Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

aq

96er

Registrierungsdatum: 24. März 2003

Verein: HSV 96

Wohnort: Südstadt

  • Private Nachricht senden

121

Freitag, 27. August 2010, 11:55

Die Schaltung der beiden Ampeln wurde wirklich vor kurzem verändert.
Ist quasi meine Standardstrecke und ist mir sofort negativ aufgefallen :erstaunt:

122

Freitag, 27. August 2010, 13:06

Gestern Abend habe ich stadteinwärts hinter der Brücke über den Weidetorkreisel einen üblen Unfall gesehen. Würde mich nicht wundern, wenn da mal wieder einer vor den neuen Blitzen in die Vollbremsung gegangen ist. Bei dem Regen ein gewagtes Unterfangen.....
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

123

Freitag, 27. August 2010, 14:57

Apropos Weidetorkreisel: Warum sind eigentlich gefühlte 96% der Autofahrer zu blöd, in diesem Kreisel die Spurführung zu beachten?! Insbesondere wenn man aus Richtung Pferdeturm kommt und in Richtung Klingerstraße weiterfahren möchten, kann man da echt spannende Interpretationen der komischen weißen Linien auf der Straße beobachten.
Fußball
Fussball
FUSSBALL
FUßBALL

Stephan535

Moderator

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Wohnort: Drochtersen

  • Private Nachricht senden

124

Freitag, 27. August 2010, 15:01

Oh ja! :ja:
Und trotz der schicken weißen Pfeile wiessen viele nicht, wann sie wohin zu blinken haben! Man weiß in so einem Kreisel eigentlich nie, was die anderen jetzt gleich machen werden. Rum? Raus? Anhalten?
Echt nervig.

Als ich das erste mal in meinem Leben in Hannover vor so einem zweispurigen Kreisel stand (FS in der Provinz gemacht), war ich aber auch eingeschüchtert. Damals noch ohne Ampeln, wenn ich mich recht erinnere.
OpSR: 104,0
Uncool since 1970


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 2. Dezember 2005

Verein: BSG Heiliger St Martin

Wohnort: Bothfeld

  • Private Nachricht senden

125

Freitag, 27. August 2010, 15:19

Yeah Weidetorkreisel! Jetzt mit der Ampel ist das doch halb so spannend wie früher.
Aber: Immer schön auf die Kennzeichen des Nebenmannes achten und im Zweifel entweder richtig Gas geben und Erster sein oder gaaaaanz langsam fahren und empört hupen!
"Allez, hier kommt die BSG"
CSE

"... Und:... Torwarttor zählt doppelt!"

Registrierungsdatum: 14. Februar 2009

Verein: 96

Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

  • Private Nachricht senden

126

Freitag, 27. August 2010, 18:29

meine Freundin hat heut nachmittag 1,5 h von hier bis zur Abzweigung A7/A27 gebraucht. :( (und dann wartet noch der Stau in HB-hemelingen auf sie)

also, was die letzten Wochen so los ist...... ist das irgend so ein negativer voodoo?
“Vor dem Feind gilt nur eine Losung: Zu den Waffen!“
(Euripides)

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

  • Private Nachricht senden

127

Freitag, 27. August 2010, 19:19

Ist es von dir aus nicht besser, direkt auf die A7 zu fahren?
... in the streets

Registrierungsdatum: 14. Februar 2009

Verein: 96

Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

  • Private Nachricht senden

128

Freitag, 27. August 2010, 20:04

;)
die marienburg sollte eigentlich mal auf dem Stemmer Berg stehen
“Vor dem Feind gilt nur eine Losung: Zu den Waffen!“
(Euripides)

Registrierungsdatum: 10. Juni 2003

Verein: Herrigesangsverein

Wohnort: Home is where the Herri is

  • Private Nachricht senden

129

Freitag, 27. August 2010, 20:15

Da war irgendein Bauer zu stur, und wollte das Land nicht verkaufen, oder wie war das?

Registrierungsdatum: 27. Mai 2009

  • Private Nachricht senden

130

Freitag, 27. August 2010, 21:20

;)
die marienburg sollte eigentlich mal auf dem Stemmer Berg stehen

Achso, ich hatte dich irgendwie mit Springes Dörfern in Verbindung gebracht. Weiß auch nicht, wieso.
... in the streets

131

Freitag, 27. August 2010, 21:40

Erdrutsch in Göttingen ?
Hat mcgiant schon seinen Junggesellenabschied gefeiert ? :grübel:
Ich bin seit über acht Monaten verheiratet und halte nichts, aber auch wirklich NICHTS von Junggesellenabschieden. Das Verkehrschaos hat also mit mir nix zu tun. ;)
Ich bin über 16 Jahre alt und habe verstanden, dass diese Seite Informationen über Bier enthält.

„Und ein ab und zu eingestreuter Tittenwitz hat auch noch niemandem geschadet.“ (locke)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mcgiant« (27. August 2010, 21:43)


Registrierungsdatum: 3. Mai 2004

Wohnort: Hodengurke

  • Private Nachricht senden

132

Freitag, 27. August 2010, 23:28

Seit diese verkackte Baustelle auf der A2 bei Garbsen ist, ist die Verkehrssituation im nördlichen Hannover zum Kotzen. Wie lange bauen die da noch?
Simulacetylschwalbicylsäure

beppe

96er

  • »beppe« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Wohnort: Ur-Niedersaxonia

  • Private Nachricht senden

133

Samstag, 28. August 2010, 14:53

Na, wenn die A2 durch Wunstorf umgeleitet wird, kommt auch Freude auf...

Registrierungsdatum: 14. Februar 2009

Verein: 96

Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

  • Private Nachricht senden

134

Sonntag, 29. August 2010, 04:36

kriegt ihr da auch was von ab?? ih dachte, die fahren schon alle bei uns lang.
“Vor dem Feind gilt nur eine Losung: Zu den Waffen!“
(Euripides)

beppe

96er

  • »beppe« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Wohnort: Ur-Niedersaxonia

  • Private Nachricht senden

135

Sonntag, 29. August 2010, 09:01

Donnerstag Nachmittag war es mal wieder so weit- die Karawane wälzte sich von Nenndorf kommend durch die Stadt... Ich verstehe allerdings auch nicht, warum gleichzeitig so viele Baustellen auf der A2 hier bei uns sein müssen und im Auswechseln der Mittelleitplanken sehe ich auch nicht die oberste Priorität!

Registrierungsdatum: 8. November 2009

Wohnort: Luthe

  • Private Nachricht senden

136

Sonntag, 29. August 2010, 09:06

nein mein prinz... was ihr da habt, sind ein paar versprengte... hier läuft die einzig wahre a2-show... ist schon ein toller anblick, wenn sich über stunden ein auto/lkw nach dem anderen durch luthes enge kurven schiebt....
die krönung war jedoch freitag: da stand ein 38 tonner vor der brücke in schloß ricklingen und merke, dass er zu hoch und zu schwer ist. stehen vorher ja auch keine schilder. der hat erstmal alles blockiert. ich bin dann durch die masch geflüchtet und sollte dann noch 20 euro zahlen. anstatt zu versuchen den verkehr zu regeln steht die polizei da und schreibt auf... unfassbar.
Das Leben ist zu kurz für Uli Potofski.

Registrierungsdatum: 14. Februar 2009

Verein: 96

Wohnort: wo eigentlich die marienburg stehen sollte

  • Private Nachricht senden

137

Sonntag, 29. August 2010, 09:28

Doonnerstag nachmittag/Abend war natürlich auch ein absolutes highlight.
Ach so, dann kriegt ihr die, die von Westen kommen. Die von Osten von ihren nais von der 'Bahn runtergeholt erden, fahren dann bei uns lang.
“Vor dem Feind gilt nur eine Losung: Zu den Waffen!“
(Euripides)

beppe

96er

  • »beppe« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 19. Oktober 2008

Wohnort: Ur-Niedersaxonia

  • Private Nachricht senden

138

Sonntag, 29. August 2010, 09:53

Das nennt man Solidarität! Das Erlebnis von ZLF mit der Polizei ist ja auch ein starkes Stück.War wahrscheinlich mein Lieblingspolizist dabei, der jeden Nachmittag im Schwimmbad Bokeloh hockt... :doh:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »beppe« (29. August 2010, 09:58)


139

Sonntag, 29. August 2010, 19:14

Da werden die Prioritäten einfach nach Kassenlage gesetzt. Nachvollziehbar. Ich hätte dem ZLF 50 Euro abgenommen. :p
Gott hat einen Torwart gebraucht - er hat den Besten bekommen. (Andy)

Registrierungsdatum: 26. Januar 2003

  • Private Nachricht senden

140

Sonntag, 29. August 2010, 22:00

nein mein prinz... was ihr da habt, sind ein paar versprengte... hier läuft die einzig wahre a2-show... ist schon ein toller anblick, wenn sich über stunden ein auto/lkw nach dem anderen durch luthes enge kurven schiebt....
die krönung war jedoch freitag: da stand ein 38 tonner vor der brücke in schloß ricklingen und merke, dass er zu hoch und zu schwer ist. stehen vorher ja auch keine schilder. der hat erstmal alles blockiert.


Meine Frau konnte sich gerade noch dran vorbeischleichen. Dass da LKWs die Brücke blockieren, ist in letzter Zeit übrigens mehrfach passiert. Vermutlich vertrauen die Kapitäne der Landstraße zu blind auf ihr PKW-Navi oder so.

Seit gestern ist die Baustelle in Fahrtrichtung Dortmund ja etwas weiter in Richtung Abfahrt Herrenhausen verlagert worden. Ob's was hilft... :(
Try