Fans

warning: Creating default object from empty value in /www/sserv/sser6tz/html/hannover96/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.
Alle Meldungen rund um die Fans von Hannover 96

96-Boss Martin Kind verliert im NDR-Sportclub die Fassung

Am späten Sonntagabend war 96-Boss Martin Kind wieder einmal im NDR-Sportclub für ein Interview zu Gast. Dieses Mal gestaltete sich sein Auftritt allerdings recht ungewöhnlich, um nicht zu sagen geradezu denkwürdig. Der erste Teil des Interviews war dabei noch unauffällig; thematisch ging es dabei um die aktuelle sportliche Erfolgsserie von Hannover 96, zu der Martin Kind die Fragen von Moderator Martin Roschitz bereitwillig beantwortete (ca. bis Minute 3:30).

Dann allerdings gab es einen Einspieler zur 50+1-Thematik, nach welchem Martin Kind wie ausgewechselt schien (im Interview ca. ab Minute 3:40). Es wirkte fast so, als hätte er mit dieser Thematik nicht gerechnet. Er präsentierte sich sichtlich genervt davon, mied vermehrt den Blickkontakt und verhielt sich abfällig gegenüber dem Moderator. So unterstellte er diesem, nicht das nötige Niveau sowie die nötige Sachkenntnis für eine Diskussion über die Thematik aufzuweisen und wich der Beantwortung unter anderem aus, indem er seine Verdienste der vergangenen 20 Jahre aufzählte.

Fans von Hannover 96 wählen neuen Fanbeirat - Bewerbungen noch möglich

Seit zwei Jahren gibt es nun schon den Fanbeirat, der gegenüber Hannover 96 als gewählte Interessenvertretung der 96-Fans fungiert. Neben den Fanbeauftragten sowie dem Fanprojekt Hannover soll der Fanbeirat ein weiteres wesentliches Bindeglied zwischen 96-Fans und den Profifußball-Gesellschaft(en) von Hannover 96 sein. Zielsetzung ist die Aufrechterhaltung eines dauerhaften partnerschaftlichen Dialogs.

Zuletzt trat der Fanbeirat öffentlich in Bezug auf die durch Hannover 96 abgelehnten Mitgliedschaftsanträge in Erscheinung, wenn leider bislang auch mit nicht zufriedenstellendem Ausgang. Dies sollte aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Zusammenarbeit ansonsten größtenteils konstruktiv verlief, sodass die Einführung und die Arbeit des Fanbeirats insgesamt als großer Fortschritt bewertet werden kann.

Da die Legislaturperiode zwei Jahre lang läuft, endet diese nun und es steht daher eine Neuwahl des Fanbeirats an. Veranstaltet wird die Wahl vom Fanprojekt Hannover als unabhängige Instanz, wie es auch in der Satzung des Fanbeirats festgeschrieben ist.

2. Runde DFB-Pokal sowie Spieltage 7 - 14 terminiert

Die Deutsche Fußballliga (DFL) hat nun auch die Spieltage 7 bis 14 terminiert und der Deutsche Fußballbund (DFB) hat sich den Ansetzungen der zweiten Runde seines Pokals angenommen.

In der Bundesliga darf Hannover 96 an den erwähnten acht Spieltagen gleich sechs Mal zur "klassischen" Anstoßzeit an einem Samstag um 15.30 Uhr ran. Die Spiele gegen Stuttgart und in Bremen finden hingegen an einem Freitag beziehungsweise Sonntag statt.

Die zweite Runde des DFB-Pokals beim Ligakonkurrenten VfL Wolfsburg tragen die Roten am Mittwoch, 25. Oktober 2017, ab 18.30 Uhr aus. Forum, Spielplan

Hannover 96 stellt Spielerberater Christian Wein an den Pranger - wie siehst Du das?

"Pro Verein 1896" will außerordentliche Mitgliederversammlung erreichen

Die Interessengemeinschaft "Pro Verein 1896" ergreift in Sachen "Umgehung der 50+1-Regel durch Martin Kind" erneut die Initiative. Auf ihrer Homepage veröffentlichte sie nun noch einmal gesammelt die aus ihrer Sicht"wichtigsten Argumente für 50+1 und gegen den Verkauf der Hannover 96 Management GmbH an Martin Kind".

Während größtenteils bereits bekannte Argumente noch einmal zusammengefasst werden, beinhaltet der Text auch eine echte Neuigkeit: Die Interessengemeinschaft plant in Kürze eine Unterschriftensammlung bei Vereinsmitgliedern, die zum Ziel hat, eine außerordentliche Mitgliederversammlung zu erreichen. Details dzau werden sicherlich bald folgen. Forum

Inhalt abgleichen