Weblog von Sagna

Sagnas 10 Thesen zum Spiel gegen Energie Cottbus

1. Nein, das macht keinen Spaß. Keine Lust aufs nächste Spiel und eigentlich auf die ganze Saison nicht.
2. Die Saison dürfte schwierig werden. In der letzten hat man ja jedenfalls solche Spiele gegen die vermeintlich Schwachen gewonnen, gegen Spitzenteams ist eh nichts zu melden.
3. Das Zusammenspiel vorne klappt noch nicht, aber es sind auch zu viele Unzulänglichkeiten.
4. Wahrscheinlich ist die Mannschaft auch verkrampft, weil sie sich viel zu hohe Ziele gesetzt hat. Schade, aber 96 wird die Tabelle von unten lesen müssen.

Sagnas 10 Thesen zum Spiel beim FC Schalke 04

1. Das Beste ist, dass es kein Debakel gegeben hat.
2. Und es bleibt der Trost, dass 96 seit Wiederaufstieg nur einmal zum Saisonstart gewonnen hat, in der Saison 2003/04. Und da gab es dann mit dem 14. Tabellenplatz den Schlechtesten zum Saisonende.
3. Die Defensive war dieselbe wie in der Vorsaison, weshalb sollte sie dann besser sein? Neu war höchstens, dass die Abwehr nicht ohne weiteres überlaufen wurde, sondern bei Standardsituationen ganz alt aussah. Wie bei Ralle früher.

Inhalt abgleichen