Hannover Wear

  • Moin,


    heute is inner Haz nen Artikel, das es jetzt auch endlich inner Stadt nen Laden gibt, wo man Shirt´s etc mit dem Aufdruck: "Kanzlerstadt" "Hannover" oder "Linden" bekommen kann. Mich würd mal interessieren wo dieser Laden in der Altstadt ist, da kein Name genannt worden ist, vielleicht kennt ja jemand den Mann, der Name stand im Artikel und weiss dahher wo der Laden ist. Mir würd das sehr helfen, weil ich gern mal son Artikel in meinen Schrank hängen hätte :lookaround:

  • Zitat

    ...gibt's ab Ende nächster Woche in seinen Läden "Marie Jo", "Classic", "Adam & Eva".


    Quelle: Bild

  • Zitat

    Original von Techniker
    Scheiss Konkurrenz... :kichern: Warte lieber bis zum 1.9. dann bekommst Du vernünfige Sachen.


    Tstststs, und gleich erstmal unterschwellig die Konkurrenz verunglimpfen... :kichern:

    Einmal editiert, zuletzt von Nils ()

  • ... und das würde ja hier keiner machen ...:kichern:


    Da könnte ja jeder kommen ;)


    so wie www.hannover-shirts.de - keine Angst- der Link tut's nicht :p


    (da fehlt doch glatt noch ".tt" am Ende....:verwirrt:


    Aber ich finde, wenn der Techniker mit Hannover Streatwear an den Start geht, sollte man das hier schon gebührend würdigen-oder?


    Ich plädiere in dem Einzelfall für eine Ausnahme vom Werbeverbot- schließlich haben wir doch alle darauf gewartet!


    Ich denke es lässt sich schon rechtfertigen, wenn hier etwas beworben wird, was von vielen Usern hier gefordert wurde.
    Schließlich haben dann auch alle die Möglichkeit dort ihre Entwürfe zu verwirklichen.


    Und zu meinem Link- keine Angst, das war das letzte Mal, das ich diesen Shop erwähnt habe!!! :ichmussweg:


    Ich warte auch auf September- und werde sicher einige Entwürfe beisteuern - wenn mir die Jungs garantieren, dass sie sie nicht auf Damenunterwäsche platzieren :wut: ...


    Und wenn sich da keiner mit unseren Entwürfen 'ne goldene Nase verdient... [*vertrau*]

  • Naja, was die Entwürfe etc. angeht, das ist halt alles Siebdruck oder Stick. Da muss man vorher halt genau überlegen, beim Spreadshop wird ja quasi nur auf Bestellung hergestellt, weil das mit diesem Digitaldruck (das ist der den man auch bei Kaufhof für Fotoshirts bekommt) und mit Flockdruck keine Schablonen etc. angefertigt werden müssen. Daher wird es sicher nicht so eine große Auswahl zu beginn geben.


    Ist halt zu beginn eine Frage wieviel Risiko man eingeht und in die Sachen investiert, aber da haben wir einen Mittelweg gefunden so das es zu beginn ca. 4-5 Produkte geben wird. Darunter ein Longsleeve. Pullover etc. folgen dann gegen Herbst.

  • Sehr geehrte Fangemeinde, sehr geehrte Ultras und Freunde von Hannover 96 ! :96: :96:


    Wir möchten den Vorschlag eine ähnliche T-shirtreihe zu erstellen, wie sie beim Hassgegener und Zweitligaabsteiger St.Pauli :wut: getragen werden.


    Es wäre für alle Fans eine Möglichkeit ihre Gesinnung günstig und einheitlich zu präsentieren. Auch die, die nicht mit den offizielen Trikots symphatisieren( sich nicht identifizieren) können, hätten einen Ausweg den Kommerz, der sich in den Sponsoren wiederspiegelt, zu umgehen und eine Gegenbewegung zu unterstützen. Alle Gewinne könnten ebenfalls in den Verein oder in die Fangemeinde fließen.


    Auf diesem T-shirt könnten sich unter anderem das 96-Emblem ( old-fashion oder Newstylez) und ein unterstützender Slogan wiederfinden.
    Es soll nicht eine Verdrängung der Ultra T-shirts oder anderer Supporter-
    Clubs zur Folge haben, sondern ein einheitliches Bild der 96-Fangemeinde in die Welt hinausschreien.
    Vorschlägekönnen hier unter diesem Thread gemacht werden oder an unsre E-mailadresse geschickt werden.Wir würden uns über eine große Resonanz sehr freuen.


    Dies wäre auch ein Zeichen an die 96-Verantwortlichen, wie sie statt die Ticketpreise drastisch zu erhöhen auch anders den Stadionumbau hätten finanzieren können.


    Wir Bambus sind bereit diese Bewegung zu organisieren.


    Hochachtungsvoll


    Bambus