Hannover 96 siegt mit 3:0 gegen Drittligist Erfurt

Hannover 96 gewann am Freitagabend vor rund 1.200 Zuschauern sein Testspiel gegen Drittligist Rot-Weiß Erfurt mit 3:0 (1:0). Die Treffer für die Roten erzielten in der ersten Halbzeit Jan Schlaudraff (24.) und in der zweiten Hälfte Edgar Prib (69.) sowie kurz zuvor die Gäste aus Erfurt per Eigentor (65.). Testspiele, Forum

Hannover 96 erntet erneut deftige Kritik für Einwegbecher

Zum wiederholten Male muss Hannover 96 harsche Kritik für seine angeblichen "Kompostbecher" im Stadion einstecken, die vor dieser Saison das bewährte Mehrwegsystem ablösten. Nachdem die Deutsche Umwelthilfe (DUH) dem Klub im Oktober Verbrauchertäuschung und ein besonderes Maß an Verlogenheit attestierte, legt man nun in der grünen Ausgabe der Wirtschaftswoche ("WiWo green") nach. Dort ist in einem aktuellen Artikel von "peinlichem Greenwashing" die Rede.

Grund dafür ist nach wie vor, dass sich die Becher mitnichten in wertvolle Bodensubstrate zersetzen lassen. Zudem wird vermutet, dass für die Zersetzung der Becher zusätzlicher Energieaufwand erforderlich wäre. Sinnvoller wäre demnach daher theoretisch sogar, die Becher zu verbrennen, um daraus Wärme-Energie wenigstens zu gewinnen. Somit werden diese Becher als die unökologischste aller möglichen Varianten bezeichnet - und ausgerechnet diese "verkauft" Hannover 96 als besonders ökologisch. Daher auch der Vorwurf des "peinlichen Greenwashings".

Lars Stindl verlässt Hannover 96 Richtung Gladbach

Was gerüchteweise schon seit vielen Tagen herumgeistert, ist nun offiziell: Lars Stindl wird Hannover 96 nach dieser Saison verlassen. Dies gab der Klub heute in einer Pressemitteilung bekannt. Demnach wird der Mannschaftskapitän zu Borussia Mönchengladbach wechseln. Neben Gladbach war auch Bayer 04 Leverkusen als neuer Arbeitgeber im Gespräch gewesen.

Über die Ablösesumme gab es keine Verhandlungen. Denn da im Vertrag zwischen Hannover 96 und dem 26-Jährigen eine Ablösesumme von drei Millionen festgeschrieben war, gab es hier kein Verhandlungspotenzial für die Roten.

Es gab einzig die Möglichkeit, den Mittelfeldspieler mit besseren Konditionen zu locken. Nach Angaben der Bild-Zeitung habe Hannover 96 Lars Stindl für vier Jahre lang 2,5 Millionen Euro jährlich geboten. Aber ein wichtiges Argument kann Hannover 96 im Gegensatz zu Gladbach nicht bieten: Die Teilnahme an einem Europäischen Wettbewerb.

Wir danken Lars Stindl für seine Zeit im Trikot von Hannover 96 und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute - mit Ausnahme natürlich der Spiele gegen Hannover 96. Vorausgesetzt, es gibt diese Begegnung in der kommenden Saison überhaupt noch... Forum

Meine 10 Thesen zur Niederlage gegen Borussia Dortmund

1. Eine weitere Niederlage. Musste wohl so sein. Man kann sich als 96er kaum noch etwas anderes vorstellen.
2. Kein gutes Spiel, auch kein sonderlich schlechtes. Hinten zu offen und vorne zu wenig durchschlagskräftig.
3. Natürlich war der Platzverweis für 96 eine Katastrophe. Bemerkenswert, wie wenige sich über die doch sehr harte Entscheidung noch aufregen. Ob 96, wäre der Platzverweis nicht passiert, wirklich gewonnen hätte, wie Leonardo Bittencourt meint, ist aber offen. Dazu waren die Herren Felipe und Schulz ein wenig zu langsam.

Tayfun Korkut bleibt 96-Trainer - laut Sky offenbar aus Mangel an Alternativen

Hannover 96 machte am heutigen Sonntagnachmittag mal wieder mit einer etwas merkwürdig anmutenden Pressemitteilung auf sich aufmerksam. Darin heißt es in fünf kurzen Sätzen:

"Martin Kind, Dirk Dufner und Tayfun Korkut haben heute in einem ausführlichen Gespräch die aktuelle sportliche Situation analysiert. Der Austausch war offen, kritisch und konstruktiv. Als Ergebnis des Gespräches hat Tayfun Korkut das Vertrauen der Verantwortlichen. Alle Beteiligten wissen um die Bedeutung der kommenden Bundesligaspiele. Ziel ist es, gemeinsam den Klassenerhalt zu sichern."

Letztendlich wird also nicht mehr und nicht weniger ausgesagt als dass alles so bleibt wie es ist: Tayfun Korkur bleibt (vorerst) Trainer von Hannover 96. Und Dirk Dufner Sportdirektor, auch wenn dies so explizit in dieser Pressemitteilung nicht genannt wird. Da auch vermehrt sein Abgang gefordert und erwartet wird, ist auch dies als Information relevant.

Inhalt abgleichen