Laptop- und PC-Kaufberatung

  • Danke für deinen ersten Tipp. Ist leider erst so ab ca. 800 Euro zu haben. Gibt es für diese vertieften Tastaturen einen Fachbegriff, nach dem ich googeln kann? Ist ziemlich schwer, Geräte mit diesen Tastaturen zu finden.

    hmm ich hab den hier ganz normal für 519 gefunden. Irgendwer in Deinem Umfeld ist doch sicher noch am studieren oder schulpflichtig :lookaround:

  • Ich sags nur, weil bei "Eltern" kommt dann oft entweder eigener Einsatz dazu oder die Eltern müssen noch "was tun". Das Geld ist da nicht alles, es ist halt nicht "Plug & Play"

  • Ich weiß nicht, wie Deine Eltern das Notbook nutzen, aber wäre nicht eine separate Tastatur eine Lösung? Da müsste die Auswahl größer sein.

    Kann ich nur unterschreiben. Fürs Home Office habe ich ein kleines Notebook mit (sozusagen) spartanischer Tastatur-Ausstattung bekommen und habe mir nach einiger Zeit lieber eine eigene Tastatur nach meinen Anforderungen (grösser, Nummernblock + innenbeleuchtete Tasten) gekauft. Damit bin ich sehr zufrieden und so teuer war die jetzt auch nicht. ;)

  • Danke für deinen ersten Tipp. Ist leider erst so ab ca. 800 Euro zu haben. Gibt es für diese vertieften Tastaturen einen Fachbegriff, nach dem ich googeln kann? Ist ziemlich schwer, Geräte mit diesen Tastaturen zu finden.

    hmm ich hab den hier ganz normal für 519 gefunden. Irgendwer in Deinem Umfeld ist doch sicher noch am studieren oder schulpflichtig :lookaround:

    Danke. Aber leider bin ich inzwischen so alt, dass ich niemanden aus dieser Personengruppe kenne. ;-) In normalen Preisvergleichen geht es leider erst bei deutlich über 700 Euro los..


    Betriebssystem könnte ich dann installieren. Ich werde den Rechner eh einrichten müssen. Externe Tastatur ist leider keine Option.

  • Ich nehme nicht an, dass das Nutzen von Studentenrabatten für nichtberechtigte Dritte ein reines Kavaliersdelikt ist. Innerfamiliär mag man das noch regeln können, aber mit "Fremden"?

  • Man müsste in die AGBs gucken, ob ein zeitnaher Weiterverkauf explizit ausgeschlossen ist (falls das überhaupt statthaft ist, Dein Eigentum (dann) dergestalt einzuschränken)

  • Haben wir keine Studenten mehr im Fanmag?

    also ich könnte helfen :engel: gerne pn


    generell habe ich aber gute erfahrungen mit lenovo-"b-ware" auf ebay.. entspricht offenbar den nils seinen anforderungen und bin damit bei 250 rausgekommen und sehr zufrieden :ja: kann mein modell auf die schnelle nicht finden, aber eine kleine recherche könnte sich lohnen :P

  • Ich werde jetzt den "korrekten" Weg gehen. Somit würde ich bei ca. 740 Euro landen. Ist das ein fairer Preis oder gibt es für das Geld eigentlich was besseres (mit so einer Tastatur)?


    B-Ware schaue ich vorher auch nochmal an. Danke auch für diesen Tipp!

  • Derzeit ist nichts auf der homepage, aber frag mal bei luxnote hannover, die verkaufen fast ausschließlich Lenovo Leasingrückläufer

  • Schau Dir das wenn möglich vorher aber bitte mal irgendwo an - nur weil mir die Tastatur angenehm vorkommt, heißt das ja nicht, dass das den Ansprüchen entsprechend ist.