Hannover 96 mit ungewöhnlicher 2:3-Niederlage in Leverkusen

Hannover 96 beendete seine Bundesligasaison mit einer 2:3-Niederlage bei Bayer 04 Leverkusen, das sich damit den fünften Platz in der abschließenden Bundesliga-Tabelle sicherte. Hannover 96 bleibt auf Rang 13 und hat am Ende mit 39 Punkten sechs Punkte Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Das Zustandekommen der 2:3-Niederlage kann durchaus als kurios bezeichnet werden. Denn die Partie war mitnichten so spannend, wie es dieses Resultat erscheinen lässt. Denn bis in die Nachspielzeit hinein lag Hannover 96 verdient mit 0:3 hinten und der erste Treffer für die Gastgeber fiel bereits nach drei Minuten. Eine Viertelstunde später hatten sie dann schon auf 2:0 erhöht und zwischendurch noch einen Foulelfmeter verschossen.

Doch in der ersten und der vierten Minute der Nachspielzeit brachten Martin Harnik und Niclas Füllkrug die Roten tatsächlich noch einmal auf 2:3 heran. Kurioserweise entstandenen diese Treffer dadurch, dass Leverkusen trotz des deutlichen Spielstandes alles nach vorne warf, da es sich mit einer besseren Tordifferenz noch Platz 4 hätte sichern können. Somit ergaben sich für die Roten trotz Rückstand noch Kontermöglichkeiten.

Ein weiteres kleines Kuriosum ist, dass sich Matthias Ostrzolek die fünfte gelbe Karte der Saison sicherte und somit für das erste Spiel der kommenden Saison gesperrt sein wird.

Aufstellungen:
Bayer 04 Leverkusen: Leno - Bender, Tah, Jedvaj, Wendell - Baumgartlinger, Aranguiz - Bailey, Havertz, Brandt - Alario
Hannover 96: Esser - Hübers, Sané, Elez - Korb, Ostrzolek - Fossum - Maier, Bakalorz - Füllkrug, Harnik

Einwechslungen:
Bayer 04 Leverkusen: 23. Kohr für Baumgartlinger, 74. Bellarabi für Aranguiz, 83. Kießling für Bender
Hannover 96: 46. Bebou für Elez, 63. Maina für Maier, 74. Albornoz für Fossum

Gelbe Karten:
Bayer 04 Leverkusen: Jedvaj, Kohr
Hannover 96: Hübers, Ostrzolek

Tore: 1:0 Alario (3.), 2:0 Alario (18.), 3:0 Brandt (55.), 3:1 Füllkrug (90.), 3:2 Harnik (90.)

Besonderes Vorkommnis:Leverkusen verschießt Foulelfmeter (6.)

Zuschauer: 30.210 (ausverkauft)

Schiedsrichter: Guido Winkmann

- Diskussion zum Spiel im Forum
- Tabellen & mehr
- Torjäger
- Kartenstatistik