Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Silesiosaurus« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 3. Mai 2005

Verein: Niederschlesischer FV Gelb-Weiß 09 Görlitz, FC Silesia Görlitz, SV Arminia Hannover, Hannover 96, WKS Slask Breslau, Hertha BSC Berlin, Viktoria 89 Berlin, Slezsky FC Troppau

Wohnort: Görlitz

  • Private Nachricht senden

41

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 15:33

Gibt's in der Nähe denn gute Dönerbuden? :D
„Die acht Millionen in den letzten Jahrzehnten im Mutterleib getöteten Kinder lasten auf unserem kollektiven Gewissen [...] Aber wer um die Zukunft unseres Volkes besorgt ist, der sollte sich mehr um dieses Thema kümmern, als um die sogenannte Energiewende.“
(Joachim Kardinal Meisner)

Er wird uns fehlen sage ich als Gegner aller Offenbarungsreligionen und Pan- oder Kosmotheist.

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: KTC 1881 e.V.

Wohnort: North End

  • Private Nachricht senden

42

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 16:11

Nein, aber im Bad selbst befindet sich ein Grieche. Zumindest damals.
in: 50+1-Fan
out: Konstruktkunde

43

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 17:27

Der ist noch da und ganz ausgezeichnet.
Ich bin über 16 Jahre alt und habe verstanden, dass diese Seite Informationen über Bier enthält.

„Und ein ab und zu eingestreuter Tittenwitz hat auch noch niemandem geschadet.“ (locke)

  • »Silesiosaurus« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 3. Mai 2005

Verein: Niederschlesischer FV Gelb-Weiß 09 Görlitz, FC Silesia Görlitz, SV Arminia Hannover, Hannover 96, WKS Slask Breslau, Hertha BSC Berlin, Viktoria 89 Berlin, Slezsky FC Troppau

Wohnort: Görlitz

  • Private Nachricht senden

44

Donnerstag, 31. Dezember 2009, 17:45

Ich geh nicht so gern mit Griechen in die Sauna, die sind meist zu stark behaart :badidea:
„Die acht Millionen in den letzten Jahrzehnten im Mutterleib getöteten Kinder lasten auf unserem kollektiven Gewissen [...] Aber wer um die Zukunft unseres Volkes besorgt ist, der sollte sich mehr um dieses Thema kümmern, als um die sogenannte Energiewende.“
(Joachim Kardinal Meisner)

Er wird uns fehlen sage ich als Gegner aller Offenbarungsreligionen und Pan- oder Kosmotheist.


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

sax-1

96er

Registrierungsdatum: 5. Juni 2007

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

45

Montag, 4. Januar 2010, 15:03

Ich war im Aspria. Da gibt es keine saunatageskarten, so kann man auch den fitnessbereich mitnutzen.
Der spa bereich ist wirklich sehr sehr gut. Kann ich nur empfehlen da mal zu saunieren. aus der sauna mit blick auf dem maschssee, bei abkühlen richtung maschssee schwimmen. Ist schon sehr cool und die einrichtung ist sehr gut gedesigned.
Schließe ich mich mal an! Ist super der Laden! Die Preise sind gestaffelt!
Montag bis Freitag:
Beginn 9.00 Uhr, Ende 13.00 Uhr € 15
Beginn 9.00 Uhr, Ende 17.00 Uhr € 22
Beginn 9.00 Uhr, bis Club-Schließung € 26
Samstag und Sonntag:
Beginn 9.00 Uhr, Ende 13.00 Uhr € 15
Beginn 9.00 Uhr, bis Club-Schließung € 28
Beginn 18.00 Uhr, bis Club-Schließung € 15
Gruß
sax-1

Das Reh springt hoch, das Reh springt weit, warum auch nicht, es hat ja Zeit.
Heinz Ehrhardt

Registrierungsdatum: 10. Juni 2008

Verein: Schön wär's

Wohnort: Ebbelwei-Exil

  • Private Nachricht senden

46

Montag, 4. Januar 2010, 20:45

Wieso Club-Schließung - ich dachte immer, Sauna-Club ist was anderes?
Amtierender WM-Tippspielsieger

Fanmag Norwich Steeldarts Champion

Bonez

96er

Registrierungsdatum: 26. August 2004

Verein: Ja bitte.

Wohnort: Hannovi

  • Private Nachricht senden

47

Mittwoch, 14. März 2012, 11:48

Die beste und angenehmste Sauna in der zugegebenermaßen etwas sehr weit gefassten näheren Umgebung ist m. E. die Hufeland-Therme in Bad Pyrmont. Die Saunen selber sind auf hohem Niveau, die Erdsauna mit Kamin ist ein Knaller und am überzeugendsten finde ich den Ruheraum. Das ist ein Bereich, der bei den meisten Saunen irgendwie vernachlässigt wird. Oft werden einfach ein paar Liegestühle in einen großen Raum gepackt und fertig. In der Hufeland-Therme gibt es (neben ein paar kleinen Ruhebereichen) einen großen Raum mit riesigen Sofas, Wasserbetten, Kamin, Wäremliegen und und und. So muss das sein. Die Preise sind auch ok und das Bistro ebenfalls - Nachteil ist jedoch die Gurkerei.

Noch ein Highlight vergessen: die -12° kalte Eiskammer. Sehr nett, sehr kalt.
"The first ten million years were the worst," said Marvin, "and the second ten million years, they were the worst too. The third ten million years I didn't enjoy at all. After that I went into a bit of a decline."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bonez« (14. März 2012, 11:50)


48

Mittwoch, 14. März 2012, 12:08

Ja, die Ruhebereiche werden in der Tat leider oft vernachlässigt. Recht angetan war ich in dieser Hinsicht neulich von den diversen Ruhebereichen im Tropicana in Stadthagen.
Ich bin über 16 Jahre alt und habe verstanden, dass diese Seite Informationen über Bier enthält.

„Und ein ab und zu eingestreuter Tittenwitz hat auch noch niemandem geschadet.“ (locke)

49

Mittwoch, 14. März 2012, 12:09

Überlesen?
Die Preise sind auch ok und das Bistro ebenfalls - Nachteil ist jedoch die Gurkerei.
Lass dich nicht unterkriegen. Sei frech, wild und wunderbar!

50

Mittwoch, 14. März 2012, 15:24

die Hufeland-Therme in Bad Pyrmont.


Feine Sache! Eisraum ist nett und ein Kurfürstenbad mit der Ehefrau ist reichlich romantisch...!
Nostalgie: Das es heute nicht mehr so ist, wie es früher nie war.

Registrierungsdatum: 3. September 2002

Wohnort: Vahrenhorst

  • Private Nachricht senden

51

Dienstag, 8. August 2017, 10:56

Kann mir bitte einmal einer die Preise beim AquaLaatzium erklären?
Der Tarif "Früh" kostet 21,50 € und gilt ab 9 Uhr.
"Spät" kostet 23,50 € und gilt ab 14 Uhr.
Es heißt dort, der Eintrittspreis richte sich nach der Ankunftszeit.

Bedeutet das, wenn ich vor 14 Uhr dort einchecke, zahle ich weniger, auch wenn ich u. U. länger bleibe?
(Und sollte ich recht haben: Was´n das für ein Trick, dass Leute weniger zahlen, die länger drin bleiben? Einzige Vermutung wäre, dass dadurch die Vormittagsauslastung gesteigert werden soll.)
:high: "Ne Bemme und ´n Schälchen Heeßen."

Registrierungsdatum: 11. Juni 2008

Verein: Fangfrage !?

Wohnort: zu nah am Wolf

  • Private Nachricht senden

52

Dienstag, 8. August 2017, 10:58

Ist jetzt nicht so neu das Prinzip. Für Parties wird das gerne genommen, um die Bude früh voll zu bekommen. Insofern würde ich Deine Einschätzung bejahen.
»Always code as if the guy who ends up maintaining your code will be a violent psychopath who knows where you live«
kalsarikännit!
Augen wie Kekse

Registrierungsdatum: 24. Februar 2015

  • Private Nachricht senden

53

Dienstag, 8. August 2017, 11:00

Ist doch ganz einfach oder? Die Nachfrage bestimmt den Preis.

Registrierungsdatum: 4. April 2006

  • Private Nachricht senden

54

Dienstag, 8. August 2017, 11:01

Der Tarif "Früh" kostet 21,50 ? und gilt ab 9 Uhr.
"Spät" kostet 23,50 ? und gilt ab 14 Uhr.

Was sind denn das für Preise? :erstaunt:

Ist das normal für ein paar Stunden saunieren?

Registrierungsdatum: 3. September 2002

Wohnort: Vahrenhorst

  • Private Nachricht senden

55

Dienstag, 8. August 2017, 11:13

So welche wie Du bleiben dann weg, verstehste.
Osttribüne = AquaLaatzium
Nordkurve = Saunabereich Vahrenwalder Bad

Diese Saunalandschaften dürften regelmäßig solche Preise haben. Kristalltherme in Seelze dürfte ähnlich liegen.
:high: "Ne Bemme und ´n Schälchen Heeßen."

56

Dienstag, 8. August 2017, 11:13

Ja, das ist normal. Und in diesem Fall gehört ja auch noch ein komplettes Schwimmbad dazu.
Und jetzt wird gekackt !

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: KTC 1881 e.V.

Wohnort: North End

  • Private Nachricht senden

57

Dienstag, 8. August 2017, 11:26

Das AquaLaatzium hat aber eine ordentliche Performance bei den Preissteigerungen hingelegt. Ich meine, dass das vor 14 Uhr vor 10 Jahren noch 14 Euro waren. Edit: Wenn ich meinen Beitrag von Anfang 2007 richtig interpretiere, hatte man damals gerade von 11 Euro auf 12,50 erhöht.
in: 50+1-Fan
out: Konstruktkunde

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »strunz« (8. August 2017, 11:32)


Registrierungsdatum: 2. August 2004

Verein: HANNOVER 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

58

Dienstag, 8. August 2017, 11:29

Ist schon schweineteuer. Lohnt sich finde ich nur, wenn man den ganzen Tag da entspannen möchte. Dafür empfehle ich dann lieber die Balitherme.

Registrierungsdatum: 12. August 2009

Verein: Frage?

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

59

Dienstag, 8. August 2017, 11:32

Dafür empfehle ich dann lieber die Balitherme.


:ja:
Ich liebe es, wenn man beim Kacken nicht wischen muss!

Registrierungsdatum: 3. September 2002

Wohnort: Vahrenhorst

  • Private Nachricht senden

60

Dienstag, 8. August 2017, 11:45

Habe ich auch schon Gutes von gehört.
Aber so ab 12 Uhr in Hannover loskommen, das lohnt sich fast schon nicht mehr...
:high: "Ne Bemme und ´n Schälchen Heeßen."