Livespiele im Free-TV

  • Mir ist gerade aufgefallen, dass es gar keinen Thread zu geben scheint, in dem es um Livespiele im frei empfänglichen Fernsehen geht.


    Hier mal die nächsten Spiele im DSF:
    Dienstag, 25. Januar, 20.35 Uhr
    Carling Cup, 2. Halbfinal-Rückspiel: FC Watford - FC Liverpool


    Mittwoch, 26. Januar, 20.55 Uhr
    Carling Cup, 2. Halbfinal-Rückspiel: Manchester United - FC Chelsea
    Kommentator: Uwe Morawe


    Mittwoch, 2. Februar, 20.40 Uhr
    CIS-Cup Schottland, Halbfinale: Glasgow Rangers - Dundee United


    Samstag, 12. Februar, 19.25 Uhr
    Holland, 21. Spieltag: AZ Alkmaar - PSV Eindhoven


    Sonntag, 27. Februar, 14.55 Uhr
    Carling Cup, Finale (Begegnung noch offen)


    Sonntag, 6. März, 14.25 Uhr
    Holland 24. Spieltag: Ajax Amsterdam - AZ Alkmaar



    PS: Ich finde, man sollte ruhig alles posten, was es zu sehen gibt. Egal, ob Darmstadt - Offenbach auf H3 oder auch UEFA-Cup auf Eurosport!

  • ich wusste garnicht, dass das dsf so attraktive spiele aus dem ausland zeigt! muss ich mir jetzt mal öfters durchlesesn hier, damit ich auch weiß, wann was läuft!


    :anbeten: danke für diesen thread

  • Zitat

    heute abend 20 Uhr im DSF:
    VFL Wolfsburg - FC Groningen


    Das wird sicher nen richtiger Kracher vor 9000 Leuten in der Volkswagen-Arena ... das traurige ist, dass ich dieses sicher gucken werde :kopf:



  • !!!

  • Das Spiel fand ich toll, vor allem die zweite Halbzeit. Ich wollte auch noch auf Chelsea wetten, aber bin dann doch nimmer zum Laden gegangen... :-(
    Nur der Reporter hat mich aufgeregt: So oft wie der "68.000", "Old Trafford", "Geburtstagskind Mourinho", "ManU wollte Duff auch unbedingt haben" etc. gesagt hat, raubt das einem echt den letzten Nerv! :sauer:

  • ist dem dfb-pokal ähnlich und der sieger ist für den uefa-cup qualifiziert. mehr kann ich dir allerdings auch nicht sagen......

  • nicht ganz, aber in etwa. wird anders als in deutschland mit hin- und rückspiel im halbfinale ausgetragen und es ist eigentlich der ligapokal. der verbandspokal, also das pendant zum dfb-pokal, ist der fa cup in england.

    Einmal editiert, zuletzt von Schneppe ()

  • Soll das englische Pendant zum Liga Pokal sein, ist dort aber viel bedeutsamer.


    Warst schneller.

    Einmal editiert, zuletzt von Dvdscot ()

  • kann man auch eher schwierig mit dem deutschen ligapokal gleichsetzen, da unser ligapokal nur quasi ein besseres vorbereitungsturnier auf die kommende saison ist, ohne sonderlichen sportlichen wert. der carling-cup zieht sich über einen großteil der saison und der gewinner ist teilnahmeberechtigt am uefa-cup. teilnehmen tun nur vereine bis zur vierten liga runter, erst ab der zweiten runde steigen die premier league clubs ein die nicht für den internationalen wettbewerb qualifiziert sind und ab der dritten runde dann noch die die international spielen.

    Einmal editiert, zuletzt von Schneppe ()

  • gibt für den fa-cup einen uefa-cup platz? und ist der dort nicht sogar begehrter als die meisterschaft? mit war jedenfalls so.

  • der fa cup sieger bekommt auch einen uefa-pokal-startplatz. und begehrt ist dieser cup auf alle fälle, ist jedenfalls auf der insel unheimlich prestigeträchtig und traditionell sicher stärker verankert als die premier league im englischer fussball, ob er mittlerweile immer noch begehrter ist als die meisterschaft vermag ich allerdings nicht zu sagen, für die großclubs wahrscheinlich eher nicht mehr.

    Einmal editiert, zuletzt von Schneppe ()

  • Zitat

    Original von 96jung
    Mir ist gerade aufgefallen, dass es gar keinen Thread zu geben scheint, in dem es um Livespiele im frei empfänglichen Fernsehen geht.


    Hier mal die nächsten Spiele im DSF:


    Mittwoch, 2. Februar, 20.40 Uhr
    CIS-Cup Schottland, Halbfinale: Glasgow Rangers - Dundee United


    :lookaround:

  • bin grad vom chips und cola kaufen zurück. nordirlandfahne ist auch platziert und die rangers-devotionalien liegen bereit. nur noch knapp viereinhalb stunden...