Fans

warning: Creating default object from empty value in /www/sserv/sser6tz/html/hannover96/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.
Alle Meldungen rund um die Fans von Hannover 96

Mehrheit der 96-Fans fordert Wechsel in der sportlichen Führung

Laut einer Umfrage auf dieser Seite (siehe unten) ist die Mehrheit der Fans von Hannover 96 der Meinung, dass ein Wechsel in der sportlichen Führung her muss. 33 Prozent sind dabei der Meinung, dass sowohl Trainer Dieter Hecking als auch Sportdirektor Christian Hochstätter ausgetauscht werden müssen. 20 Prozent der Teilnehmer fordern lediglich den Rausschmiss von Dieter Hecking und 8 Prozent den des Sportdirektors alleine, sodass in der Summe 53 Prozent der Fans dafür votierten, dass Dieter Hecking seinen Hut nehmen muss und 41 Prozent für einen Abgang Christian Hochstätters. Der Meinung, dass alles so bleiben sollte wie es ist und die Vereinsführung Ruhe bewahren muss, sind 39 Prozent.

Ist die derzeitige sportliche Leitung noch die richtige?

Nein, Hecking und Hochstätter müssen ausgetauscht werden.
33% (248 Stimmen )
Nein, ein neuer Trainer muss her.
20% (155 Stimmen )
Nein, Hochstätter sollte seinen Hut nehmen.
8% (58 Stimmen )
Ja.
39% (299 Stimmen )
Abgegebene Stimmen: 760

U16-Fahrt nach Köln

Das Fanprojekt Hannover bietet auch zum Auswärtsspiel am 07. November beim 1. FC Köln wieder eine betreute Busfahrt für junge 96-Fans von 13 bis einschließlich 16 Jahren an (Mädchen dürfen auch älter sein). Abfahrt ist um 15 Uhr am ZOB (hinter dem Hauptbahnhof). Die Rückkehr dorthin ist für zirka 3 Uhr vorgesehen. Die Kosten betragen 20 Euro (inklusive Karte). Wie immer herrscht auf der Fahrt Alkohol- und Nikotinverbot. Anmeldungen für die Fahrt sind beim Fanprojekt (Herrenstraße 11, Telefon 0511/442296, www.fanprojekt-hannover.de und per E-Mail) möglich.

Informationen zum Heimspiel gegen Bayern München

Die Polizeidirektion Hannover und Hannover 96 bitten die Besucher des Spiels Hannover 96 gegen Bayern München, ohne das eigene Auto anzureisen, da auf dem Schützenplatz aufgrund des Oktoberfestes nur wenige Parkplätze zur Verfügung stehen. Den Besuchern das Spiels wird daher empfohlen, die P+R-Möglichkeiten zu nutzen oder gleich ganz auf ÖPNV umzusteigen. In diesem Zusammenhang weist Hannover 96 noch einmal darauf hin, dass die Eintrittskarten zum Spiel zur kostenlosen Nutzung des ÖPNV berechtigen.

Fan-Party im Fanhaus nach dem Bayern-Spiel

Nach dem Spiel gegen den FC Bayern München öffnet ab 19 Uhr das Fanhaus seine Pforten. Getränke und Würstchen wird es für 1 Euro geben, Fleisch vom Grill kostet 1,50 EUR. Der Eintritt ist frei. Eingeladen sind alle 96-Fans. Das Fanhaus befindet sich direkt neben dem Eilenriedestadion und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos zu erreichen: Die Linie 11 (Richtung Zoo) hält direkt vor der Tür (Haltestelle Congress Centrum), von der Haltestelle Clausewitzstraße, die von den Linien 4 (Anderten) und 5 (Roderbruch) angesteuert wird, sind es ein paar Minuten Fußmarsch.

Inhalt abgleichen