Hannover 96 gegen Deinsen mit standesgemäßem Sieg

Nach der etwas peinlichen 0:1-Testspiel-Schlappe gegen den Sechsligisten aus Gütersloh siegte Hannover 96 am Donnerstagabend im Testspiel gegen den TSV Deinsen wieder standesgemäß. 12:1 stand es am Ende für die Roten.

Die Tore erzielten dabei gleich drei Mal Didier Ya Konan sowie jeweils zwei Mal Abdellaoue, Stoppelkamp, Royer und Carlitos. Außerdem trug sich per Foulelfmeter Altin Lala noch einmal in die Torschützenliste von Hannover 96 ein.

In den kommenden drei Tagen wird Hannover 96 noch drei weitere Testspiel absolvieren. Danach ist dann aber auch wirklich endlich Sommerpause. Testspiele, Forum