Oliver Sorg wechselt zu Mitabsteiger von Hannover 96

Für viele ist dies insofern irritierend, als dass man nicht davon ausgehen kann, dass der 1. FC Nürnberg gehaltstechnisch in einer anderen "Liga" spielt als Hannover 96. Wieso also der Wechsel? Sieht Oliver Sorg in Nürnberg die bessere sportliche Perspektive und bessere Chancen auf den Wiederaufstieg als bei Hannover 96 (der ihm mit Hannover 96 ja schon einmal gelang)?


Letztendlich ist dies natürlich nur Spekulation. Fest steht aber, dass sich Hannover 96 also um eine weitere Neuverpflichtung wird kümmern müssen, die mindestens gleichwertig ist. Diese wird unter Umständen auch eine Ablöse kosten. Für Oliver Sorg kassiert Hannover 96 hingegen übrigens keinen Cent, da er durch Vertragsablauf ablösefrei zu haben ist. [Forum]