Empfehlenswerte Lieder

  • "Elefanten" und "Der Moment" von Olli Schulz & der Hund Marie ("Der Moment" ist als legaler Download auf der Seite vorhanden)


    Warum? Weil es viel zu wenig gute Deutsche Musik in die Charts und so ins Blickfeld der Öffentlichkeit schafft. Diese Band hat es aber verdient, gehört zu werden. Wer Kettcar mag, wird auch Olli Schulz etwas abgewinnen können.

  • Zitat

    Original von VM Bronko
    Musical Youth - Pass the Dutchie


    Kann sich jemand noch an "Pass The Dutchie" erinnern? Kinderlied-Reggae mit niedlichen Melodien und verdünntem Happy-Feeling ohne Tiefgang, aber ganz nett, eigentlich. Musical Youth waren wohl bisher die erste und einzige Kinder-Band, die Reggae machte...


    Jau, ein Lied aus meiner "Sturm- und Drangzeit" :D ...fand es allerdings damals schon ziemlich albern....erinnert mich auch an die damaligen grausamen Stadionsongs.......bei fast jedem Heimspiel das Lied der Schlümpfe....aber gottlob gabs damals ja nur die kleinen Minilautsprecher.... :nein: .... :rofl:

  • Zitat

    Original von OyHorror
    Amerika


    Danke. Verstehe die Begeisterung bzgl. des Liedes ehrlich gesagt nicht. Geschmäcker sind nunmal verschieden.


    Zitat

    Original von 123werhatdenball
    "Elefanten" und "Der Moment" von Olli Schulz & der Hund Marie ("Der Moment" ist als legaler Download auf der Seite vorhanden)


    Warum? Weil es viel zu wenig gute Deutsche Musik in die Charts und so ins Blickfeld der Öffentlichkeit schafft. Diese Band hat es aber verdient, gehört zu werden.


    Sehe ich anders. Finde zumindest diese Hörprobe absolut nicht hörenswert. Spricht mich nicht an. Im Gegenteil. Das ist Musik, bei der ich lieber nichts höre als das.

    Einmal editiert, zuletzt von Nils ()

  • Zitat

    Original von 123werhatdenball
    "Elefanten" und "Der Moment" von Olli Schulz & der Hund Marie ("Der Moment" ist als legaler Download auf der Seite vorhanden)


    Warum? Weil es viel zu wenig gute Deutsche Musik in die Charts und so ins Blickfeld der Öffentlichkeit schafft. Diese Band hat es aber verdient, gehört zu werden. Wer Kettcar mag, wird auch Olli Schulz etwas abgewinnen können.


    Beim Namen des Interpreten hatte ich ja glatt auf intellektuell-humorvolle Musik à la Funny van Dannen gehofft, aber das ist mir zu seicht. Schade.

  • ich empfehle mal 'nen ganzen batzen libertines songs , die ich durch meinen mp3-player über die "michael phelps-gedächtnis-kopfhörer" höre .


    01.can't stand me now
    02.death on the stairs
    03.what a waster
    04.don't look back in the sun
    05.i get along
    06.last post on the bugle
    07.up the bracket
    08.time for heroes
    09.boys in the band
    10.the good old days
    11.what became of the likely lads


    die libertines klingen wie ein band klingt , die 2004 musik macht und viele platten von "the kinks" , "small faces" und "the jam" gehört hat . mächtig viel beat,punk,indie . dazu noch ein übeltypisches rockimage mit crack , klauen und knarren .

  • atreyu - bleeding mascara


    vom neuen album "the curse", schneller posthardcore, der mehr in die oldschool richtung geht, vergleichbar mit z.b. as friends rust!

  • Depeche Mode - Enjoy the silence (Re-interpreted by Mike Shinoda)


    Diese Version wird am 18.10.2004 als Vorab-Single zum Album "The Remixes 81-04" veröffentlicht und ist m.E. eine sehr gelungene Verbindung des Original-Songs mit der Linkin Park-typischen Mischung aus Gitarrenkrach und Synthies.

    Dieser Mix dürfte sowohl der älteren, "gesetzten" Generation derjenigen, die "Violator" nicht für den Namen einer Metalband halten, als auch den Linkin Park-Kiddies a la Fulli :rofl: gefallen.


    Für mich eine klare kommende Nummer 1 der Singlecharts.

    >click here for sample<

  • Gegen das original kommt aber nix an! Ist etwas gewöhnungsbedürftig die Version, daher glaube ich nicht so an den Platzt 1!

  • Svenni, ich weiß aus Erfahrung:


    Deutsche DepMod-Fans würden das auch kaufen, wenn auf der Maxi-CD nur 10 Rülpser von Fletch zu hören wären....... und meckern dann, was das wieder für eine Abzocke ist.......... bis dann die "Super Limited Promo Twelve inch" rauskommt, auf der sogar 12 Rülpser zu hören sind - die wird dann natürlich auch gekauft!

    Einmal editiert, zuletzt von Mazurek ()

  • band: backyard babies
    album: stockholm syndrom


    was soll man groß sagen. schweden halt. tättowiert und kottletten bis zum arsch! einfach ma rock'n'roll wie sau!

  • Kennt hier einer The Ataris?


    Hab mehr durch zufällig von denen "Boys of summer" gehört und das find ich richtig geil! (ich weiß dass es ein Cover ist)


    Kann mir da evtl. einer ein Album empfehlen, dass ich mir mal von denen anhören sollte?


  • Also ich muss schon sagen, sehr gelungene Version. Gefällt mir sehr sehr gut :daumen:

  • Zitat

    Original von Sven
    Kennt hier einer The Ataris?


    Hab mehr durch zufällig von denen "Boys of summer" gehört und das find ich richtig geil! (ich weiß dass es ein Cover ist)


    Kann mir da evtl. einer ein Album empfehlen, dass ich mir mal von denen anhören sollte?


    "so long astoria" is das neuste und eigentlich ganz cool!

  • virginia jetzt, das neue album: anfänger.


    eigentlich fand ich die single sowas von schawul, mit den glöckchen, etc. dann war ich aber ma hacke fand das gut und hab mir dat album besorgt und muß sagen eigentlich isses ganz cool, vor allem der song: der himmel über berlin. halt unterhaltsame deutsche popmucke!

  • Twister25Point7 - It's over


    Ist die Band von meinem Klassenkameraden, sehr geiles Lied und auch sehr geile und professionele CD. Haben schon auf diversen Festivals gespielt...