Hannover 96 gewinnt zwei Mal gegen Udinese Calcio

Nachdem es erst kürzlich die erste Testspiel-Niederlage der laufenden Saisonvorbereitung gab, erreichte Hannover 96 heute Siege gegen einen hochklassigen Club, nämlich den italienischen Erstligisten Udinese Calcio. Und das gleich zwei Mal, denn die Roten spielten sowohl am Nachmittag als auch am Abend gegen die Italiener.

Dabei gewann im ersten Spiel des Tages die vermeintliche "B-Elf" der Roten sehr deutlich, nämlich mit 5:1 (3:1). Die Treffer für die 96er erzielten dabei jeweils zwei Mal Walace und Hendrik Weydandt sowie ein Mal Takuma Asano.

Am Abend gewann dann die "A-Elf" mit 2:1 (1:0) gegen nun auch deutlich stärkere Italiener. Hier waren die 96-Torschützen Ihlas Bebou sowie per Foulelfmeter Niclas Füllkrug. Forum, Testspiele