Martin Kind

  • Der einzige Lichtblick der derzeitigen Situation. Das ist alles seins, seine Schuld. Wer weiß, wenn es richtig dramatisch wird und alle Konstruktbereiche rote Zahlen schreiben, vielleicht geht er dann. Abgelaufen ist seine Zeit längst.

  • Er hat doch schon verkündet, so will er nicht gehen, er fühlt sich in der Verantwortung. Na dann, weiter so glückliche Personalentscheidungen....


    Wie kann man sich einfach so oft falsch entscheiden? Ich meine, er führt doch auch ein anderes, erfolgreiches Unternehmen.


    Dort muss er doch auch Personalentscheidungen treffen.

  • Aber was Bader bisher hier so eingekauft hat...mhm, gelinde gesagt...nicht so überragend, oder?



    Die Negativentwicklung ist ja nicht erst seit Bader da.
    Wenn du auf ein Boot aufspringst, welches den Wasserfall schon zu 80% runter gefallen ist, dann kannst du auch nicht mehr viel ausrichten.

  • Wie kann man sich einfach so oft falsch entscheiden? Ich meine, er führt doch auch ein anderes, erfolgreiches Unternehmen.


    Dort muss er doch auch Personalentscheidungen treffen.


    Der Unterschied: Von seinem anderen Unternehmen hat er Ahnung.

  • WÜnsche ihm schlaflose Nächte mit Alpträumen, wie man ihn für sein Premiumprodukt auslacht.
    Hat es geschafft, jede positive Emotion zu vernichten.


    Möge es in jedem Spiel 90 Minuten von den Rängen direkt wie eine Ohrfeige in sein Gesicht schallen.




    Herr Kind sie haben fertig.

  • Kind ist eine Heuschrecke mit Standortvorteil und einer gewissen Standortsentimentlität. Ansonsten ist er vorwiegend eitel und ichbezogen.

  • Nachschlag gefällig? Gut: Schön tun mit den Ganoven und Kriminellen bei DFB und z.B. FCB. Wichtig, wichtig vielleicht fällt ja ein bißchen Glanz auf den Burgwedeler ab. Aber harte Kante gegen die eigenen Fans. Das ist Martin Kinds Moral. Das hat so wenig Klasse, daß es schon weh tut.

  • Egal wie Schatzschneider und co. doch drauf sind, doch so ein, zwei sinnvolle Tipps sollten sie ihm doch geben können.


    Ich verstehe einfach nicht, wie man so sturr alles an die Wand fährt? Kind kann sich doch nicht so oft irren, falsches Händchen beweisen.


    Irgendwann muss er doch auch mal Glück haben. Einfach nur Glück, nicht mal Fußballsachverstand ist dafür nötig.


    Nein, es geht immer mehr schief, Japaner aus der zweiten japanischen Liga werden geholt usw.