Spieler

warning: Creating default object from empty value in /www/sserv/sser6tz/html/hannover96/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.
Meldungen rund um einzelne Spieler von Hannover 96

Hannover 96 in Halle ohne Tarnat, Yankov und Stajner

Am morgigen Samstagnachmittag startet Hannover 96 um 15.30 Uhr mit seinem ersten Pflichtspiel in die neue Saison. Gegner ist in der ersten Runde des DFB-Pokals der Regionalligist Hallescher FC - ein Sieg sollte für die Roten dabei Pflicht sein. Verzichten müssen die 96er dabei jedoch auf die Dienste von Michael Tarnat (Muskelbündelriss), Chavdar Yankov (Rippenbruch) sowie Jiri Stajner (Wirbelblockade). Außerdem stehen Fragezeichen hinter den Einsätzen von Neuzugang Mikael Forssell (Erholungsphase nach Wehrdienst) und Gaetan Krebs (Muskelprobleme).

TV-Tipp: Jan Schlaudraff zu Gast im "Sportclub"

96-Neuzugang Jan Schlaudraff ist an diesem Sonntag zu Gast in der Sendung "Sportclub" des NDR. Neben einem Interview mit dem Offensivspieler wird auch das Pokalspiel von Hannover 96 beim Halleschen FC Bestandteil der Berichterstattung sein. Beginn der Livesendung ist um 22.25 Uhr.

Michael Tarnat muss unters Messer

Linksverteidiger Michael Tarnat zog sich einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel zu, welcher noch aus der vergangenen Saison stammt, damals konservativ behandelt wurde, nun aber wieder "aufgebrochen" ist. Nun führt kein Weg mehr an einem operativen Eingriff vorbei. Bereits am morgigen Dienstag soll Tarnat operiert werden. Der 38-Jährige wird Hannover 96 somit für mindestens drei Monate nicht zur Verfügung stehen. Wir wünschen ihm für den Eingriff alles Gute und eine schnelle Genesung!

Dieter Hecking schafft Mannschaftsrat ab - Enke bleibt Kapitän

96-Trainer Dieter Hecking will - entgegen der bisherigen langjährigen Praxis - für die kommende Saison keinen Mannschaftsrat mehr wählen lassen. Er begründete seine Entscheidung damit, dass es in der Vergangenheit ohnehin nicht viel für den Mannschaftsrat zu tun gab und er somit nahezu überflüssig war. Stattdessen wolle sich Dieter Hecking in Zukunft im Bedarfsfall je nach Problemstellung mit wechselnden Spielern austauschen - in Absprache mit den Mannschaftskapitänen. Dies werden auch in der kommenden Spielzeit Robert Enke sowie sein Vertreter Altin Lala sein.

Chavdar Yankov vom Pech verfolgt

Nach gerade erst ausgestandener Regenerationsphase wegen einer Knieoperation fällt Mittelfeldspieler Chavdar Yankov erneut aus. Der Bulgare zog sich im Mannschaftstraining der Roten einen Rippenbruch zu, was einen Ausfall von zirka drei Wochen bedeutet. Wir wünschen Chavdar Yankov eine gute und schnelle Genesung!

Inhalt abgleichen