Das-Fanmagazin.de

warning: Creating default object from empty value in /www/sserv/sser6tz/html/hannover96/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.
Nachrichten zu dieser Seite

Montag "Typisch Hannöversch-Talk" / Gewinner stehen fest!

Seit heute stehen die Sieger unseres Gewinnspiels fest, bei dem es 3x2 Plätze für den VIP-Tisch beim "Typisch Hannöversch Bundesliga-Talk" zu gewinnen gab. Die glücklichen Sieger sind Dirk R., Lasse G. und Holger R. - herzlichen Glückwunsch!

Aber auch alle anderen Fans von Hannover 96 können am Montag dabei sein. Zwar nicht am VIP-Tisch mit Verpflegung, dafür aber auf einem ganz normalen Platz. Im Normalfall sollte auch jeder einen Platz im Brauhaus Ernst August (Schmiedestr. 13) finden, wo von 18 bis 19 Uhr die 96er Altin Lala, Jörg Sievers und Andreas Bergmann dem Moderator und auch dem Publikum Rede und Antwort stehen. Der Eintritt ist kostenlos.

Wer vor Ort nicht dabei sein kann, kann das Geschehen unter liveimnetz.de auch vom heimischen Rechner aus mitverfolgen. Allerdings empfiehlt es sich hier, sich vorzeitig anzumelden, damit ihr nicht in die Röhre guckt - denn es gibt nur begrenzte Kapazitäten, was bei der Pilotsendung des Talks mit Martin Kind leider einige Internet-Nutzer am eigenen Leib zu spüren bekamen. Pilgert also lieber zum Brauhaus, falls ihr ganz sicher gehen wollt. ;-)

PS: Die richtige Antwort auf die Gewinnspielfrage war übrigens: Manchester United. Von diesem Verein wechselte Ron-Robert Zieler vor dieser Saison zu Hannover 96. An dieser Stelle auch noch einmal vielen Dank an alle weiteren Gewinnspiel-Teilnehmer und viel Glück beim nächsten Mal! (Und dieses nächste Mal kommt ganz bestimmt: In Kürze veranstalten wir hier ein großes Gewinnspiels anlässlich des 11-jährigen Bestehens unserer Seite!)

3x2 VIP-Plätze beim "Typisch Hannöversch Bundesliga-Talk" zu gewinnen!

Am Montag, dem 09. Mai, findet im Brauhaus Ernst-August (Schmiedestr. 13) in der Zeit von 18 bis 19 Uhr zum zweiten Mal der "Typisch Hannöversch Bundesliga-Talk" statt. Zu Gast ist mit den 96ern Altin Lala, Jörg Sievers und Andreas Bergmann wieder eine überaus illustre Runde.

Wie schon bei der Premiere wird die Veranstaltung auch dieses Mal unter liveimnetz.de wieder live und kostenlos zu sehen sein. Ebenso kostenlos kann man natürlich auch direkt vor Ort im Brauhaus dabei sein. Im Normalfall sollten die Kapazitäten absolut ausreichend sein, sodass jeder, der kommen möchte, auch einen Platz erhalten sollte. Vorteil bei einer kostenlosen Teilnahme vor Ort ist unter anderem, dass die Zuschauer die Möglichkeit bekommen, Fragen an die Podiums-Gäste zu stellen. Außerdem stellt die Veranstaltung auch eine gute Gelegenheit dar, anschließend Autogramme zu sammeln.

Ihr als Besucher dieser wunderbaren Seite habt zudem die Möglichkeit, ganz besondere Plätze zu gewinnen: Wir verlosen in Kooperation mit liveimnetz.de nämlich 3x2 Plätze am Fan-VIP-Stammtisch mit bester Sicht aufs Podium. Bestandteil des VIP-Tisches ist außerdem die "Brauhaus-Vesper". Diese besteht konkret aus einer Platte mit Wurst, Käse, Mett, Minifrikadellen, Leberkäse, Bierbeißer, Essiggemüse, Krustenbrot und Butter. Hungern muss also niemand. Lediglich die Getränke müssen von den Gewinnern selbst gezahlt werden.

Achtung Betrugsgefahr: Neue 96-Trikots bei Kleinanzeigen-Portalen

In dieser Saison sind die Heimtrikots von Hannover 96 ein heiß begehrtes Gut. Aus diesem Grund sind sie an den offiziellen Verkaufsstellen in Hannover bereits seit Wochen ausverkauft. Da die Trikots nicht mehr produziert werden, können auch keine mehr nachgeliefert werden. Dementsprechend hoch sind die Preise beispielsweise beim Online-Auktionshaus eBay: Hier wurden aktuelle 96-Trikots zuletzt erfolgreich für teilweise deutlich über 100 Euro verkauft. Der niedrigste Preis lag in den letzten Tagen bei 91,96 Euro (zzgl. 5,00 Euro Versand).

Verlockende Angebote zu unüblichem Spottpreis
Nun haben uns in den letzten Tagen mehrere Hinweise auf Angebote von 96-Trikots beim Portal "eBay-Kleinanzeigen" erreicht, die mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit nichts anderes als Betrug sind. Dort werden die aktuellen Heimtrikots beispielsweise für 42 Euro inklusive Versand angeboten (aktuell gibt es dort noch ein weiteres Angebot für 46 Euro inkl. Versand). Laut Artikelbeschreibung wären noch alle Größen von XS bis XXL lieferbar. Spätestens hier sollte man skeptisch werden: Denn wie kommt es, dass dieser Händler die begehrten 96-Trikots offenbar noch in rauen Mengen (und in jeder Größe) vorliegen hat? Und wie kommt es, dass er diese Trikots deutlich unter dem Normalpreis anbietet obwohl diese bei eBay für deutlich mehr Geld gehandelt werden. Er könnte also auch ohne weiteres den Normalpreis verlangen und würde wohl trotzdem alle Trikots loswerden.

"eBay-Kleinanzeigen" ist nicht gleichzusetzen mit "eBay"
Wer nun glaubt, dass es sich bei der Handelsplattform ja um eBay handeln würde und sich daher als potenzieller Käufer in Sicherheit wiegt, unterliegt einem Irrglauben: Denn bei eBay und eBay-Kleinanzeigen handelt es sich um zwei separate Plattformen. Zwar stammen beide aus dem Hause eBay, jedoch gibt es weitreichende Unterschiede. Der elementarste ist, dass es bei eBay-Kleinanzeigen keine Bewertungsfunktion gibt und Angebote eingestellt werden können, ohne dass eine Registrierung erfolgen muss, geschweige denn dass die Identität des Verkäufers geprüft wird. Eine Anzeige kann also vollkommen anonym erstellt werden.

April, April: Mirko Slomka bleibt ein Roter!

Sicherheitshalber jetzt noch einmal die Auflösung: Bei der Meldung, dass Mirko Slomka zum FC Schalke 04 wechselt, handelte es sich natürlich um einen Aprilscherz. Wir hoffen, dass wir den ein oder anderen von euch wenigstens kurzzeitig auf dem Arm nehmen konnten und alle anderen ein wenig Spaß an der Meldung hatten. :-)

Das-Fanmagazin.de feiert 11. Geburtstag - und das Forum wird 10!

Heute auf den Tag genau vor elf Jahren ging die erste Version dieser Homepage an den Start. Seitdem hat sich viel getan und es waren auch einige Probleme zu bewältigen - doch dabei gab es fast immer ein "Happy End". Ein großer Dank gilt an dieser Stelle vor allem auch euch, den Besuchern dieser Seite. Denn erst ihr macht diese Seite mit euren Besuchen und auch eurer Beteiligung erst zu dem, was sie ist: nämlich zur größten inoffiziellen Anlaufstelle für Fans von Hannover 96 im Internet. Übrigens feiert die Seite in diesem Jahr auch noch einen zweiten Jahrestag: Das beliebte 96-Forum wird im Frühsommer zehn Jahre alt.
Gerne würden wir demnächst anlässlich dieser beiden Jubiläen ein kleines - oder auch ein großes - Gewinnspiel durchführen. Falls ihr entsprechende Kontakte in Unternehmen habt, die als Preisstifter in Frage kommen, freuen wir uns über euer Engagement. Eine Kontaktaufnahme ist wie immer über unser Kontaktformular und natürlich auch per E-Mail unter info@das-fanmagazin.de möglich.

Inhalt abgleichen