Brigade Nord


  • Hört doch einfach mal auf so empfindlich zu sein.


    Edit: Also nicht das die Ultras nicht recht hätten, aber die "Bestrafung" kommt bei Kind doch eh nicht an. Letztendlich ist es selbstverständlich "eure" Entscheidung, aber ich bin teilweise etwas überrascht über dieses Selbstmitleid.

    2 Mal editiert, zuletzt von CR1896 ()

  • Langfristig wird es den Berg runter gehen. Immer tiefer. Wenn wir unten sind, wird ein Teil der Leute traurig sein, ein anderer Teil wird sagen: "Siehste!" Dialog hat ja scheinbar keinen Sinn, also last uns in diesem Thread endlich wieder zurück zu den Kalendern kommen. Wann kommt 2015? Wird es Bilder mit einem richtig rummen BN99 oder Fähnchen schwenkendem Oberrang geben?

  • Ich verstehe nur nicht ganz, warum die Brigade bei den Amas mit Fahnen und richtig aufgehängten Zaunfahnen supportet und bei den Profis nicht.

  • Langfristig wird es den Berg runter gehen. Immer tiefer. Wenn wir unten sind, wird ein Teil der Leute traurig sein, ein anderer Teil wird sagen: "Siehste!" Dialog hat ja scheinbar keinen Sinn, also last uns in diesem Thread endlich wieder zurück zu den Kalendern kommen. Wann kommt 2015? Wird es Bilder mit einem richtig rummen BN99 oder Fähnchen schwenkendem Oberrang geben?


    Die Diskussion ist doch hier im Thread doch richtig aufgehoben, schließlich hat der Kurvenkalender einen eigenen Thread und Werbung für Shirts, Schals, etc. machen wir doch immer im Fanartikel-Thread. Also, alles gut!

  • Auch auf die Gefahr hin, dass ich jetzt wieder Kritik einfahre. Wurde mal die Möglichkeit in Betracht gezogen den Boykott nur auf eine Halbzeit zu begrenzen und dadurch evtl. die Medien in irgendeiner Art und Weise ins Boot zu holen.

  • Wenn der Verein den ersten Schritt machen würde natürlich.


    Deswegen meine Nachfrage.


    Es gibt keinen Verein. Du meinst die KGaA. Warum sollen die Verantwortlichen das denn machen? Läuft doch alles. Überweigend Konsumenten im Stadion,die wahrscheinlich noch mehr konsumieren als die blöden Leute vorher, und dazu keine Pyrotechnik einsetzten und keine übermäßige Kritik äußern.


    Also ich würde mich an MK seiner Stelle ins Fäustchen lachen, und darauf achten das alles so bleibt wie es momentan aussieht.


    Edit: Welche Medien denn? HAZ oder NP? :kichern:


    Sachlich berichten über solch Problemaiken nur überregionale Medien. Den meisten steht das Wasser aber mittlereile so bis zum Hals das die wohl eher andere Probleme haben als über das Verhältnis zwischen der KGaA und seinen eigenen Fans zu berichten.

  • Deswegen meine Nachfrage.


    Es gibt keinen Verein. Du meinst die KGaA. Warum sollen die Verantwortlichen das denn machen? Läuft doch alles. Überweigend Konsumenten im Stadion,die wahrscheinlich noch mehr konsumieren als die blöden Leute vorher, und dazu keine Pyrotechnik einsetzten und keine übermäßige Kritik äußern.


    Also ich würde mich an MK seiner Stelle ins Fäustchen lachen, und darauf achten das alles so bleibt wie es momentan aussieht.


    Ich kann es dir leider nicht beantworten. Weil vielleicht irgendwann öffentlich darüber gesprochen wird, dass im NDS die schlechteste Stimmung der ganzen Liga herrscht und dadurch vielleicht doch jemand auf die aktive Szene zukommt. Ich weiß es doch selber nicht. Es ist alles so traurig.

  • Die Situation das hier nix mehr los ist,wurde zumindest in Fankreisen ja bereits kommuniziert. 96% der Medien interessiert es nicht, oder würde gar nicht bemerken,dass dort keine Ultras oder andere aktive Fans mehr stehen.


    Die sehen die Welle und hören 96 ole,und werden dann von Superstimmung sprechen oder schreiben.


    Solange die aktuellen Verantortlichen bei 96 was zu sagen haben,würd es für mich und viele andere kein Zurück geben. Selbst wenn dort andere Leute was zu sagen haben,gehe ich nicht davon aus,dass man jemals wieder eine andere Richtung in Sachen Fanbeziehung einschlagen wird.

  • Schade. Zu zitierst meinen kompletten Beitrag, antwortest aber nur auf einen kleinen Punkt. Die wichtigste Frage nach den Fotos wird wohl noch Wochen offen bleiben.

  • Schade. Zu zitierst meinen kompletten Beitrag, antwortest aber nur auf einen kleinen Punkt. Die wichtigste Frage nach den Fotos wird wohl noch Wochen offen bleiben.


    wenn dir das so wichtig ist, frag doch einfach im richtigen thema!

  • Ich ungleich Ultra! Und Selbstmitleid finde ich auch nirgendwo. Aber gefallen lassen muss man sich auch nicht alles.


    Nein, das sollte man sich sicherlich nicht und wenn "man" mit der Entscheidung auskommt, dann ist ja auch alles ok.
    Nur wenn "man" sich eigentlich wünscht wieder bei den Profis zu supporten und dabei auf irgendetwas wartet, dann wird "man" lange warten können.