDENT! :doh:

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Verein: BSG Heiliger St Martin

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

631

Montag, 11. Mai 2015, 19:49

Amtenbrink.
Mein Drachen und meine Eltern schwören auf ihn.
http://www.aerzte-im-netz.de/hp/Design1/…elge.Amtenbrink
"Allez, hier kommt die BSG"
CSE

Registrierungsdatum: 17. Oktober 2009

  • Private Nachricht senden

632

Donnerstag, 14. Mai 2015, 05:04

Welche Apotheke hat denn heute auf? Die im Hauptbahnhof?
-

Registrierungsdatum: 14. Juni 2011

  • Private Nachricht senden

633

Donnerstag, 14. Mai 2015, 07:38


Registrierungsdatum: 13. August 2005

  • Private Nachricht senden

634

Donnerstag, 14. Mai 2015, 07:59

Wechselt aber immer (erst) um 8:30 Uhr. Bis dahin müsste man am Vortag schauen.

635

Mittwoch, 3. Februar 2016, 09:31

Ich suche einen neuen Zahnarzt. Südstadt, Mitte, Kleefeld, Kirchrode....

Er/Sie sollte:

High Tech am Start haben
Schmerzfrei bohren
Zahnreinigungen anbieten

Bin echt kein Schisser! Aber wenn es um Zahnärzte geht, dann könnte ich mich verkriechen :D

Kennt den jemand?
http://www.jameda.de/hannover/zahnaerzte…nfo/81079927_1/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »utze« (3. Februar 2016, 09:33)


Registrierungsdatum: 12. August 2009

Verein: Frage?

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

636

Mittwoch, 3. Februar 2016, 09:35

Schmerzfrei bohren


Dagegen helfen Spritzen!:)

Ich bin bei Dr. Aleyt in Waldheim, echt Top!
Ich liebe es, wenn man beim Kacken nicht wischen muss!

637

Mittwoch, 3. Februar 2016, 09:43

Schmerzfrei spritzen habe ich vergessen :D Werde den Sven Krain mal testen. Ich hasse Zahnärzte. Schaffe es aber oft 1x im Jahr. :engel:

638

Mittwoch, 3. Februar 2016, 09:43

Ich kann dir Dr. Wieberneit empfehlen (Brabeckstraße, Bemerode Mitte). Ist ja auch nicht so weit weg. Der hat mich damals immer sehr gut behandelt. Der hat eine Gemeinschaftspraxis mit Dr. Großkord. Den empfehle ich eher nicht.
luebkefotografie - Facebook

Gesendet per PC Master Race

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Verein: Frage?

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

639

Mittwoch, 3. Februar 2016, 09:45

Spritze tut doch echt nicht weh.

Viel Erfolg! Bitte um Bericht -sofern Du es überlebt hast- ! :D
Ich liebe es, wenn man beim Kacken nicht wischen muss!

640

Mittwoch, 3. Februar 2016, 09:57

:kichern:
Ich war vorher bei Dr. Mazatis! Geht da niemals hin! Ich war viel zu lange dort.
Vor 10 Jahren musste meine Frau eine Schneidezahn-Krone bekommen. Er schleift den Zahn ab und siehe da, es war der falsche Schneidezahn.
Jetzt hat meine Frau 2 Schneidezahn-Kronen :| Sie hat mich immer gefragt, warum ich noch zu dem Arsch gehe. Hm, nun geh ich ;)

Ach, sorry, wir haben Ihnen das falsche Bein amputiert....