Groundhopping

  • Hab Schneppes Zech und-Fressorgiernentzug. Musste ich nochmal alte England und Balkantripps lesen. Jetzt Erstmal wieder Argentinien 8)

  • Oah jedes mal wenn der Thread neue Nachrichten hat kriege ich Bock auf schöne Grillplatten mit Reis und ne Menge Bier.

    Na danke!

  • Die Färöer heißen doch nicht umsonst Schafsinseln. Da lässt sich schon ein ordentlicher Grillteller von Zaubern.

  • Wahrscheinlich gibt es da den gleichen Fraß wie auf Island.

    Schafshirn, dass man durch die Augenhöhlen aus dem Schafsschädel löffelt.

  • Wahrscheinlich gibt es da den gleichen Fraß wie auf Island.

    Schafshirn, dass man durch die Augenhöhlen aus dem Schafsschädel löffelt.

    Der Unterschied ist leider nur, dass auf Island im Verhältnis ALLES spotbillig ist.


    Färöer geht wirklich an den Geldbeutel! :doh:

  • Das, was ich jetzt alles an Geld spare, haue ich dann eben da auf den (Schafs)Kopf. Groundhopping muss auch mal im Geldbeutel weh tun.

  • Wahrscheinlich gibt es da den gleichen Fraß wie auf Island.

    Schafshirn, dass man durch die Augenhöhlen aus dem Schafsschädel löffelt.

    Kamelhirn gibt es so im Dschungelcamp.

  • Groundhopping muss auch mal im Geldbeutel weh tun.

    für madrid wurden damals auch alle reserven gesprengt... zu zweit jeweils noch ne kiste herri in den bus mitgenommen, die wir dann in madrid verschachern konnten, um mit den letzten krumen noch günstiges mahou zu bekommen.. vielen dank an alle, die das unterstützt haben :D

  • Das, was ich jetzt alles an Geld spare, haue ich dann eben da auf den (Schafs)Kopf. Groundhopping muss auch mal im Geldbeutel weh tun.

    Keine Frage. Bin ja mittlerweile auch in einem Alter, in dem ich nicht jeden Euro 2x umdrehe.


    Färöer hat halt bisher alles andere getoppt.

  • Bin ja mittlerweile auch in einem Alter, in dem ich nicht jeden Euro 2x umdrehe.

    Ich erinnere dich dran, wenn du das nächste Mal mit den Kindern nach Pfandbechern um die Wette rennst :P:bier:

  • Irgendwie müssen die Touren ja finanziert werden. :besserwisser:


    Wenn ich das Geld dann habe, bin ich großzügig.


    Es ist einfach zu viel Geld im Spiel, um es auf den Tribünen des Landes liegen zu lassen. :lookaround:

  • Schneppe, Corona ist vorbei. du darfst wieder Ausflüge in andere Länder machen, dicke Fleischplatten verzehren, dich zu zechen, uns in Geschichte lehren und von mir aus auch Fuppis gucken. Egal wie du es machst, mach et!

  • Der Völkermord von Serben ist ja nun täglich im Moment Thema. Ist das nicht eigentlich ein Grund nicht mehr serbische Spiele zu besuchen? Sorry. Ich meine ja nur...