Hannover 96 nach Unentschieden in Wolfsburg Tabellendritter

Mit einem 1:1-Unentschieden bleibt Hannover 96 in der neuen Bundesliga-Saison auch das dritte Spiel in Folge ungeschlagen und belegt nun punktgleich mit dem Ersten und Zweiten den dritten Tabellenplatz. Von diesem können die Roten an diesem Spieltag auch nicht mehr verdrängt werden. Und das wohlgemerkt als Aufsteiger!

Dabei lagen die 96er seit kurz nach Anpfiff zur zweiten Halbzeit zunächst mit 0:1 hinten und die Gastgeber hatten mehrfach die Möglichkeit, die Führung noch weiter auszubauen. Zuvor hatten die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel gesehen, doch der Treffer bachte die Roten sichtbar aus dem Tritt.

Aber dennoch kamen sie noch zum 1:1-Ausgleich. Wieder einmal war es Martin Harnik, der für die Roten einnetzte. Der Treffer in der 75. Spielminute resultierte übrigens aus einer Vorarbeit der beiden Neuzugänge Ihlhas Bebou und Jonathas.

Aufstellungen:
VfL Wolfsburg: Casteels - Knoche, Camacho, Uduokhai - William, Gerhardt - Guilavogui, Arnold - Didavi - Gomez, Origi
Hannover 96: Tschauner - Korb, Sané, Felipe, Ostrzolek - Anton - Bakalorz, Schmiedebach - Harnik, Klaus - Jonathas

Einwechslungen:
VfL Wolfsburg: 41. Dimata für Gomez, 81. Malli für Didavi
Hannover 96: 64. Bebou für Schmiedebach, 64. Karaman für Klaus, 77. Füllkrug für Jonathas

Gelbe Karten:
VfL Wolfsburg: -
Hannover 96: Korb

Tore: 1:0 Didavi (52.), 1:1 Harnik (75.)

Zuschauer: 27.321

Schiedsrichter: Felix Zwayer

- Diskussion zum Spiel im Forum
- Tabellen & mehr
- Torjäger
- Kartenstatistik