Niedersachsens Polizei demnächst in Blau


  • Quelle: ndr.de


    Hmmm, also ich bin davon nicht wirklich angetan. Die jetzigen Uniformen und Folien haben sich etabliert und so scheiße sehen sie nun auch wieder nicht aus. Naja, und ob das ganze wirklich kostenneutral geschieht, will ich mal dahingestellt lassen.

    Einmal editiert, zuletzt von Nils ()

  • Das war vor 3 Jahren auch schon mal im Gespräch...und? Passiert is nix. Meine aber in HH und B fahtren die schon so rum. Mir ist das eigentlich Schnuppe wie die Aussehen. Ist halt erstmal gewöhnungsbedürftig.

  • Hoffentlich wird da nicht wieder an der Qualität gespart, sowie bei der Bw-Umstellung von "Oliv" auf "Flecktarn"!
    Ansonsten halte ich die Umstellung schon für eine gute Sache, dar allein schon das Auftreten in einer dunklen Unforn für einen Funken mehr Respekt sorgen könnte, weil es ein wenig "böser" aussieht.
    Es war wahrscheinlich kein Zufall, daß die SS früher in schwarz aufgetreten ist (ohne jetzt irgendwelche Paralellen zur Polizei ziehen zu wollen)!

  • Die Polizei war vor zig Jahren schon einmal in Blau unterwegs. Warum nicht jetzt wieder ?
    Ausserdem HH fährt und läuft schon lange in blau herum. Also MMN absolut nichts schlimmes. Finde blau sogar besser als dieses komische grün... ;)

  • was war eigentlich gestern in Bremen, war das offizieller BGS aus Bremen, die da in grauer Uniform rumliefen oder was war das.


    Zum Thema:
    Blau ja, aber nicht so.

  • Zitat

    Original von MurphysDr
    War nicht der BGS. Sondern die BFE (Beweis- und Festnahmeeinheit).


    edit: Oder einfach Ghostbusters ;)




    Ein Mann vom Fach :D

  • Dann sehen die Grünen ja aus wie die Feuerwehr. Wenn sich dadurch wirklich Geld sparen lässt: Ok. Wenn nicht, ist das ganze nur doofer Populismus, es gibt wichtigere Probleme. Die meisten Polizisten würden sich bestimmt mehr Kollegen anstelle von neuen Uniformen und sonstigen Firlefanz wünschen.

  • ich find blau auch besser und bin es eh schon gewohnt .. da ich desöfteren in Polen bin dort sind auch alle Polizisten blau ,aber da gibs nen Unterschied hier machen die wenigtens was :kopf:

  • Vor allem fallen die mit diesen Klamotten wesentlich weniger auf, meines Erachtens. Jeder Honk rennt mit ner Dunkelblauen Jacke rum.


    Naja, mir soll es wurscht sein. Obwohl ich die alten Uniformen nicht schlecht fand.


    Und was ist mit den "Vorteilhafter für Frauen?" Sind wir hier bei ner Modenschau, oder wie? *gg*

    2 Mal editiert, zuletzt von Discostu ()

  • Sieht auf jedenfall besser aus als diese Kotzfarben, die sie jetzt tragen müssen. Außerdem wirkt es dann europäischer. Letztendlich können sie dadurch aber auch nicht schneller rennen. :lookaround:

  • Zitat

    Original von Discostu
    Vor allem fallen die mit diesen Klamotten wesentlich weniger auf, meines Erachtens. Jeder Honk rennt mit ner Dunkelblauen Jacke rum.


    Evtl. Absicht?


    Zitat

    Original von Lokutus
    Die meisten Polizisten würden sich bestimmt mehr Kollegen anstelle von neuen Uniformen und sonstigen Firlefanz wünschen.


    Ich im übrigen auch. Eine höhere Polizeipräsenz wäre sinnvoll und zum Wohle aller "Guten".

  • Hmm, das Grün ging eigentlich. Aber ob in Blau oder Grün, Hauptsache die arbeiten vernünftig...
    Zumal der Zoll doch auch schon in hellblauen Wagen fährt, die imo gar nicht schlecht aussehen.

  • Was waren das eigentlich für schwarze Männchen? Erinnerte mich doch leicht an die SS. Schwarz, alle groß und grimmig und sind sogar in Reihe marschiert... :lookaround:
    Schlicht und einfach Bereitschaftspolizei?