Hannover 96 in Halle ohne Tarnat, Yankov und Stajner

Am morgigen Samstagnachmittag startet Hannover 96 um 15.30 Uhr mit seinem ersten Pflichtspiel in die neue Saison. Gegner ist in der ersten Runde des DFB-Pokals der Regionalligist Hallescher FC - ein Sieg sollte für die Roten dabei Pflicht sein. Verzichten müssen die 96er dabei jedoch auf die Dienste von Michael Tarnat (Muskelbündelriss), Chavdar Yankov (Rippenbruch) sowie Jiri Stajner (Wirbelblockade). Außerdem stehen Fragezeichen hinter den Einsätzen von Neuzugang Mikael Forssell (Erholungsphase nach Wehrdienst) und Gaetan Krebs (Muskelprobleme).

TV-Tipp: Jan Schlaudraff zu Gast im "Sportclub"

96-Neuzugang Jan Schlaudraff ist an diesem Sonntag zu Gast in der Sendung "Sportclub" des NDR. Neben einem Interview mit dem Offensivspieler wird auch das Pokalspiel von Hannover 96 beim Halleschen FC Bestandteil der Berichterstattung sein. Beginn der Livesendung ist um 22.25 Uhr.

Neunter Sieg in Folge für "Team Fanmagazin" (Update)

Am vergangen Sonntag waren für das Team Fanmagazin ausnahmsweise gleich drei Begegnungen angesetzt. Am Ende hieß es 1:0, 1:0 und 5:0 (Wertung, da der Gegner nicht antrat). Damit waren der siebte, der achte und der neunte Sieg in Folge zu verzeichnen und das Team Fanmagazin macht damit in der Tabelle einen gewaltigen Sprung von Platz 11 auf Platz 6.

Was ist Deine Erwartung an Hannover 96 in der neuen Saison?

Klassenerhalt
3% (17 Stimmen )
ungefährdeter Klassenerhalt
6% (33 Stimmen )
einstelliger Tabellenplatz
63% (354 Stimmen )
UEFA-Cup oder mehr
21% (116 Stimmen )
Deutscher Meister
8% (43 Stimmen )
Abgegebene Stimmen: 563

"Mittelmäßiges" Urteil für neues 96-Trikot

Die neuen Trikots von Hannover 96 stoßen bei den Fans auf einen breiten Konsens, die Begeisterung hält sich jedoch stark in Grenzen. Dies ist das Ergebnis einer Umfrage auf dieser Seite. Demnach ist mit 36 Prozent zwar immerhin ein gutes Drittel der 96-Anhänger begeistert von dem Trikot. Mit 52 Prozent attestiert jedoch die deutliche Mehrheit dem neuen Trikot jedoch nur ein mittelmäßiges Aussehen. 12 Prozent können den neuen Trikots überhaupt nichts abgewinnen.

Ergebnis

Inhalt abgleichen