FC Schalke 04

  • Wer ist denn heute noch ein richtiger Feuerwehrmann im Trainergeschäft? Vielleicht ist der Fußball auch zu kompliziert geworden, so dass die ausgestorben sind. Bei 96 gab es schließlich auch keinen mehr.

  • Die könnten doch auch der Welt einen Gefallen tun und einfach so absteigen. Ohne Drama, einfach so. :lookaround:

  • Wundert mich. Was soll Rangnick bei einem am Boden liegenden und von allen Seiten getretenen Pleite Klub in der zweiten Liga?!


    In Leipzig war es wenigstens etwas Neues mit viel Geld im Rücken, wenn auch unterklassig.


    Warum sollte er sich das antun, jetzt wo er vielleicht sogar Nationaltrainer werden könnte?

  • Ich würde lieber noch kein Geld darauf setzen, dass Schalke es schafft die Lizenz für die 2. Liga zu erhalten.

  • Dann halt 50 Punkte Abzug für Schalke. Einen pro Viertelmillion Schulden sollte doch okay sein. Damit dann voraussichtlich Abstieg in die 3. Liga ein Jahr später.

  • Kann man jetzt nicht abschätzen. Wie ich so lese, ist Schalke ja immer tapfer dabei, solange es 0:0 steht und geht dann nach dem ersten Gegentor unter. Wann das erste Gegentor fällt, entscheidet dann darüber, wie hoch sie verlieren. Sie sind einfach gebrochen.


    Wenn sie in der zweiten Liga regelmäßig in Führung gehen, kann alles ganz anders ausgehen. Wenn sie sich aber die Zähne ausbeißen und dann von Regensburg & Co ausgekontert werden, dann kann das üble Erinnerungen an die aktuelle Saison wecken. Aber wer will das heute denn abschätzen können? Mit welcher Mannschaft werden sie denn in der zweiten Liga antreten?

  • Tja, jetzt rächt es sich, dass der Aufbaugegner schlechthim nur noch in Liga 2 die schwarz-weiß-grüne Fahne schwingt.

  • Ok, der alte Aufsichtsrat verhindert bis jetzt ein Rangnick-Engagement, was die Kandidaten, die im Sommer gerne übernehmen möchten, in die Verzweiflung treibt - verstehe ich das richtig?


    Ach, Schalke...