Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hannover 96 Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 2. Mai 2003, 11:10

Empfehlenswerte Restaurants, Kneipen, Bistros, Lokale etc.

ist natürlich alles eine geschmackssache...
welches ist euer lieblingsrestaurant?wo schmeckt's am besten?
welches gericht muß man wo gegessen haben?
ich empfehle das china-restaurant "shangri-la" in isernhagen (ortseingang von langenhagen kommend),und da besonders die ente mit erdnuss-sauce (gibt's als mittagstisch für wenig geld!).
für mich das beste china restaurant in der region!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hylla« (2. Mai 2003, 11:14)


Registrierungsdatum: 30. August 2002

Verein: TSV WENNIGSEN

Wohnort: Wennigsen

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 2. Mai 2003, 11:13

wo ich sehr gerne hingehe ist maredo, das salat ist einfach köstlich und die steaks natürlich auch. ist zwar nicht ganz so billig aber es schmeckt halt!!!
[IMG]http://www.wennigsen-deister.de/bilder/dies unddas/signatur.jpg[/IMG]

atiMC

96er

Registrierungsdatum: 12. Juli 2001

Wohnort: Hundsübel

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 2. Mai 2003, 11:16

Altstadt-Treff. Die diversen Suppen sind dort aller erste Sahne.
[IMG]http://www.hertha-inside.de/bilder/sonstiges/gedenkbanner_benny.gif[/IMG]

nilzZzi

--- GESPERRT ---

  • »nilzZzi« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 31. Oktober 2002

Verein: Bloody bultdogs

Wohnort: hannoi lattenstramm

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 2. Mai 2003, 11:25

zur runden ecke, auch biggis bar gennant....auch dort gibts tolle suppen und alte hawai toasts....hmmm!
Es gibt eine Herzlichkeit jenseits von Jonglieren...Das ist doch wirklich gar nicht allzu schwierig zu kapieren...
Ihr werdet hunderttausendmal Kaffeetrinken gehen...
Und werdet hunderttausendmal wieder nichts verstehen....


Diese Werbung wird nur unregistrierten Usern angezeigt. Um Dich im Forum zu registrieren, klicke hier.

Registrierungsdatum: 22. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 2. Mai 2003, 11:59

Da dieser Thread in "Region Hannover" erstellt wurde, nehme ich mal an dass man hier nur Restaurants in Hannover empfehlen darf/kann.

Ich wüsste nämlich ein burmesisches/birmanisches Restaurant in Köln, ist auch das einzige weit und breit: Mandalay.

In Hannover, meiner eigenen Stadt, gehe ich nicht so häufig essen, das mache ich dann wenn ich im Urlaub woanders bin. Von daher weiß ich auch kaum etwas in Hannover.

Nils

Administrator

Registrierungsdatum: 28. Juni 2001

Verein: Hannover 96

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 2. Mai 2003, 12:13

Ich habe das Thema hierher verschoben, weil es hier wohl hauptsächlich um Restaurant in der Region Hannover gehen wird. Nichts desto trotz darfst Du hier auch über Restaurants außerhalb Niedersachsens schreiben... ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nils« (2. Mai 2003, 12:13)


Registrierungsdatum: 28. Februar 2002

Verein: Hannoverscher Sportverein von 1896

Wohnort: Burgdorf

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 2. Mai 2003, 12:52

Block House in der Innenstadt. Steaks sind einfach köstlich...
Da Lello ist auch sehr zu empfehlen, sehr leckere Past-Gerichte.

Tobias

Redakteur / Moderator

Registrierungsdatum: 16. Januar 2002

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 2. Mai 2003, 13:18

Mein Grieche, das Restaurant Sirtaki in Wunstorf. :D

Das Essen ist sehr gut und man kann mit ihm stundenlang über Fußball reden.
Hat sich einer der verrückten Motzeratoren nun dazu entschlossen, das Thema zu schließen, löscht er meist noch dazu, ganz in seinem Element, ein paar Benutzer.

Dr. Sven

---GESPERRT---

  • »Dr. Sven« wurde gesperrt

Registrierungsdatum: 11. August 2002

Verein: Hannover 96

Wohnort: Gehrden

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 2. Mai 2003, 13:37

Der Jägerhof in Krähenwinkel ist klasse. Die nehmen zwar schon mal für 'ne Vorspeise über 10 €, aber es lohnt sich!
GEGEN DIE MODERNE PASSERELLE!

10

Freitag, 2. Mai 2003, 13:46

"Ozans Imbistro" kleine Pfahlstrasse Ecke Flüggestrasse. Ist nicht wirklich ein Restaurant, eher eine Dönerbude wo es auch Pizza, etc. gibt...

Sonst auch noch ganz gut: Dieser Chinese Lister Meile Ecke Celler Str. Lecker "All you can eat"

Registrierungsdatum: 8. April 2003

Verein: handwerkerschaft der frisöre

Wohnort: lehrte suxxx

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 2. Mai 2003, 13:48

da ich fast jedes we mit vati essen bin, fang ich jetzt mal an: also empfehlenswert ist auf jeden fall das vier jahreszeiten im hindenburgviertel.in anderten,das palladino, in laatzen der italiener. stammkneipen. die wirtschaft an der leisewitzstrasse auch als leisewitzstübchen bekannt dann der schaukelstuhl an der hindenburgstarsse und für nen snack kommt nach lehrte inne brasse. ist optimal
[IMG]http://ralph.simpsonsweb.de/frame/34.jpg[/IMG]

12

Freitag, 2. Mai 2003, 13:56

natürlich sollte man nicht das "Hindenburg Klassik" im Zooviertel vergessen, hab da mal Martin Kind essen sehen... Ist aber echt derbe teuer der Laden.

Jigga

96er

Registrierungsdatum: 9. April 2003

Verein: H.S.V.

Wohnort: Oststadt

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 2. Mai 2003, 19:11

Ich komme zwar nicht aus Seelze, ich finde aber das "Los Amigos" in Seelze verdammt gut.

14

Montag, 5. Mai 2003, 11:16

noch ein guter chinamann (allerdings in hildesheim!):
das BAMBUS direkt in der innenstadt!
einer der preiswertesten chinesen (mittagstisch ab € 5,60 incl. suppe und eis!) überhaupt.

Registrierungsdatum: 1. Juli 2001

Wohnort: Mitte

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 5. Mai 2003, 12:02

Das Laguna in Burgdorf. Alles rund um das Mittelmeer, wobei der spanische Teil überwiegt.

Man sollte am besten mit Gambas al ajillo starten um danach ein leckeres Steak oder bei belieben eine Fischplatte. :daumen:
nur noch 9.

work242

96erin

Registrierungsdatum: 27. Januar 2002

Verein: Hannover 96 + Queens Park Rangers

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 5. Mai 2003, 12:05

Zitat

Original von Hylla
noch ein guter chinamann (allerdings in hildesheim!):
das BAMBUS direkt in der innenstadt!
einer der preiswertesten chinesen (mittagstisch ab € 5,60 incl. suppe und eis!) überhaupt.


ist das BAMBUS nicht vietnamesisch?

bye
work242
[img]http://www.danasoft.com/vipersig.jpg[/img]

Registrierungsdatum: 4. Januar 2003

Wohnort: Hannover

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 5. Mai 2003, 14:18

"Krambambuli" auf teneriffa.... :kichern:
Schmeckt vorzüglich dort,das essen!
hier in hannover könnte ich aber das palladion in anderten empfehlen!
netter service und das essen kommt ziemlich schnell und dazu immer sehr sehr lecker
Hannoverscher Fuss-Ball-Club von 1896

Registrierungsdatum: 1. Juli 2001

Wohnort: Mitte

  • Private Nachricht senden

18

Montag, 5. Mai 2003, 14:21

Zitat

Original von die kleine
"Krambambuli" auf teneriffa.... :kichern:
Schmeckt vorzüglich dort,das essen!
hier in hannover könnte ich aber das palladion in anderten empfehlen!
netter service und das essen kommt ziemlich schnell und dazu immer sehr sehr lecker


Ich finde das Mykonos bessere Portionen hat, leider haben die Ihre Karte umgestellt so das ich neulich mal 2 Schneewittchenteller abgeholt habe statt Kretaplatte... :kichern:
nur noch 9.

19

Montag, 5. Mai 2003, 14:22

:sabbern: Porec-Grill in Empelde :sabbern: Fleisch, soweit das Auge reicht :sabbern:
Fußball
Fussball
FUSSBALL
FUßBALL

20

Montag, 5. Mai 2003, 14:30

Zitat

Original von work242

Zitat

Original von Hylla
noch ein guter chinamann (allerdings in hildesheim!):
das BAMBUS direkt in der innenstadt!
einer der preiswertesten chinesen (mittagstisch ab € 5,60 incl. suppe und eis!) überhaupt.


ist das BAMBUS nicht vietnamesisch?

bye
work242


also,ich gehe mal davon aus,dass china-restaurant sich auf die küche bezieht...
die meisten "chinesen" hier werden ohnehin von indonesiern und vietnamesen geführt...also ungefähr so,als würde ein bulgare deutsche küche anbieten! :lookaround: