2:2-Unentschieden gegen Wigan Athletic

Hannover 96 kam am gestrigen Abend im Rahmen des Trainingslagers in Velden vor rund 1.400 Zuschauern zu einem 2:2 (1:1)-Unentschieden gegen den englischen Club Wigan Athletic. Die Tore für die Roten - die jeweils zum Ausgleich führten - erzielten Mike Hanke in der ersten Halbzeit und Mikael Forssell in der letzten Spielminute per Handelfmeter.

Dieter Hecking schafft Mannschaftsrat ab - Enke bleibt Kapitän

96-Trainer Dieter Hecking will - entgegen der bisherigen langjährigen Praxis - für die kommende Saison keinen Mannschaftsrat mehr wählen lassen. Er begründete seine Entscheidung damit, dass es in der Vergangenheit ohnehin nicht viel für den Mannschaftsrat zu tun gab und er somit nahezu überflüssig war. Stattdessen wolle sich Dieter Hecking in Zukunft im Bedarfsfall je nach Problemstellung mit wechselnden Spielern austauschen - in Absprache mit den Mannschaftskapitänen. Dies werden auch in der kommenden Spielzeit Robert Enke sowie sein Vertreter Altin Lala sein.

Unentschieden im Testspiel gegen Porto

Hannover 96 kam am Abend zu einem 1:1 (0:0)-Unentschieden gegen den portugiesischen Rekordmeister FC Porto. Den Rückstand aus der 52. Minute konnte Innenverteidiger Vinicius in der 71. Minute wieder ausgleichen.

Nur 0:0-Unentschieden in Erfurt

Nachdem Hannover 96 die ersten Testspiele im Großen und Ganzen überzeugend bestritt, gab es gestern Abend eine kleine Blamage: Beim Drittligisten Rot-Weiß Erfurt kamen die Roten vor rund 3.700 Zuschauern nicht über ein 0:0-Unentschieden hinaus.

Chavdar Yankov vom Pech verfolgt

Nach gerade erst ausgestandener Regenerationsphase wegen einer Knieoperation fällt Mittelfeldspieler Chavdar Yankov erneut aus. Der Bulgare zog sich im Mannschaftstraining der Roten einen Rippenbruch zu, was einen Ausfall von zirka drei Wochen bedeutet. Wir wünschen Chavdar Yankov eine gute und schnelle Genesung!

Inhalt abgleichen