Der 18. Spieltag ~ Infos ~ Rangliste ~ Meinungen

  • Bereich: T I P P S P I E L
    Betreff: Der 18. Spieltag ~ Infos ~ Rangliste ~ Meinungen


    ~~ 96 ~~~96~~~96~~~96~~~ > 01.01.2004 < ~~~96~~~96~~~96~~~ 96 ~~


    Liebe Tippfreunde!


    :feier: Prost Neujahr :feier:


    JUST in diesem Moment, geht bzw. ging das Jahr 2003 zu Ende. Die Kirche bellt,
    bzw. die Glocken läuten. Feuerwerkskörper werden sinnlos gen Himmel geschossen.
    Auch in den jüngsten Stunden des neuen Jahres, wird man die Sirenen einiger
    Feuerwehrfahrzeuge und Krankenwagennicht überhören können.


    Ich wünscheallen Teilnehmern eine schadensfreie Nacht und für das neue Jahr 2004
    alles Gute, vor allem Gesundheit und viel Erfolg für die Rückrunde beim Tippspiel.


    Alle Teilnehmer, die in den 50er ~ 60er und 70er Jahren geboren wurden dürfen sich
    glücklich schätzen, dass sie es geschafft haben, heute mit der jüngeren Generation,
    auf das neue Jahr anzustoßen und das obwohl, aber lest bitte selber:


    Wenn Du nach 1978 geboren wurdest, hat das hiernichts mit Dir zu tun...


    Wenn du als Kind in den 50er, 60er oder 70 Jahren lebtest, ist es zurückblickend kaum
    zu glauben, dass wir so lange überleben konnten!


    Als Kinder saßen wir in Autos ohne Sicherheitsgurte und ohne Airbags.

    Unsere Bettchen waren angemalt in strahlenden Farben voller Blei und Cadmium.


    Die Fläschchen aus der Apotheke konnten wir ohne Schwierigkeiten öffnen,
    genauso wie die Flasche mit Bleichmittel.


    Türen und Schränke waren eine ständige Bedrohung für unsere Fingerchen.


    Auf dem Fahrrad trugen wir nie einen Helm.


    Wir tranken Wasser aus Wasserhähnen und nicht aus Flaschen.


    Wir bauten Wagen aus Seifenkisten und entdeckten während der ersten Fahrt den Hang
    hinunter, dass wir die Bremsen vergessen hatten. Damit kamen wir nach einigen Unfällen klar.


    Wir verließen morgens das Haus zum Spielen. Wir blieben den ganzen Tag weg und mussten
    erst zu Hause sein, wenn die Straßenlaternen angingen. Niemand wusste, wo wir waren
    und wir hatten nicht mal ein Handy dabei!


    Wir haben uns geschnitten, brachen Knochen und Zähne und niemand wurde deswegen verklagt.


    Es waren eben Unfälle. Niemand hatte Schuld außer wir selbst.
    Keiner fragte nach "Aufsichtspflicht". Kannst Du dich noch an "Unfälle" erinnern?


    Wir kämpften und schlugen einander manchmal bunt und blau. Damit mussten wir leben,
    denn es interessierte den Erwachsenen nicht.


    Wir aßen Kekse, Brot mit dick Butter, tranken sehr viel und wurden trotzdem nicht zu dick.


    Wir tranken mit unseren Freunden aus einer Flasche und niemand starb an den Folgen.


    Wir hatten nicht: Playstation, Nintendo 64, X-Box, Videospiele, 64 Fernsehkanäle,
    Filme auf Video, Surround-Sound, eigene Fernseher, Computer, Internet-Chat-Rooms.


    Wir hatten Freunde. Wir gingen einfach raus und trafen sie auf der Straße,
    oder wir marschierten einfach zu deren Heim und klingelten.
    Manchmal brauchten wir gar nicht klingeln und gingen einfach hinein,
    ohne Termin und ohne Wissen unserer gegenseitigen Eltern.


    Keiner brachte uns und keiner holte uns... Wie war das nur möglich?


    Wir dachten uns Spiele aus mit Holzstöcken und Tennisbällen. Außerdem aßen wir Würmer.
    Und die Prophezeiungen trafen nicht ein: Die Würmer lebten nicht in unseren Mägen für immer
    weiter und mit den Stöcken stachen wir nicht besonders viele Augen aus.


    Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nicht gut war, musste lernen,
    mit Enttäuschungen klarzukommen.


    Manche Schüler waren nicht so schlau wie andere, sie rasselten durch Prüfungen
    und wiederholten Klassen. Das führte nicht zu emotionalen Elternabenden oder gar
    zur Änderung der Leistungsbewertung.


    Unsere Taten hatten manchmal Konsequenzen. Das war klar und keiner konnte sich verstecken.
    Wenn einer von uns gegen das Gesetz verstoßen hatte war klar, dass die Eltern ihn nicht aus
    dem Schlamassel heraushauen. Im Gegenteil: Sie waren der gleichen Meinung wie die Polizei!
    So etwas!


    Unsere Generation hat eine Fülle von innovativen Problemlösern und Erfindern mit
    Risikobereitschaft hervorgebracht.


    Wir hatten Freiheit, Misserfolg, Erfolg und Verantwortung. Mit alldem wussten wir umzugehen.


    ... und ich gehörte/gehöre dazu. :daumen:

    HerzlichenGlückwunsch an meine Generation.


    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


    Die Rückrunde startet bereits
    am Freitag ~ 30. Jan. 2004 ~ 20:15 Uhr mit dem Ruhrpott-Evergreen:

    Borussia Dortmund ------- FC Schalke 04 (1 : 1)


    Dann heißt es wieder: Bei ARD und ZDF sitzen sie in der ersten Reihe.


    Am Samstag ~ 31. Jan. 2004 ~ 15:30 Uhr kommt es dann entgegen den Gewohnheiten,
    zu nur sechs Partien mit folgenden Ansetzungen:


    VfL Bochum --------------- VfL Wolfsburg (4 : 2)
    TSV München 1860 – 1. FC Kaiserslautern (0 : 0)
    1. FC Köln -------- Bor. Mönchengladbach (- : -)
    SV Werder Bremen ----Hertha BSC Berlin (4 : 2)
    VfB Stuttgart --------- FC Hansa Rostock (1 : 1)
    Eintracht Frankfurt --FC Bayern München (- : -)


    Am Sonntag ~ 01. Febr. 2004 ~ 17:30 Uhr werden dann wie gewohnt die restlichen
    beiden Spielpaarungen ausgetragen:


    SC Freiburg ------- Bayer 04 Leverkusen ( - : -)
    Hannover 96 ------------- Hamburger SV (2 : 2)


    (In Klammern, Ergebnisse der letzten Saison).


    . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


    Der Zeitpunkt meines Beitrags war natürlich frei gewählt . ;)
    Weitere Infos folgen in den nächsten Tagen.


    :bier: ... und nun noch viel Spaß, für die ersten Stunden im neuenJahr.:bier:


    :feier: Prost Neujahr :feier:

    Euer Hermann


    ~~ 96 ~~~96~~~96~~~96~~~ > 01.01.2004 < ~~~96~~~96~~~96~~~ 96 ~~

  • Hallo Hermann alias Tim Herka:


    Ich, halli, bin 1951 geboren.
    Vielen Dank also für die Glückwünsche!
    Glückwunsch auch Dir für den "romantischen" Text
    über "unsere" Kindheit, super geschrieben !!!
    (Wäre eine gute Lektüre für jeden Elternabend!)


    Vielen Dank für Deine Arbeit hier!
    Mach weiter so!
    Alles Gute für 2004!


    wünscht Dir
    :trinken:


    halli

    Einmal editiert, zuletzt von halli ()

  • Frohes Neues Jahr...Tim,du hast den Kopf voll auf den Nagel getroffen :p.Sehr gut geschrieben,müßte eigentlich für jeden Schüler Pflicht sein diesen Beitrag zu lesen:grübel:

  • Zitat

    Original von Tim Herka
    Beim Straßenfußball durfte nur mitmachen, wer gut war. Wer nicht gut war, musste lernen, mit Enttäuschungen klarzukommen.


    Genau! :klatschen:

    Zitat

    Original von Tim Herka
    Der Zeitpunkt meines Beitrags war natürlich frei gewählt . ;)


    Jaja! ;)
    Das nenne ich Hingabe!! :daumen:



    Die Rückrunde wird mein, zieht euch schon mal warm an auf den 49 Plätzen vor mir! :motzen:

  • Bereich: T I P P S P I E L
    Betreff: Der 18. Spieltag ~ Infos ~ Rangliste ~ Meinungen


    ~~~ 96 ~~~~96~~~96~~~~96~~~~ > 11.01.2004 < ~~~~96~~~~96~~~~96~~~~ 96 ~~~


    Liebe Tippfreunde!


    In der Winterpause der letzten Saison 2002/03 wurde ich noch verspottet,
    weil Hannover 96 mit 16 Punkten auf einem Abstiegsplatz stand.


    In dieser Saison überwintert die Hertha mit 13 Punkte auf den 17. Platz.
    Was läge da näher, gleiches mit Gleichem zu vergelten?

    Nein, ich habe es nicht getan weil ich viel zu gut weiß, das unsere 20 Punkte noch keine
    Garantie für den Klassenerhalt bedeuten. Über Fußball wird hier in der Bundeshauptstadt
    zur Zeit wenig gesprochen. Stattdessen fährt man mit anderen Geschützen auf.
    Nun soll ich Schuld daran sein, dass ein Arztbesuch jetzt 10 Euro kostet,
    nur weil der Kanzler, wie ich aus Niedersachen kommen. :nein:


    Alle Jahre wieder, werden zum Jahresende subjektive Wahlen durchgeführt,
    wie zum Beispiel „Sportler des Jahres“. Gibt es eigentlich auch eine Wahl zum
    besten Manager? Ich hätte schon einen Favoriten.



    [Blockierte Grafik: http://timherka-96fan.de/Hertha%20BSE.jpg]


    Nur weil er aus Stuttgarter Zeit angeblich einige Leute kennt, gibt ihm noch lange nicht
    das Recht, viele Fans von Hannover 96 mit seinen Äußerungen zu verunsichern und ihnen
    damit das Weihnachtsfest zu vermiesen.


    Für mich ganz klar, die Kickernote: 6 :daumen:


    Vielen Dank an die Herren meiner Generation @halli ~ @Witschi und @Herr N. Häuser
    für eure Einschätzungen. Alle Teilnehmer, die 1979 und später geboren wurden,
    dürfen sich ab sofort natürlich auch an diesem Thema beteiligen, denn es geht ja um
    den 18. Spieltag.


    Die Bundesliga feierte im letzten Jahr ihr 40-jähriges Jubiläum.
    Nur wenige hier wissen, dass auch ich im August ein 40-jähriges Jubiläum feiern könnte
    und auch werde. Von 1964 bis 2004 bin ich ein Hannover 96-Fan.


    Aus diesem Anlass habe ich mich entschlossen, ein neuesseparates Gewinnspiel für die
    Rückrunde zu starten, mit kleinen Veränderungen.


    Und so, habe ich mir das vorgestellt:


    Teilnahmeberechtigt sind alle 153 registrierte Personen der Hinrunde.


    Die Gewinnsumme steht noch nicht fest, sie ist abhängig vom Abschneiden der „Roten“
    am Ende der Saison. Zur Zeit würde sie bei 25 Euro liegen.


    Grundlage ist folgende Berechnung:


    Für jedes Spiel in der Rückrunde gibt es einen Euro, also 17 Spiele = 17 Euro.


    Am Ende der Saison gibt es dann Zusatzpunkte/Euro.
    Für den Gewinn der Deutschen Meisterschaft, also


    Platz 01: 18 Euro
    Platz 02: 17 Euro
    Platz 03: 16 Euro


    u.s.w., zur Zeit nehmen wir den 11. Platz ein, also 8 Euro Aufschlag.


    Die Glückszahlen werden jedem nach dem 34. Spieltag zugeteilt, vorausgesetzt
    er hat an allen 17 Spieltagen der Rückrunde teilgenommen.


    Die Vergabe der Glückszahlen beginnt bei Eins, angefangen mit der niedrigsten
    Index-Nummer fortlaufend. Sollte der Teilnehmer mit der 1001 noch im Spiel sein,
    bekommt er die Eins, weiter geht es mit dem Teilnehmer 1002, sollte er vorher
    schon ausgeschieden sein, bekommt die Zwei der Teilnehmer mit der 1003 u.s.w.
    Sollten mehr als 49 Teilnehmer eine „17er-Runde“ gespielt haben, wird wieder bei
    eins begonnen.


    Zwangsläufig werden dann einige Spieler mit anderen die gleiche Glückszahl haben.
    Macht nichts. Sollte ihre Zusatzzahl gezogen werden, wird der Gewinn nicht geteilt,
    sondern jeder bekommt die volle Gewinnsumme ausgezahlt. Schön für euch, schlecht
    für mich. Vorsicht, dieses Mal mache ich aber mit.


    Entscheidend ist dann die Zusatzzahl vom 29. Mai 2004 beim Samstagslotto.
    Es ist der Tag, wo in Berlin das Endspiel des DFB-Pokals stattfindet.


    Hier eine Liste mit allen registrierten Teilnehmern:

    [Blockierte Grafik: http://timherka-96fan.de/til-00.JPG]
    [Blockierte Grafik: http://timherka-96fan.de/til-01.JPG]
    [Blockierte Grafik: http://timherka-96fan.de/til-02.JPG]
    [Blockierte Grafik: http://timherka-96fan.de/til-03.JPG]
    [Blockierte Grafik: http://timherka-96fan.de/til-04.JPG]
    [Blockierte Grafik: http://timherka-96fan.de/til-05.JPG]
    [Blockierte Grafik: http://timherka-96fan.de/til-06.JPG]
    [Blockierte Grafik: http://timherka-96fan.de/til-07.JPG]
    [Blockierte Grafik: http://timherka-96fan.de/til-08.JPG]


    Anmerkung: Die grauschraffierten Felder stehen für einen Doppeltipp.


    Sehr schön zu erkennen, wann, wie oft und mit welchem Erfolg man(n)/frau teilgenommen hat.
    Einige werden sich gar nicht mehr erinnern, dass sie auch mal einen Tipp abgegeben
    haben. Das ist jetzt ihre zweite Chance. Ich werde gewiss kein goldenes Kalb schlachten,
    sollten einige wieder zurückkehren, aber freuen würde ich mich schon.


    Für die Rückrunde werden keine neuen Teilnehmer mehr aufgenommen.


    Erste Tippabgaben für den 18. Spieltag sind am Sonntag ~18. Jan. 2004 ab18:18 Uhr
    möglich. Bis dahin, noch eine schöne Woche.


    Ich übernehme die volle Verantwortung für den Inhalt dieses Beitrags und berufe mich auf die
    Meinungsfreiheit. Sollten sich Schreibfehler eingeschlichen haben, so sind sie nicht
    beabsichtigt. Ich bin auch nur ein M (e )an (sch )ager, nur ein „Tippspielmanager“.


    Euer Hermann


    ~~~ 96 ~~~~96~~~96~~~~96~~~~ > 11.01.2004 < ~~~~96~~~~96~~~~96~~~~ 96 ~~~

  • Bereich: T I P P S P I E L
    Betreff: Der 18. Spieltag ~ Infos ~ Rangliste ~ Meinungen


    ~~ 96 ~~~96~~~96~~~96~~~ > 18.01.2004 < ~~~96~~~96~~~96~~~ 96 ~~


    Liebe Tippfreunde!


    Weihnachtszeit gleich Märchenzeit.


    Wer kennt sie nicht, die Märchen von den Gebrüder Grimm?
    Gerade jetzt, wo es bei Hannover 96 drunter und drüber geht, fallen mir spontan
    zwei ihrer Märchen ein. Eines davon, möchte ich hier mal sinngemäß und in Kurzform
    vortragen.


    Das Märchen Von dem Fischer und seiner Frau,


    Ein Fischer hatte mal einen Butt gefangen, ließ ihn aber wieder frei, weil der Butt sagte,
    dass er ein verwunschener Prinz sei. Als der Fischer nach Hause kam und seiner Frau den
    Vorfall schilderte, fragte diese: „Und, hast du dir denn nichts gewünscht“?
    „Nein,“ sagte der Fischer. Daraufhin drängte seine Frau, er solle doch noch einmal hingehen
    und sich ein kleines Häuschen wünschen, damit sie endlich aus der Hütte herauskämen.

    Also machte er sich ein zweites Mal auf den Weg. Als er dort ankam stellte er sich hin und
    sagte:


    „Manntje, Manntje, Timpe Te
    Buttje, Buttje in der See,
    Meine Frau, die Ilsebill,
    will nicht so, wie ich wohl will.“


    Da kam der Butt angeschwommen und fragte: "Na, was will sie denn"?
    "Ach" sagte der Mann, "ich hätte dich doch gefangen; nun sagt meine Frau, ich hätt mir
    doch was wünschen sollen. Sie mag nicht mehr in der Hütte wohnen, sie will gern ein Haus".


    „Geh nur“, sagte der Butt, „sie hat es schon.“


    Aber der Frau war es nach vierzehn Tagen nicht genug.


    Nun wollte sie in einem großen steinernen Schloß wohnen.
    Der Fischer machte sich abermals auf den Weg. Als er zurückkam
    befand er sich in einem wunderschönen Schloß.


    Aber Frauen sind ja nie zufrieden.


    Nun wollte sie und wurde es auch noch Königin, Kaiserin und der „Papst“


    Als sie eines Tages, so werden wollte wie der liebe Gott, sagte der Butt:
    „Geh nur hin, sie sitzt schon wieder in der Fischerhütte.“
    Da sitzen sie noch bis auf den heutigen Tag.


    Dieses Märchen passt sehr gut zu dem Thema:


    RR zu Hertha?!


    Welches mittlerweile durch 605 Antworten auf 25 Seiten aufgebläht ist.


    :respekt:


    Irgendwie trifft es aber den Nagel auf den Kopf im Bezug zu Hertha BSC Berlin.
    Anstatt Meisterschafts- oder und Champions-League-Ambitionen, verweilen
    sie zur Zeit auf den 17. Tabellenplatz.
    Mit anderen Worten, sie verweilen wieder in der Hütte.


    Wer aber spielt hier die Rolle der Frau?
    Ist es Dieter Hoeneß oder Ralf Rangnick, oder sind sie gar beide aus dem selben Holz
    geschnitzt?


    ... und beim nächsten Mal erzähle ich Euch das Märchen von


    Tischlein deck dich, GoldeselundKnüppel aus dem Sack.


    Es waren mal drei „Brüder“, die hießen: Martin, RicardoundRalf ...


    Wir sollten mit dem, was unsere "Roten" bisher erreicht haben, zufrieden sein
    denn ...


    Am 01. Februar 2004 kommt der Hamburger Sportverein,
    dann sind die „Roten“ wieder hier und fahren die drei Punkte ein.
    Ricardo, Martin und auch Ralf, haben sich dann wieder lieb
    und wundern sich warum die Presse, nur so einen Blödsinn schrieb.


    o


    Das 16. Nordderby in Hannover auf Bundesligaebene steht an.


    Hannover 96 Hamburger SV


    Die Bilanz: 04 Siege ~ 06 Remis ~ 05 Niederlagen
    Das Torverhältnis: 22 : 25


    Hier die Ergebnisse im Einzelnen:


    Die Zahlen in ( Klammern) stehen für den jeweiligen Tabellenstand
    am Ende der Saison, roteingefärbt bedeutet: Abstieg.)
    :weinen:


    Saison 1964/65: Hannover 96 (05.) - Hamburger SV (11.) 1 : 2
    Saison 1965/66: Hannover 96 (12.) - Hamburger SV (09.) 0 : 0
    Saison 1966/67: Hannover 96 (09.) - Hamburger SV (14.) 1 : 0
    Saison 1967/68: Hannover 96 (10.) - Hamburger SV (13.) 2 : 2
    Saison 1968/69: Hannover 96 (11.) - Hamburger SV (06.) 2 : 2
    Saison 1969/70: Hannover 96 (13.) - Hamburger SV (06.) 1 : 1
    Saison 1970/71: Hannover 96 (09.) - Hamburger SV (05.) 0 : 3
    Saison 1971/72: Hannover 96 (16.) - Hamburger SV (10.) 2 : 3
    Saison 1972/73: Hannover 96 (16.) - Hamburger SV (14.) 3 : 2
    Saison 1973/74: Hannover 96 (18.) - Hamburger SV (12.) 2 : 2
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Saison 1975/76: Hannover 96 (16.) - Hamburger SV (02.) 1 : 0
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Saison 1985/86: Hannover 96 (18.) - Hamburger SV (07.) 0 : 2
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Saison 1987/88: Hannover 96 (10.) - Hamburger SV (06.) 3 : 1
    Saison 1988/89: Hannover 96 (18.) - Hamburger SV (04.) 2 : 3
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Saison 2002/03: Hannover 96 (11.) - Hamburger SV (04.) 2 : 2


    o


    Meinerseits, wurden alle Vorbereitungen getroffen.

    Nils wird auf der Startseite noch einmal den Rückrundenstart ankündigen.


    Nicht zuletzt wegen dem separatem Gewinnspiel.
    Alle 153 registrierte Personen, gehen mit den gleichen Voraussetzungen ins Spiel.
    Niemand soll später sagen können, er hätte nichts davon gewusst.


    Heute um 18:18 Uhr erfolgt der Startschuss für den 18. Spieltag.
    Annahmeschluss ist Freitag ~ 30. Jan. 2003 ~ 20:00 Uhr. Ich hoffe auf einen neuen
    Teilnahmerekord. Dafür brauchen wir mindestens 120 Tippabgaben.
    Aber nicht zu eifrig. Personen mit einem Doppeltipp kommen nicht in die Wertung
    und scheiden auch für das separate Gewinnspiel aus.


    Euer Hermann


    ~~ 96 ~~~96~~~96~~~96~~~ > 18.01.2004 < ~~~96~~~96~~~96~~~ 96 ~~

  • Bisher acht Punkte. Habe bis auf das Frankfurtspiel alle Tendenzen richtig, aber nur einmal exakt das richtige Ergebnis. Lag einige Male knapp daneben. Ärgerlich.

  • Mir hat dieser bekloppte Bremer in der letzten Minute noch zwei Punkte geklaut! :( So habe ich nur 4 Pkt bisher gemacht!
    Bei 3 Spielen hat nur jeweils 1 Tor gefehlt um das ergebnis komplett vorherzusagen!
    Naja, morgen ist ja auch noch was dirn!

  • Ich bin dafür, dass neben den bekannten neuen Regeln für die Rückrunde auch alle Mods und Admins nicht mehr mitmachen dürfen! So hat ja nie einer vonn uns die Chance an die Spitze zu kommen!

    Einmal editiert, zuletzt von Svenni96 ()

  • 5 Punkte bislang. Nachdem ich die letzten drei Spieltage nur je drei hatte (Danke Tim Herka, dass du mich mit der Statistik daran erinnern musstest ;) ) bin ich damit nichtmal unzufrieden.

  • dafür das ich gestern 0 Punkte hatte, bin ich mit meinen heutigen 9 ganz zufrieden. mal sehen wie es morgen weiter geht...

  • Zitat

    Original von Tobias
    13 Punkte. :)


    exakt. ich habe auch 13 punkte!!! geiles wochenende!!!:feier: :bier:

    Einmal editiert, zuletzt von basti96 ()