Prognose Spieltag 7: Sturm

Epilog: Herbst. Stürme in Anmarsch. Abstiegsstürme. Aufstiegsstürme. Darmstürme. Trainerstürme. Stoppelstürme. Moastürme. Didierstürme. Schlaufistürme. Medienstürme. Da ist er aber nun, blank und nackt, der Spieltag, an dem sich die Spreu trennt, vom Weizen. An dem erste Aussagen wirklich ernst genommen werden können - es sei denn, es handelt sich um 96. Letzte Saison: Sicherer Absteiger, kommt noch. Diese Saison: Sicherer 14., kommt noch... Lattek ist zwar weg, aber immer noch hallt der gleiche Mist durch die Hallen. Nur, die Roten halten sich nicht dran, jetzt steht sogar der Sprung nach weiter oben an, Augsburg, und wenn die Schiris nicht ganz so angewiesen wären, 96 wegzupfeifen, dann wären wir jetzt schon 2. Aber, der Reihe nach...

23.09.2011 20:30 VfB Stuttgart : Hamburger SV -:- (-:-)
24.09.2011 15:30 FC Schalke 04 : Sport-Club Freiburg -:- (-:-)
24.09.2011 15:30 1. FSV Mainz 05 : Borussia Dortmund -:- (-:-)
24.09.2011 15:30 VfL Wolfsburg : 1. FC Kaiserslautern -:- (-:-)
24.09.2011 15:30 M'gladbach : 1. FC Nürnberg -:- (-:-)
24.09.2011 15:30 FC Augsburg : Hannover 96 -:- (-:-)
24.09.2011 18:30 FC Bayern München : Bayer 04 Leverkusen -:- (-:-)
25.09.2011 15:30 1. FC Köln : 1899 Hoffenheim -:- (-:-)
25.09.2011 17:30 SV Werder Bremen : Hertha BSC -:- (-:-)

Stuttgart - Hamburg
Cardoso rockt. Die Jungs sind heiß wie n Eiszapfen, sie gehn aufs Ganze. Jarolim hat 10 Freundinnen bestellt, die bei Fredis Jungs für Aufsehen gesorgt haben. Später stellt sich heraus - es waren die Spielermütter. Der VfB bemüht sich derweil um den Torwart aus Leverkusen, Adler soll nach Schwabland wechseln, den ausgeliehenen Schwab könnse nicht mehr bezahlen. Der andere nicht ausgeliehene Schwab hält heut wieder alles, selbst die Abschläge von Drobny prallen allesamt an seinen Elefantenschonern ab. Das Spiel ist weitgehend öde. Es fängt spät an, es dauert sehr lange und keiner will es sehen. Allerdings hat es Einfluss, auf die Tabelle: 1:0.

Schalke - Freiburg
Eichkorn ohne Sorgen, alle Spieler an Bord, nur der Trainer fehlt. Die Stürmer finden's gut, ansonsten die übliche Gelsenkirchener Tristesse. Bis zum 33. Spieltag alles halbwegs in Butter, aber Meister wird man nie. Mit oder ohne Rangnick, alles ist egal. Es bleibt nur der Herzenstitel, der jedoch mittlerweile für die Roten reserviert ist, egal, wo sie landen. Freiburg, das Scheunentor der Liga, will den Stuttgarter Torwart, der grad in Leverkusen ist, aber sie kriegen nur Fromlowitz, der mit Duisburg gerade absteigen wollte. Cissé kriegt einen Ball und macht ihn rein. Keiner ist traurig. Schalke ist durcheinander, nach Magath musste ja was anderes kommen, aber dass das anders so anders ist und nicht weiß, wie das anders wieder weg kommt, das war komisch, auch auf Schalke. 0:1

Mainz - Dortmund
Nach der 96-Heultherapie für Klopp, ist jetzt wieder Alltag: Karneval in Mainz. Seitdem Tuchel den Boden- und Mannschaftskontakt verloren hat, läuft bei den Karnevalisten nichts mehr zusammen, es droht der Abstiegsplatz. Klopp ist alles egal, denn er weiß: Alles ist möglich. Er verkündet vor dem Spiel vorzeitigen Jahresurlaub. Er geht nach Spanien und folgt Hape Kerkeling, sie treffen sich mit Ratzinger, der Pope verrät Marketing-Geheimnisse. Zwischendrin: Spiel gegen Mainz. 0:2

Wolfsburg - Lautern
Lakic wird grün, nach dem 0:6 gg. Lautern weiß er nicht mehr ein noch aus. Magath verspeist Austern und Kaviar zur PK nach dem Spiel und fragt, ob VW auf die Ersatzteilabteilung nicht verzichten kann, er bräuchte noch ein paar Spieler. Helmes läuft währenddessen auf dem Förderband durch die VW-Hallen und weint. Die Liga weint, weil Magath immer noch darf, Neururer aber nicht. Magath darf nicht mehr lange. 0:6

Gladbach - Nürnberg
Weils reicht, Hecking b-wint, 0:1

Augsburg - Hannover
Plattitüden, wo man hinschaut. Augsburger Puppenkiste, Michael Thurk, Bayern/Franken, alles öde. Das Spiel auch. 96 schont sich 90 Minuten für Poltawa und gewinnt trotzdem. Luhukay rasiert sich den Schnäuzer ab. Thurk ist nicht im Stadion. Ya Konan schon, sogar in Bombenstimmung und massiver Torlaube. Alles im Lot, 96 robbt sich vor, dahin, wose hingehörn. Im Sturm viel los, 96 hat 96% Ballbesitz, 96 Torschüsse, 96 Ecken, 96 Schwalben, 96 Fouls, 96x abseits, 96 Spieler, 96 Wutausbrüche, alles 96, Sturm bei 96!!! Obwohl nur 2 Stürmer, aber so sinse die Gallier... 2:3

Bayern - Leverkusen
Ballack siegt, endlich. 0:1

Köln - Hoffenheim
Alle Kölner sind fein raus geputzt, die Mannschaft steuert zielsicher auf die Champions League vor, die Funkemariesche tanzen Pogo, Poldi rockt die Vorspielnacht mit Monika und Volker, de Glatzküpp macht ne neue Taktik ohne Verteidiger und viele hoffnungsfrohe Fans singen im Stadion Karneval. Nützt nichts, wie fast immer. Hoffenheim will Bayern ablösen, die schon voll erschöpft an der Spitze hängen. 0:3

Bremen - Hertha
Inzucht gegen Eklig. Absteiger 1 gg Absteiger 2. Alles hinter Magath. Bremen ohne Wiese, Berlin ohne Rasen, Spiel ohne Würze. Der Spieltag in Kürze. 1:1

Tabelle: Egal, wird erst wieder eingeblendet, wenn 96 unter den Top 3 ist...

Direkt zum Thread im Forum