Historische Ereignisse / Heute vor xy-Jahren... Erinnert ihr euch an...?

  • Heute vor 30 Jahren erzielte Thomas Helmer das berühmte Phantomtor gegen Nürnberg.


    Da ich mich an das Tor und die folgenden Diskussionen gut erinnern kann, fühle ich mich grad echt alt. :krank:

    Haha, ich verbinde den Tag immer mit meinem ersten Besuch mit Schiedsrichterkarte im alten Volksparkstadion (der HHSV verlor1:3 gegen Gladbach und Carlo von Tiedemann war damals Stadionsprecher). Als wir zurück in Lüneburg waren, erzählte der Vater des Kumpels, mit dem ich bei dem Spiel war, von dem "Tor" in Nürnberg.

    Ich fühle mich vor allem 30 Jahre erfahrener im Leben. Positiv denken. Das habe ich auch gerade zu einer Kollegin gesagt, die soeben 40 geworden ist. ;)

  • War an diesem Tag mit meiner späteren Frau und einem Kumpel im Neckarstadion. Gegner Freiburg. Manager Hoeneß soll zuvor geäußert haben "Wenn Freiburg nicht absteigt, haben wir hier in den letzten Jahren alles falsch gemacht. " Freiburg gewann 4:0 und blieb drin.

  • Erinnern wird sich eher keiner hier, aber dennoch war heute vor 80 Jahren der D-Day.


    ARD History: 24 h D-Day
    Der D-Day markiert den Startschuss zur Befreiung Westeuropas aus dem Griff der Naziherrschaft. Am 6. Juni 1944 greifen alliierte Soldaten deutsche Stellungen…
    www.ardmediathek.de


    Letztes Jahr habe ich die Region noch besucht. An allen Ecken und Enden trifft man auf Infos & Vermarktung.


    //edit:

    Übrigens etwas, für das ich(!) vor allem den Amerikanern ewig dankbar sein werde.

  • Ich habe da mal "freiwillig" Kriegsgräber gepflegt. Da wird einem das ganze Ausmaß erstmal bewusst.


    Die verlinkte Doku kann man sich sparen. Keine neuen Erkenntnisse, keine neuen Zeitzeugen, kein neues Material und kolorisierte Fassungen haben für mich etwas an Schrecken und Authentik verloren.