• Doch, da nehmen die sich schon lange sehr viel. Und das einzige mal, als Hamilton nicht zurückgezogen hat, hat es geknallt

    War das letzte Saison wo Hamilton max mit 300 in die Mauer geschickt hat?

    übrigens hat man heute gesehen, wie es ausgeht, wenn der Klügere der außen fährt nachgibt. In Silverstone war Max außen. Das er nie nachgibt, ist bekannt und so kam es dann zu dem heftigen Crash, den Hamilton verursacht hat und dann auch zurecht bestraft wurde. Es wäre heute aber auch so passiert. Nur Hamilton hat nachgegeben

  • Der Klügere gibt nach, sagt man da. Hätte definitiv ne Strafe gegen Verstappen geben sollen, auch wenn sich beide nichtmal berührt haben. Aber Hamilton hat es dann ja auf der Strecke geregelt. Die Frage ist natürlich, ob er das auch ohne neuen Motor geschafft hätte und wie groß der Vorteil für die letzten drei Rennen noch ist. Vielleicht hätte RB auch einen weiteren Motor einsetzen sollen, könnte sich am Ende noch rächen.


    Bottas und Verstappen waren näher dran als ich erwartet hatte.

  • Perez schaffts selbst mit roten Reifen nicht ins Q3, ist das schwach.

    Schlecht für Max. Mal wieder keine Hilfe zu erwarten von Perez.

  • Tja, sowas kann die WM entscheiden.


    Und Bottas leider auch noch auf 2.

    Wenn der Einschlag noch nen Getriebeschaden verusacht hat gehts noch weiter nach hinten.

  • Er hat auch wirklich alles in dieser Runde riskiert. Unvorstellbar, was er da ausgepackt hat. Red Bull könnte jetzt noch das Problem bekommen, dass sie auf Quali abgestimmt haben

  • Cry Baby gibt wieder alles.:kichern:


    Würde Mercedes von der Red Flag profitieren, würde er kein Wort verlieren.


    Herrlich.:rofl:

    also du hättest dich da nicht beschwert. Und Verstappen natürlich auch nicht. Wenn es um die WM geht. Ist klar. Laberkopp

  • Versteppen ist so ein Penner - lieber crashen - ohne Sinn und Verstand

    nicht das erste mal in seiner Karriere und auch diese Saison schon mehrfach. Einmal hat Hamilton mal nicht mitgespielt. Das war Silverstone. Das Ende und den Aufschrei kenne wir alle

  • Cry Baby gibt wieder alles.:kichern:


    Würde Mercedes von der Red Flag profitieren, würde er kein Wort verlieren.


    Herrlich.:rofl:

    also du hättest dich da nicht beschwert. Und Verstappen natürlich auch nicht. Wenn es um die WM geht. Ist klar. Laberkopp

    :kichern:


    Bist du Cry Babys Anwalt?


    Jungejunge, entspann dich einfach mal.