Irgendwas stimmt hier nicht!!!

  • Man sieht die Beiträge von geblockten Personen in den Threads, die sie selbst erstellt haben. Leider.


    Meine Frage zielt zwar absolut nicht auf diese aufgekommene Thematik, aber erinnert mich an etwas, was ich immer schon mal fragen wollte: Kann man Fäden irgendwie komplett ausblenden? Ich lese (kreuz und quer im Forum verteilt) etwa nur 50% der Fäden, die anderen jucken mich nicht. Kann man die nicht irgendwie "ausblenden"? Das würde mir das tägliche Durchwühlen der Beiträge ganz erheblich erleichtern.

  • Anderes Problem: wenn ich in der Themenübersicht im Forum oder im Portal mit der Maus über ein Thema fahre erscheint ein kleines Fensterchen mit einer Vorschau auf den Inhalt des ersten Beitrags. Im Corona-Faden ist das aber nicht so. Da ploppt ein Beitrag von Nils auf, datiert vom Januar. Der erste Beitrag im Faden ist aber nicht von Nils, und auch erst einen Monat später verfasst.


    Kann man das irgendwie dahingehend ändern, dass das wieder übereinstimmt?

    Das liegt an meinem untauglichen Versuch vorhin, den Threaderöffner (der ja gar keiner war, da das Thema aus alten Threads zusammengeschoben wurde) zu ändern. Jetzt ist der erste Beitrag zwar von Nils (weil ich seinen Beitrag da vorhin hinschob) - aber die Software weiß trotzdem, dass das nicht immer so war. ;)

  • Ich habe den Verdacht, die Suchmaschine funktioniert für alle Postings, die jünger als vier Wochen sind. Und für alle Postings, die älter als zehn Jahre sind.


    Sollte das so systematisch sein, wäre es dann relativ leicht zu beheben?

  • Das liegt daran: Wenn ich einen neuen Indexierungslauf starte, dann beginnt der bei den ältesten Beiträgen und bricht dann irgendwann ab. So kommen die alten auffindbaren Beiträge zu Stande. Die neuesten sind dann die Postings, die seit dem letzten missglückten Indexierungslauf verfasst wurden.

  • Ich schlug ja schonmal vor, in das Elasticsearch-Plugin zu investieren, sicherlich gut angelegtes (kleines) (Spenden-)Geld

  • Wieso bricht der denn immer ab?

    Liegt am Server. Ist für diesen ein zu aufwändiger Lauf, wie es aussieht.


    Werde das mit Elastic Search heute Abend Mal probieren. Ich hoffe, die Investition wird sich lohnen. :lookaround:

  • Ich drücke (natürlich auch in einem nicht unerheblichen Maß an Eigeninteresse) die Daumen.

  • Hat nicht gereicht. Beim Webhosting-Tarif erfüllt nur eine der zwei technischen Voraussetzungen... :-(

    Starte nachher mal wieder einen Indexierungslauf. Vielleicht klappt es ja doch mal. Glaube ich aber nicht, denn er bricht immer so früh ab, dass das Ende stets sehr fern ist. Ich werde es dieses Mal aber damit verbinden, das Forum in den Wartungsmodus zu versetzen. Vielleicht hilft diese Lastreduzierung ja...

  • Ja! Es verhindert jede sinnvolle Suche. Und ich möchte hier relativ regelmäßig etwas suchen. Also Suchen geht natürlich, Finden klappt nur nicht.