• Das ist doch was für Island.

    Die sind stolz, das da Tomaten wachsen, die ohne ausreichend Licht natürlich nach nichts schmecken.


    Spargel könnten die das ganze Jahr über.


    * Geschäftsidee/Auswandern

  • Zitat

    .. 65 Millionen Kubikmeter von möglichen 131 Millionen Kubikmeter ..

    Da ist noch Luft.

    Die Zahlen können nicht stimmen. Das wären 49% Füllstand. Der Füllstand lag aber heute morgen bei 76%. Selbst die am wenigsten gefüllte Okertalsperre liegt bei 65%.

  • Zitat

    .. 65 Millionen Kubikmeter von möglichen 131 Millionen Kubikmeter ..

    Da ist noch Luft.

    Die Zahlen können nicht stimmen. Das wären 49% Füllstand. Der Füllstand lag aber heute morgen bei 76%. Selbst die am wenigsten gefüllte Okertalsperre liegt bei 65%.


    Ich vermute der "Widerspruch" liegt darin, daß Füll-STAND nicht Füll-VOLUMEN entspricht. Das eine sind Kubikmeter, das andere ist vermutlich die Pegelhöhe. 100% Füllstand wären dann zwar 100% Pegelhöhe, aber weil die Talsperren natürlich oben breiter werden passen in die fehlenden 24% Pegelhöhe noch 51% Füllvolumen ... ist aber nur meine Vermutung ...

  • Als ich heute Nachmittag meinen Einkauf die 20 Meter aus dem Laden zum Auto geschoben habe, hat es plötzlich mal so richtig begonnen zu gallern. Völlig unerwartet und innerhalb von Sekunden derart pitschnass geworden, dass irgendwo unterstellen schon nichts mehr gebracht hätte. Als ich meinen Einkauf dann ins Auto verfrachtet hatte, war der Spuk auch schon wieder vorbei. :kopf:

  • Heute morgen hatte ich eine Wildbiene in Schlafzimmer, kuschelte auf meiner Shockinghose. (wie kann die Worterkennung aus Wildbiene Eisdiele machen?)


    Der Rosmarin in meiner Regenrinne blüht herrlich (da hab ich dann die Biene drauf angesetzt). Die Minze sprießt.


    Die Indikator-Magnolie in der Rampenstraße wird diese Woche wohl noch blühen und wenn kein Frost mehr die Tage kommt, ist der Winter nächste Woche vorbei.

  • Zitat

    "Shockinghose"

    Haste dir von Scotty geliehen?


    Edit: Und ja, die Natur ist früh dran.

    Bei mir blüht einiges, und auch gerade am Rosmarin waren heute walnussgroße Hummeln zu gange. Und die Flächen mit Immergrün und Scilla sind eine blaue Wiese.

    Und der Liebstöckel ist schon 20cm aus der Erde.

    "Das alles uns noch viel mehr..." :rocken:

    Einmal editiert, zuletzt von mustermann ()

  • Hier wird jede Blume die den Kopf rausstreckt (bei den Nachbarn - ich habe fast nur Grünzeugs) vom nächsten Regenguss erschlagen. :D

    Das ist ein wenig interessant: Der Rasen ist schon lange so weit, dass er gemäht werden müsste. Aber es ist alles zu nass. Auch der Boden, der quitscht und einsinkt, wenn ich ihn betrete.