Hannover 96 enttäuscht auch im DFB-Pokal

Auch im DFB-Pokal läuft's nicht für Hannover 96: Nach einem 0:2 (0:1) daheim gegen den VfL Wolfsburg verabschieden sich die Roten schon in der zweiten Runde aus dem Wettbewerb.

In einer schwachen Partie konnten die 96er den Wölfen nicht viel entgegensetzen und kamen kaum zu eigenen Chancen. Obwohl der zweite Treffer für die Gäste erst nach mehr als 90 Minuten fiel, war die Partie aufgrund dessen nicht wirklich spannend. Forum