Martin Kind

  • KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...
    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

    KMW oléeee, KMW olé oléeeee, KMW olé oléeeee, KMW oléeee...

  • Zunächst einmal wünsche ich ihm einen sehr schnellen Abgang... bei H96.


    Zugeschissen hat er diesen ehrenvollen Traditionsverein ja jetzt wirklich genug.

  • Zum Glück sind wir in spätestens zweieinhalb Jahren wieder ein Erstligateam.

    Dann werden sich die ganzen Miesmacher eingestehen müssen, dass er es noch kann.

  • So langsam glaube ich, dass das Experiment mit Mann und Zimmermann leider gescheitert ist.


    Aber wird es wirklich besser, wenn man jetzt einfach nur einen neuen Trainer (und ggf. neuen Sportdirektor) verpflichtet? Wir machen das schließlich dauernd und langfristig wird immer alles nur noch schlimmer.


    Ich glaube es wäre mal an der Zeit eine dauerhafte Philosophie festzulegen, an der sich zukünftige Personalentscheidungen orientieren werden.


    Kind, Rossmann und Baum als Investoren könnten eine Spielphilosophie entwickeln - z. B. schnellen, attraktiven Offensivfußball - und an dieser werden alle weiteren Entscheidungen für Profis und NLZ ausgerichtet.


    Trainer, Manager usw. müssen sich natürlich vollumfänglich mit dieser Philosophie identifizieren.

    Natürlich würde das auch nochmal einen Umbruch im Kader erfordern. Aber der ist eh überfällig. Ich weiß gar nicht mehr wann es den letzten Umbruch gab.


    Die Transferentscheidungen müssen sich aber nicht nur an der neuen und vor allem dauerhaften Philosophie ausrichten, sondern die Trefferquote muss auch erhöht werden. Dazu schlage ich die Einrichtung eines mehrköpfigen Transfergremiums vor, welches sich mehrheitlich für einen Spieler aussprechen muss, bevor Kind die Millionen für die Verpflichtung freigibt.


    Ferner sollte fortan mehr auf den eigenen Nachwuchs gesetzt werden. Bei jedem Bedarf müsste zunächst geschaut werden, ob man den passenden Spielertyp nicht auch im eigenen Nachwuchs hat.

    Herr Kind, denken sie mal darüber nach. Ich bin sicher solche Modelle hatten sie grundsätzlich auch schon mal im Kopf. Jetzt wird es Zeit für eine ergebnisoffene Analyse.

  • Bei der HAZ gibt's heute eine interessante Umfrage zum Niedergang der Hannover 96 GmbH & Co. KGaA


    " Wo liegt das größte Problem bei Hannover 96 ? "


    - bei der Mannschaft

    - bei Trainer Zimmermann

    - bei Sportdirektot Mann

    - bei Chef Kind


    Abstimmen kann übrigens jeder und momentan hat der große Macher aus Burgwedel noch knapp die Nase vorne...aber die Mannschaft holt auf ;)