Fans von Hannover 96 wählen neuen Fanbeirat - Bewerbungen noch möglich

Seit zwei Jahren gibt es nun schon den Fanbeirat, der gegenüber Hannover 96 als gewählte Interessenvertretung der 96-Fans fungiert. Neben den Fanbeauftragten sowie dem Fanprojekt Hannover soll der Fanbeirat ein weiteres wesentliches Bindeglied zwischen 96-Fans und den Profifußball-Gesellschaft(en) von Hannover 96 sein. Zielsetzung ist die Aufrechterhaltung eines dauerhaften partnerschaftlichen Dialogs.

Zuletzt trat der Fanbeirat öffentlich in Bezug auf die durch Hannover 96 abgelehnten Mitgliedschaftsanträge in Erscheinung, wenn leider bislang auch mit nicht zufriedenstellendem Ausgang. Dies sollte aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Zusammenarbeit ansonsten größtenteils konstruktiv verlief, sodass die Einführung und die Arbeit des Fanbeirats insgesamt als großer Fortschritt bewertet werden kann.

Da die Legislaturperiode zwei Jahre lang läuft, endet diese nun und es steht daher eine Neuwahl des Fanbeirats an. Veranstaltet wird die Wahl vom Fanprojekt Hannover als unabhängige Instanz, wie es auch in der Satzung des Fanbeirats festgeschrieben ist.

Wahl am 8. Spieltag
Die Wahl des neuen Fanbeirats wird am 8. Bundesliga-Spieltag, also im Rahmen des Heimspiels der Roten gegen Eintracht Frankfurt am 14. Oktober 2017, innerhalb des Stadions stattfinden. Es werden mehrere Wahlstände zur Verfügung stehen, die sich über die verschiedenen Stadionbereiche (ausgenommen Gästebereich) verteilen.

Bewerbungen bis zum 01. Oktober möglich
Ab sofort können sich interessierte Bewerber und Bewerberinnen unter fanprojekt-hannover@t-online.de an das Fanprojekt Hannover wenden. Die Bewerbungsfrist endet am 01. Oktober 2017. Es können insgesamt wieder bis zu sieben Personen in den Beirat gewählt werden.

Alle zur Wahl stehenden Personen werden gebeten, einen kurzen Vorstellungstext zur Person und den eigenen Anliegen zu erstellen. Diese werden im Vorfeld veröffentlicht, um allen abstimmenden Fans eine informierte Wahl zu ermöglichen. Darüber hinaus wird es am 06. Oktober eine Informationsveranstaltung geben, in der sich die Kandidierenden allen Interessierten vorstellen können. Weitere Informationen sollen zu gegebener Zeit folgen. Forum