Spieler wählen neuen Mannschaftsrat von Hannover 96

Seit gestern steht der neue Mannschaftsrat der Fußballprofis von Hannover 96. Er besteht aus Manuel Schmiedebach, Edgar Prib, Artur Sobiech, Oliver Sorg und Philipp Tschauner. Damit ist die einzige Konstante im Vergleich zur vergangenen Saison Manuel Schmiedebach. Die anderen Mitglieder des letzten Mannschaftsrats (Christian Schulz, Ron-Robert Zieler und Leon Andreasen) stehen nicht mehr bei Hannover 96 unter Vertrag.

Gewählt wurde der Mannschaftsrat von den Spielern. Der Mannschaftskapitän wird hingegen von Trainer Daniel Stendel bestimmt. Dies soll kurz vor dem ersten Zweitliga-Spiel am Freitag in einer Woche beim 1. FC Kaiserslautern geschehen. Forum

Mehrheit der Dauerkarten-Kunden bleibt Hannover 96 auch in der zweiten Liga treu

Geht es nach dem Ergebnis der aktuellsten Umfrage auf unserer Homepage, dürfte es bei den Dauerkarten für die Heimspiele von Hannover 96 personell nicht allzu viel Bewegung geben.

Denn laut der Umfrage trifft nur auf neun Prozent der insgesamt 664 Teilnehmer zu, dass sie zuletzt eine Dauerkarte hatten und sich für die kommende Saison in der zweiten Liga keine Dauerkarte kaufen. Mit zehn Prozent liegt der Anteil derer, die zuletzt keine Dauerkarte hatten sich nun aber eine holen möchten, in etwa auf dem gleichen Niveau. Dies lässt hoffen, dass die "Abgänge" durch die "Zugänge" in etwa ausgeglichen werden.

Bei mit 50 Prozent genau der Hälfte der Teilnehmer wird sich hingegen nichts ändern: Sie hatten bislang eine Dauerkarte und wollen sich auch künftig eine kaufen bzw. haben dies schon getan. Die übrigen 31 Prozent der Teilnehmer gaben an, weder in der vergangenen noch in der kommenden Saison eine Dauerkarte zu besitzen.

Hannover 96 mit weiterem ernüchternden Testspielergebnis - 3:3 in Halle

Nach der kürzlichen 0:1-Niederlage gegen Drittligist VfL Osnabrück hat Hannover 96 nun noch in einem weiteren Testspiel gegen einen Drittligisten einen kleinen Dämpfer kassiert: Beim Halleschen FC kamen die Roten nicht über ein 3:3-Unentschieden hinaus.

Zur Halbzeit hatte es vor deutlich über 2.000 Zuschauern durch einen Treffer von Neuverpflichtung Niclas Füllkrug noch 1:0 für die Niedersachsen gestanden, die Torflut nahm erst in der zweiten Spielhälfte ihren Lauf. Der Halbzeitstand war etwas glücklich für die Roten, da die Ostdeutschen durchaus auch sehr gute Gelegenheiten für ein Tor hatten und dabei einmal sogar am Pfosten scheiterten.

Durch ein weiteres Tor von Niclas Füllkrug lagen die 96er in der zweiten Hälfte dann sogar mit zwei Treffern vorne, was auch bis zur 67. Minute anhielt. Dann kamen die Gastgeber auf 1:2 heran, doch Artur Sobiech stellte mit einem weiteren Treffer eine Vierstelstunde vor Schluss den alten Abstand wieder her. Doch die Gastgeber kamen noch zu zwei weiteren Treffern, sodass es am Ende zum 3:3-Unentschieden kam. Testspiele, Forum

Hannover 96 mit erster Testspiel-Pleite

Nun hat Hannover 96 auch seine erste Testspiel-Niederlage im Rahmen der Vorbereitung auf die kommende Saison in der zweiten Liga kassiert: Gegen den Drittligisten VfL Osnabrück unterlagen die Roten in Barsinghausen unter Ausschluss der Öffentlichkeit mit 0:1 (0:1). Testspiele, Forum

Hannover 96 verpflichtet Offensivspieler Harnik und Füllkrug

Am heutigen Montag brachte Hannover 96 für die neue Saison gleich zwei Neuverpflichtung unter Dach und Fach.

Die erste von beiden kommt dabei nur wenig überraschend, da über den Transfer in den Wochen zuvor bereits eifrig in der Lokalpresse spekuliert und berichtet wurde: Der 23-jährige Offensivspieler Niclas Füllkrug kommt vom Ligakonkurrenten 1. FC Nürnberg. Über die genaue Vertragslaufzeit schweigt sich Hannover 96 wieder einmal aus. Stattdessen ist nur von einem "langfristigen Vertrag" für den gebürtigen Hannoveraner (der aber bislang nie für Hannover 96 spielte) die Rede.

Laut Lokalpresse soll der Vertrag bis ins Jahr 2020 laufen, womit er zu den Spielern mit der längsten Vertragslaufzeit gehören würde. Die Ablösezahlung an den 1. FC Nürnberg wird laut verschiedenen Medien auf mindestens 2,2 Millionen Euro geschätzt.

Inhalt abgleichen